Warenkorb
 

Flätscher 01. Die Sache stinkt

Lesung

Flätscher Band 1

Weitere Formate

In höchster Not rettet sich Flätscher, das coolste Stinktier der Stadt, ins Hosenbein von Theo, dem Sohn von Spitzenkoch Bode. Das ist der Anfang einer dicken Freundschaft, und der Beginn der grössten Super-Detektiv-Karriere aller Zeiten. Die beiden gründen noch am selben Tag ihre Hinterhofdetektei. Sekretariat: Zwergwieseldame Cleo. Rückendeckung garantiert die O-Clique: die Kellermäuse Olaf, Mo, Jo und Flo. Kaum vollzählig, braut sich schon der erste Fall zusammen - und Flätscher hebt bebend seine berühmte Spürnase ...

Portrait
Szillat, Antje
Antje Szillat ist freie Autorin und hat zahlreiche Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht. Sie lebt mit ihrem Mann und vier Kindern in der Nähe von Hannover.

Hopf, Erkki
Erkki Hopf ist seit seiner Schauspielausbildung an der Stage School of Dance and Drama in Hamburg 1990 erfolgreicher Schauspieler sowie Synchron- und Hörbuchsprecher. Heute gehört er zum festen Ensemble des Hamburger Ohnsorg Theaters.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Flätscher 01. Die Sache stinkt

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Flätscher (1)
    1. Flätscher (1)
    2. Theo und Flätscher
    3. Ladehemmung
    4. Meisterdetektiv Flätscher und sein Assistent
    5. Jetzt fehlt nur noch...
    6. ... eine Sekretärin
    7. Tatort: Wilder Elch
    8. Spurensuche
    9. Theo: Weltbester Assistent
    10. Observieren und Abservieren...
    11. Der miese motzende Betrüger auf der Flucht
    12. Eine Verschwörung
    13. Die Stunkpistolen-Rettungsaktion
    14. Der nächste Fall wartet schon
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Anzahl 1
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 01.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783867372510
Genre Kinder- und Jugendbücher
Verlag Audiolino
Auflage 1
Spieldauer 75 Minuten
Verkaufsrang 5076
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Flätscher

  • Band 1

    45344075
    Flätscher 01. Die Sache stinkt
    von Antje Szillat
    (3)
    Hörbuch
    Fr.18.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    48032369
    Flätscher 02. Krawall im Kanal
    von Antje Szillat
    (11)
    Hörbuch
    Fr.19.90
  • Band 3

    66396116
    Flätscher 03. Mit Spürnase und Stinkkanone
    von Antje Szillat
    (4)
    Hörbuch
    Fr.18.90
  • Band 4

    91328412
    Flätscher (4)
    von Antje Szillat
    Hörbuch
    Fr.18.90
  • Band 5

    140927233
    Flätscher (5)
    von Antje Szillat
    Hörbuch
    Fr.19.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Die Sache stinkt...
von Tine_1980 am 11.04.2017

