Meine Filiale

AMANI - Rebellin des Sandes

Die AMANI-Reihe Band 1

Alwyn Hamilton

(43)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • AMANI - Rebellin des Sandes

    Cbt

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    Cbt

gebundene Ausgabe

Fr. 29.90

Accordion öffnen
  • AMANI - Rebellin des Sandes

    Cbj

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    Cbj

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die 16-jährige Scharfschützin Amani will nichts mehr, als Dustwalk, einem Kaff mitten in der Wüste, den Rücken zu kehren. Bei einem Schiesswettbewerb, der Amani die Freiheit bringen soll, kreuzt Jin ihren Weg: ein faszinierender Fremder, der von den Schergen des Sultans verfolgt wird. Jin soll zu den Rebellen gehören, die den abtrünnigen Prinzen Ahmed unterstützen. Amani und Jin werden Reisegefährten wider Willen und kämpfen bald ums Überleben - gegen magische Djinn, gegen die Soldaten des Sultans und eine mysteriöse, tödliche Waffe. Unversehens steckt Amani mitten in einer Rebellion, die das Schicksal ihres Landes entscheiden könnte und ihre Gefühle für Jin offenbart ...

""Der attraktivste Schauplatz des diesjährigen Herbstes ist die sengende Wüste. [...] Spannende Fantasy wie aus 1001 Nacht mit unvergesslichen Figuren."

Alwyn Hamilton wurde in Toronto geboren, doch ihre Familie pendelte zwischen Kanada, Frankreich und Italien hin und her, bis sie sich schliesslich in Frankreich niederliess. Sie studierte Kunstgeschichte in Cambridge, wo sie 2009 ihren Abschluss machte. Heute wohnt sie in London und arbeitet dort für das Auktionshaus Christie’s. Ihr Debüt Rebellin des Sandes ist ein National Indie- und New York Times-Bestseller und gewann 2016 den Good Reads Debut Choice Award.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 22.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641172459
Verlag Random House ebook
Originaltitel More Gunpowder than Girl 1 - Rebel of the Sands
Dateigröße 1543 KB
Übersetzer Ursula Höfker
Verkaufsrang 21727

Weitere Bände von Die AMANI-Reihe

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

GEIL!

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

A new Dawn a New Dessert Zum Inhalt Amani lebt in dem Wüstenkaff Dustwalk und will nichts sehnlicher als von dort zu verschwinden. Als Junge getarnt versucht sie ihr Glück in einem nächtlichen Schiesswettbewerb. Das Preisgeld soll zu ihrer Flucht verhelfen, aber dann kommt alles ganz anders und Amani landet zusammen mit dem Fremden Jin zwischen den Fronten des mächtigen Sultans und seinem Rebellensohn! Zum Cover (Englische Ausgabe) Wow! Wow! Wow! Dieses Buch war definitiv ein Cover kauf! Das Gold und das Türkis passen super gut zusammen und ich LIEBE diese Relief/Prägungen der Goldfarbe! Die Muster und Schnörkeln lassen einen grad in die Welt von tausend und einer Nacht eintauchen. Zum Schreibstil Ich hab das Buch auf Englisch gelesen und ich fand den Schreibstil etwas anspruchsvoll. Viele Fremdwörter die ich nicht kannte (und die ich nicht nachschlage *lach*) aber der Erzählstil war sehr angenehm und ich glaube, würde ich besser englisch sprechen, wäre ich ziemlich begeistert von dem Stil. Er wirkte sehr Märchenhaft und sehr passend zu dem Setting und der Geschichte. Über die Charaktere Amani, unsere junge Heldin in diesem Buch, ist ein sehr Mutiges, taffes Mädchen, das unweigerlich mitten in eine Rebellion gerät. Mir gefiel sie unheimlich gut. Ich liebe ihren Humor und ihre Entwicklung und besonders, dass sie sich in so einem eher schlechten Umfeld durchzuschlagen weiss! Echt Hut ab! Sie ist so zielstrebig und tritt für ihre Überzeugungen ein. Eine richtige Power Frau in der noch viel mehr steckt als sie ahnt! Jin ist der ruhigere der Beiden und wirkte Anfangs sehr mysteriös auf mich, aber schnell schloss ich ihn in mein Herz und hab mit Freuden zugesehen wie die zarte Knospe der Liebe zwischen den beiden erblühte! (Hahaha, sorry! Ich wollte diesen Spruch mit der Knospe schon so lange einmal anwenden! =D ) Auch die Nebencharaktere waren gut und speziell, besonders Persönliche Meinung Eins der besten Bücher 2016! Auch wenn das Jahr erst begonnen hat. Dieser Auftakt hatte einfach alles. Mystische Figuren, Magie, ein zauberhaftes Setting, eine geniale Geschichte und liebenswürdige Figuren. Zuerst hatte ich etwas Mühe mit dem Schreibstil (weil anspruchsvoller als z.B. Lunar Chronicles) und die ganzen Wüstenszenen, die Schusswaffen und das Verhalten der Leute erinnerten mich eher an den Wilden Westen, als an den Orient. Deshalb hab ich mir extra immer wieder das Cover angesehen *lach* Die ganze Welt ist voller magischer Wesen wie Dschinis und Wüstenpferde, das hat mir sehr, sehr gut gefallen.

