Meine Filiale

Der Geist des Falken

Berichte einer schamanischen Reise

Gerhard Buzzi

(1)
eBook
eBook
Fr. 6.40
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Beschreibung

Eine abenteuerliche Reise durch die schamanische Welt: "Der Geist des Falken" von Gerhard Buzzi jetzt als eBook bei dotbooks.

Ein Buch für alle, die im hektischen Alltag wieder zu sich selbst finden wollen ...
Little Bear, der Sohn des ehrwürdigen Medizinmannes, ist auserwählt - er ist der Einzige, der sein Volk vor dem Untergang bewahren kann. Mit Hilfe des Falken, seinem Kraft- und Schutztier, begibt er sich auf eine abenteuerliche Reise, die ihn nicht nur durch die Weite der Prärie führt, sondern auch durch seine innere Welt ...
Folgen Sie dem mutigen Indianerjungen auf seiner schamanischen Reise und lernen auch Sie, Ihre innere Stimme zu verstehen und ihr zu vertrauen.

Jetzt als eBook kaufen und geniessen: Der spirituelle Erfahrungsbericht "Der Geist des Falken" von Gerhard Buzzi. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Gerhard Buzzi, geboren in Österreich, lebt mit seiner Familie in Hamburg. Seit über 20 Jahren arbeitet er als Autor und Personal Trainer. Ausgedehnte Reisen führten ihn quer durch Amerika, wo er mit der spirituellen Welt der Indianer in Berührung kam. Der Autor, der in Santa Fe, New Mexico, seine dritte Heimat gefunden hat, geht selbst den "Indianischen Weg" und hält darüber Vorträge in Schulen und Museen. Zudem engagiert er sich in verschiedenen Indianerprojekten.

Bei dotbooks erschienen Gerhard Buzzis spirituelle Erfahrungsberichte "Die Weisheit der Lakota", "Der Geist des Falken" und "Krafttiere".

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 100 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958246294
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 414 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Flug der Liebe!
von Leopold Schikora,Therapeut und Dozent aus Bremen am 19.08.2006
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine Geschichte über den Marsch der Tränen der Lakota-Indianer.Über eine fremde Macht,die sich in die Herzen der Menschen einnistete;die alten Werte der Toleranz und Einheit wurden vergessen,Neid und Hass hielten Einzug in die Zelte,in denen einmal die Liebe zu Hause war. Es ist eine indianische Geschichte über die Suche nach de... Eine Geschichte über den Marsch der Tränen der Lakota-Indianer.Über eine fremde Macht,die sich in die Herzen der Menschen einnistete;die alten Werte der Toleranz und Einheit wurden vergessen,Neid und Hass hielten Einzug in die Zelte,in denen einmal die Liebe zu Hause war. Es ist eine indianische Geschichte über die Suche nach dem ewigen Licht.Der Krieger Little Bär erkennt daß er die Güte der Frau in seinen herzen trägt und daß seine Tränen Perlen sind,geformt aus dem feuchten Atem der Frau in ihm.

  • Artikelbild-0