Flätscher ist ein ganz Cooler, doch als er sich in höchster Not in das Hosenbein von Theo flüchtet, weiß er noch nicht, dass er der Sohn von Spitzenkoch Bode ist, der ihn soeben fangen wollte. Zwischen Theo und Flätscher beginnt sich eine dicke Freundschaft zu entwickeln. Flätscher beschließt mit Theo eine Super-Detektiv-Karrier... Flätscher ist ein ganz Cooler, doch als er sich in höchster Not in das Hosenbein von Theo flüchtet, weiß er noch nicht, dass er der Sohn von Spitzenkoch Bode ist, der ihn soeben fangen wollte. Zwischen Theo und Flätscher beginnt sich eine dicke Freundschaft zu entwickeln. Flätscher beschließt mit Theo eine Super-Detektiv-Karriere zu beginnen und schon wartet auch schon der erste Fall auf sie. Die Geschichte hörte sich witzig an und ideal für meine zwei Kinder. So entdeckt man hier mit Flätscher ein Stinktier der besonderen Art, denn er ist besonders cool, neugierig und liebt Semmelknödel. Seine Nase steckt er einfach überall rein und kann so jeden Fall lösen. Zusammen mit Theo ergeben sie ein gut harmonierendes Duo und unterstützen sich gegenseitig bei ihren Abenteuern. Die Autorin hat eine temporeiche, witzige Geschichte kreiert, die gerade Kindern ab 7 Jahren super gefallen sollte. Durch die Laufzeit von 75 Minuten ist es auch für jüngere Hörer gut geeignet, aber auch die Älteren werden sich nicht langweilen. Das Hörbuch wird mit Geräuschen und kurzen Musikeinspielungen untermalt und erscheint so noch etwas lebendiger. Thematisiert werden Freundschaft und gegenseitige Unterstützung und das Ganze wird für Kinder witzig verpackt, so dass es immer mal was zum Lachen gibt. Ein bisschen Spannung ist auch gegeben, aber keineswegs zu viel. Besonders lustig fanden meine Zwei, wie sich Flätscher aufgeregt hat, wenn er als Ratte, Katze oder Marder bezeichnet wurde und natürlich, wenn er seine Stinkpistole losgelassen hat. Die Figuren kann man sich gut vorstellen, da sie detailliert beschrieben sind. Auch die Orte sind bildhaft aufgezeigt. Wir fanden Flätscher und Theo toll. Die CD wird nicht nur einmal laufen und die nächste Geschichte wird bestimmt auch gerne gehört. Für Hörer ab 7 Jahren ideal, da sie nicht zu lange ist und mit viel Witz gespickt ist.

Tolles Abenteuer - nicht nur für kleine Hörer!
von Sandra Budde von BuchZeiten aus Neuss am 26.01.2017

Inhalt: Flätscher ist ein Stinktier und liebt nichts so sehr wie Semmelknödel. Doch genau die sind es auch, die ihn in eine gefährliche Situation bringen. Seine einzige Rettung: Das Hosenbein von Theo. Doch eine wirkliche Rettung war das auch nicht. Schließlich ist Theo ausgerechnet der Sohn desjenigen, der ihn fangen will. Doc... Inhalt: Flätscher ist ein Stinktier und liebt nichts so sehr wie Semmelknödel. Doch genau die sind es auch, die ihn in eine gefährliche Situation bringen. Seine einzige Rettung: Das Hosenbein von Theo. Doch eine wirkliche Rettung war das auch nicht. Schließlich ist Theo ausgerechnet der Sohn desjenigen, der ihn fangen will. Doch Theo hilft ihm und klagt ihm sein Leid und Flätscher tut das einzig richtige: Er geht seiner Berufung nach: Detektiv. Gemeinsam mit Theo beginnen nun spannende Ermittlungen auf der Suche nach Hilfe für Theos Problem. Meine Meinung: Bereits als ich das erste Mal von Flätscher hörte bzw. ihn sah, war mir klar, dass ich seine Geschichte unbedingt lesen musste - auch wenn es ein Kinderbuch ist. Denn ich kenne bereits andere Kinderbücher der Autorin und wusste, dass es mir nur gefallen kann. Ich habe mich zunächst einmal für das Hörbuch entschieden - wobei ich auch unbedingt noch das Buch haben möchte, da die Zeichnungen von Jan Birck in meinen Augen grandios sind. doch auch das Hörbuch lässt keine Wünsche offen. Denn zum einen präsentiert es die tolle Geschichte von Flätscher - zum anderen kommt durch den Sprecher Erkki Hopf wirklich Leben hinein. Ich bin immer wieder fasziniert, wie man sich so tolle Wörter und Begriffe ausdenken kann, wie es Antje Szillat schafft. In jedem Kinderbuch finde ich Wörter, die mich zum Lachen bringen. Wörter, die eigentlich bekannt sind und durch leichte Abwandlungen so viel prägnanter aber auch humorvoller werden. Und dabei schafft sie es auch noch, für jede Kinderbuchreihe eigene Wörter zu überlegen. Aber auch der tolle Humor der Autorin ist in diesem Buch so oft zu finden, dass ich hier und da wirklich laut lachen musste. Ich konnte mir bildlich Flätschers Mimik vorstellen, wenn er wieder einmal total durch Menschen verkannt wurde. Was der arme Kerl sich alles anhören muss ist aber auch zum gruseln :) Doch egal wie sehr er sich ärgert, er weicht nie von seinem Weg ab und lässt sich nicht beirren. Und so bildet er mit Theo wirklich ein super Team. Fazit: Ein tolles Abenteuer, nicht nur für kleine Hörer, denn auch die Erwachsenen kommen durch den feinen Humor und den liebevoll herausgearbeiteten Charakteren von Flätscher und Theo voll auf ihre Kosten! Ich freue mich schon auf weitere Abenteuer!