Man fühlt fast den Sand in den Klamotten beim lesen.

Kathi Kromer, Buchhandlung Schaffhausen

Ich würde ja gerne sagen, ein cooler Western - aber dies würde diesem fantastischen Buch nicht ganz gerecht werden. Es ist mehr als da. Eine abenteuerliche Geschichte über eine junge Frau, welche ihr Heimatdorf verlassen will um zu leben. Die vielen verschiedenen Charaktere machen das Buch sehr lebendig und durch die bildgewaltige Sprache wird man als Leser direkt in diese raue Welt hineinversetzt. Ich habe das Buch in einem Rutsch verschlungen. Und das Cover ist Hammer - als ob Sand darüber gestreut wurde sind der Schriftzug Amani und die Sandwirbel präferiert. Super gestaltet.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
43 Bewertungen
Übersicht
31
10
2
0
0

Kann mich die Magie verzaubern ???
von Steffani Gehrmann am 19.01.2020

Meine Berwertung : Kurzmeinung: Es spielt in der Welt der Magie, doch für mich war es nicht magisch. Cover:Also zum Cover von Amani. Erst mal zum Positiven, der Hintergrund ist unglaublich schön, die einzelnen Details vom Sand ist total gut gelungen. Ebenso kann man den Sand fühlen und diese Effekte liebe ich. Da bekomme ... Meine Berwertung : Kurzmeinung: Es spielt in der Welt der Magie, doch für mich war es nicht magisch. Cover:Also zum Cover von Amani. Erst mal zum Positiven, der Hintergrund ist unglaublich schön, die einzelnen Details vom Sand ist total gut gelungen. Ebenso kann man den Sand fühlen und diese Effekte liebe ich. Da bekomme ich immer das Bedürfnis das Buch zu streicheln möchte.Das Negative am Cover ist das Mädchen, denn ich bin nicht immer der Fan von Menschen vorne drauf. Meinung Schreibstil: Es war ein flüssiger Schreibstil, man kam wunderbar durch die Seiten. Charakter:Amani: Sie ist die Hauptprotagonistin dieses Buches. Als ich die ersten 50 Seiten gelesen habe, dachte ich „ ja die wird mir gut gefallen und kann eine echt starke Person werden „ , doch irgendwie wurde mein Denken nicht erfühlt. Doch im laufe der Geschicht wurde Amani für mich sehr Anstrengend, ich verstand mache Handlung von ihr nicht oder ihre Äußerung,welche es sind möchte ich hier nicht äußern, den das würde Spoilern. Jin: Also der Name gefällt mir schon mal sehr gut, denn so heißt ein Mitglied von meiner Lieblingsband. XD Jin wurde einer meiner Lieblingscharakter aus diesem Buch. Sein Gehemnis wer er ist bekommt man erst auf den letzten 150 Seiten mit , doch konnte man sich eigentlich denken wer er ist oder zu welcher Gruppe er rein gehört,doch dieses ist für mich kein Kritikpunkt. Eine Ansprache die zu allen Charakter in diesen Buch passt: Ich fand das alle Charakter für mein Geschmack zu wenig Emotionen gezeigt haben oder sie null rüber kam . Zur Story:Ich habe mich sehr auf diese Geschichte gefreut, es spielt im Orient , hat was mit Dschinnis zu tun, und sprach nach viel Abenteuer. Das erste Setting der Geschichte, war sehr vielversprechend, ich mochte die Charaktere und Ihre Entscheidungen die sie trafen. Der eine Nebencharakter in diesen Teil hat mir echt leid getan und ich fand es schade das man Ihn so leiden gelassen