Warenkorb
 

Ferien Küste Kuckucksmänner

Ein Ostseeroman

Endlich rein in das Wohmobilabenteuer! Wenn Jessica, mit Kindern und Freundin unterwegs, nicht schon an der ersten Kreuzung der Mut verlassen würde. Aber wie heisst es so schön: Man wächst mit seinen Aufgaben! Und so erleben die Vier eine amüsante Reise an die Ostsee - nebst zweifelhaften Ex-Männern, neuen Bekanntschaften und hüllenlosen Badegästen.
Portrait
Frida Luise Sommerkorn alias Jana Thiem liebt das Reisen! Dabei spielt die Jahreszeit keine Rolle. Ob im Winter in den Alpen auf einer Skipiste, im Sommer am Ostseestrand, im Frühling auf einer Bergtour oder im Herbst durch den bunten Laubwald - überall holt sich die Autorin die Inspiration für neue Geschichten.
Im wahren Leben wurde Jana Thiem in Görlitz geboren und wohnt jetzt mit ihren Kindern im Zittauer Gebirge. Sie schreibt ausserdem Kriminalromane, die in Sachsen spielen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 206 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739355795
Verlag Via tolino media
Dateigröße 1234 KB
Verkaufsrang 7508
eBook
eBook
Fr. 3.00
Fr. 3.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein Roman zum Dahinschmelzen <3
von einer Kundin/einem Kunden am 20.07.2018

Frida Luise Sommerkorn ist es mal wieder gelungen ein Buch mit Humor und Gefühl zu schreiben. Ferien Küste Kuckucksmänner ist sehr zu empfehlen.

Vorfreude auf Sommer
von einer Kundin/einem Kunden aus Bertsdorf-Hörnitz am 27.03.2018

Ich wollte mich schon mal auf den Sommerurlaub einstimmen und das ist mit dem Buch voll gelungen. Man konnte mit der Mutter der Zwillinge und ihren Problemen mit leiden und auch mit genießen. Jetzt freue ich mich auf den Urlaub und auf meine Chaosfamilie.