Stink Bond 001
von einer Kundin/einem Kunden aus Werneuchen am 27.11.2016

Das Kinderbuch "Flätscher - Die Sache stinkt" der Autorin Antje Szillat erschien im August 2016 über die dtv Verlagsgesellschaft. Es handelt sich um eine Hardcoverausgabe mit 128 Seiten. Die Illustrationen stammen von Jan Birck. Es ist der Auftakt einer neuen Reihe. Inhalt: Flätscher, coolstes Stinktier der Stadt, landet ... Das Kinderbuch "Flätscher - Die Sache stinkt" der Autorin Antje Szillat erschien im August 2016 über die dtv Verlagsgesellschaft. Es handelt sich um eine Hardcoverausgabe mit 128 Seiten. Die Illustrationen stammen von Jan Birck. Es ist der Auftakt einer neuen Reihe. Inhalt: Flätscher, coolstes Stinktier der Stadt, landet auf der Suche nach seiner Lieblingsspeise im Jutesack des verärgerten Spitzenkochs Bode. Nur durch einen gewagten Sprung und den eiskalten Einsatz seiner Stinkekanone kann er sich retten – ausgerechnet in das Hosenbein von Bodes Sohn Theo. Das ist nicht nur der Anfang einer dicken Freundschaft, sondern auch der Beginn der größten Super-Detektiv-Karriere aller Zeiten! Denn die beiden gründen noch am selben Tag die Hinterhof-Detektei. Sekretariat: Zwergwieseldame Cloe. Rückendeckung garantiert die O-Clique: die Kellermäuse Olaf, Mo, Jo und Flo. Kaum vollzählig, braut sich schon der erste Fall zusammen – und Flätscher hebt bebend seine berühmte Spürnase... Cover und Gestaltung: Das Cover zeigt den Titelheld Flätscher mit seiner Geheimwaffe in der Hand, der auf der Straße steht. Flätscher trägt einen grauen Trenchcoat, die Arbeitskleidung eines richtigen, Detektivs und eine graue Mütze. Hinter ihm steht Theo, der Sohn von Spitzenkoch Bode und Flätschers Assistent. Das Artwork stammt wie auch die zahlreichen farbigen Illustrationen im Buch von Jan Birck. Diese verteilen sich auf den Seiten mit Text, sind teilweise aber auch komplett über ganze Buchseiten. Text und Illustrationen greifen super ineinander über, so dass man sich die Worte perfekt bildlich vorstellen kann. Die Bilder sind allesamt sehr kindgerecht und passen perfekt zur Geschichte. Story und Stil: Die Story ist sehr kindgerecht geschrieben. Die Charaktere sind gut beschrieben. Hauptcharakter Flätscher wirkt zum Anfang etwas arrogant, man merkt aber schnell, dass er eigentlich ein sehr angenehmer Charakter ist. Besonders fuchsig wird er, wenn man ihn als Ratte oder Ähnliches bezeichnet, er ist ein stolzes Stinktier. Ihm zur Seite steht Theo, der Sohn des Spitzenkochs Bode. Theo ist die rechte Hand von Flätscher und ergänzt sich super mit ihm. Außerdem ist da noch Wieseldame Cloe, die in der Detektei als Sekretärin arbeitet. Der erste Fall von Flätscher und Theo lässt auch nicht lang auf sich warten. Sie lösen ihn dann auch mit Bravour. Auch für junge Leser lässt sich das Buch sehr gut lesen. Es eignet sich aber auch gut als Vorlesebuch für die ganz Kleinen. Meinem kleinen Bruder hat es auf jeden Fall gefallen. Fazit: Tolle Detektivgeschichte für die Kleinen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Band.