hat. Ich hoffe sehr das er in den anderen Bänden,nochmal ein auftritt bekommt . Der größere Hauptteil der Geschichte, wurde für mich ein wenig lang gezogen und viele Wiederhollungen eingebaut.Ebenso fand ich mache Entscheidungen die Amani getroffen hat , nicht nachvollziehbar . Zum letzten Abschnitt des Buches habe ich endlich gedacht, „ja jetzt geht es los „ , doch irgendwie lief das große Finale den Berg runter. Wo man gut Emotionen hätte einbauen können,blieben alle total kalt. Ich glaube das meine Gefühle an emotionalen stellen größer war ,als die Personen im Buch. Dann ein weiterer Punkt ist, dass die Charaktere eigentlich große Verleitungen erlitten haben müssten, doch eine kurze Verschnaufpause reicht ,um alles heilen zu lassen, oh ja das so was von logisch .XD Der Endkampf wahr okay aber nicht herausragend. Um diesen Beitrag nicht zu negativ zu beende, möchte ich euch auch noch ein positiven Punkt schreiben. Es gab schon Momente die mich Fesseln konnten und die mir Spaß gemacht haben zu lesen,doch welche Szenen es waren, werde ich euch nicht vertaten . ;) Fazit:Im großen und ganzen war das Buch okay, ich habe ihn noch drei Sterne gegeben, weil es doch Stellen gab die mir ganz gut gefallen hat. Ob ich den zweiten Teil lesen werde, kann ich euch nicht sage, den als ich den Klappentext des Folgebandes gelesen habe,ist mir die Lust vergangen. =(

Amani 1
von einer Kundin/einem Kunden am 22.05.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Eine unglaubliche Mischung aus Fantasy, orientalischen Legenden und Western, die eine einzigartige neue Welt ergibt. Es gab so viele überraschende Wendungen, dass es bis zur letzten Seite spannend blieb. Amani hat es faustdick hinter den Ohren, sie ist intelligent, stark und trotzdem nicht ohne Fehler. Die Liebesgeschichte war s... Eine unglaubliche Mischung aus Fantasy, orientalischen Legenden und Western, die eine einzigartige neue Welt ergibt. Es gab so viele überraschende Wendungen, dass es bis zur letzten Seite spannend blieb. Amani hat es faustdick hinter den Ohren, sie ist intelligent, stark und trotzdem nicht ohne Fehler. Die Liebesgeschichte war so unglaublich realistisch, dass ich richtig mitgefiebert habe. Eines meiner liebsten Fantasy Bücher! 5 Sterne

Sandsturm der Gefühle
von einer Kundin/einem Kunden aus Osnabrück am 12.02.2019

Amani möchte sich durch einen Schießwettbewerb die Freiheit erkaufen. Als sie dabei auf den mysteriösen Jin trifft, stürzt sie sich in ein Abenteuer, das sie direkt zu dem Rebellenprinzen Ahmed führt. Eine Geschichte à la Tausendundeine Nacht. Der Roman verzaubert mit orientalischem Charme und fesselt mit einer spannungsgeladene... Amani möchte sich durch einen Schießwettbewerb die Freiheit erkaufen. Als sie dabei auf den mysteriösen Jin trifft, stürzt sie sich in ein Abenteuer, das sie direkt zu dem Rebellenprinzen Ahmed führt. Eine Geschichte à la Tausendundeine Nacht. Der Roman verzaubert mit orientalischem Charme und fesselt mit einer spannungsgeladene Handlung. Eine Empfehlung für alle, die in die Welt der Wüste eintauchen wollen!


  • Artikelbild-0