Warenkorb

Im Schatten des Berges

Roman

Eine Liebeserklärung an Bombay und an das Leben!

"Shantaram" hat Millionen Leser auf der ganzen Welt berührt. Die Geschichte von Lindsay Ford, dem Australier, der aus dem Gefängnis ausbrach, in Mumbai untertauchte, als Arzt im Slum arbeitete und um die Liebe seines Lebens kämpfte, lebt in ihren Herzen weiter. Lindsay Ford wurde zu Shantaram, und die Stadt Mumbai zu seiner Heimat. Am Ende verlor er einen Menschen, den er über alles liebte, wie einen Vater verehrte: den Mafiaboss Khaderbhai.

Zwei Jahre sind seitdem vergangen, und seit Khaderbhai nicht mehr mehr da ist, bekämpfen sich die verschiedenen Gangs der Stadt immer unerbittlicher, die Gewalt eskaliert. Auf der Suche nach einem Ausweg begegnet Lin einem heiligen Mann, der alles infrage stellt, was Lin zu wissen glaubte. Am liebsten würde er die Stadt verlassen, ein neues Leben beginnen. Doch zwei Dinge halten ihn zurück: Karla, seine grosse Liebe, und ein fatales Versprechen, das er nicht brechen kann ...
Rezension
»Toller Stoff für unzählige Lesestunden.«
Portrait
Gregory David Roberts wurde 1952 in Melbourne, Australien, geboren. Während seiner Studienjahre beging er mehrere bewaffnete Raubüberfälle und wurde zu einer 19-jährigen Haftstrafe in einem Hochsicherheitsgefängnis verurteilt. Nach seiner spektakulären Flucht liess sich Gregory David Roberts in Bombay nieder. Dort gründete er unter anderem seine eigene Castingagentur für Bollywood-Filmproduktionen und eine Rockband. Seine Kontakte zur lokalen Mafia führten schliesslich zu seiner Festnahme in Frankfurt. Gregory David Roberts wurde nach Australien zurückgeschickt, wo er weitere sechs Jahre im Gefängnis verbrachte - zwei davon in Einzelhaft. In dieser Zeit begann er seine Arbeit an seinem ersten Roman "Shantaram", der mittlerweile zu einem weltweiten sensationellen Erfolg avanciert ist. Gregory David Roberts zog sich 2014 aus dem öffentlichen Leben zurück, um seine Zeit seiner Familie und dem Schreiben zu widmen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 992 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.10.2016
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641188566
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Mountain Shadow
Dateigröße 1274 KB
Übersetzer Sibylle Schmidt
Verkaufsrang 3632
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Bankräuber und Ex-Junkie auf der Flucht von Australien nach Indien.
von einer Kundin/einem Kunden am 12.01.2019

Zwei Jahre sind seit Shantaram vergangen. Auf den Strassen Mumbais bekämpfen sich rivalisierende Gangs und mittendrin, Lindsay, der geflohene Häftling. Lindsay versucht zu Überleben und dabei seine große Liebe Karla zu treffen. Was er stattdessen bekommt ist ein weiser Mann der alles auf den Kopf stellt woran Lindsay glaubt. Ist... Zwei Jahre sind seit Shantaram vergangen. Auf den Strassen Mumbais bekämpfen sich rivalisierende Gangs und mittendrin, Lindsay, der geflohene Häftling. Lindsay versucht zu Überleben und dabei seine große Liebe Karla zu treffen. Was er stattdessen bekommt ist ein weiser Mann der alles auf den Kopf stellt woran Lindsay glaubt. Ist das die Chance an die Er glaubt, die Er braucht um nochmals ganz neu zu beginnen? PhilSpasz