Warenkorb
 

Das Teufelsspiel

Roman

Lincoln Rhyme Band 6

Frühmorgens in einer New Yorker Bibliothek: Beinahe zu spät bemerkt die sechzehnjährige Geneva Settle den unheimlichen Fremden - in den Augen des Mannes steht die nackte Mordlust! Nur mit einem Trick kann die Schülerin aus Harlem ihrem Angreifer entkommen ... Die Spuren, die Lincoln Rhyme und Amelia Sachs am Tatort entdecken, deuten zunächst auf eine versuchte Vergewaltigung hin. Doch Ryhme ist überzeugt: Das junge Mädchen ist in das Visier eines gerissenen Profikillers geraten - dessen Motive möglicherweise 140 Jahre alt sind. Und tat sächlich geht das Teufelsspiel schon bald in seine zweite, tödliche Runde ...
Rezension
"Das Teufelsspiel ist ein fintenreiches, gnadenlos spannendes Katz-und-Maus-Spiel. Realistisch, brutal, intelligent. Eine Reise ins dunkle Herz New Yorks."
Portrait
Jeffery Deaver gilt als einer der weltweit besten Autoren intelligenter psychologischer Thriller. Wie kaum ein anderer beherrscht der von seinen Fans und den Kritikern gleichermassen geliebte Jeffery Deaver den schier unerträglichen Nervenkitzel, verführt mit falschen Fährten, überrascht mit blitzschnellen Wendungen und streut dem Leser auf seine unnachahmliche Art Sand in die Augen. Seit dem ersten grossen Erfolg als Schriftsteller hat er sich aus seinem Beruf als Rechtsanwalt zurückgezogen und lebt nun abwechselnd in Virginia und Kalifornien. Seine Bücher, die in 25 Sprachen übersetzt werden und in 150 Ländern erscheinen, haben ihm bereits zahlreiche renommierte Auszeichnungen eingebracht. Die kongeniale Verfilmung seines Romans Die Assistentin unter dem Titel Der Knochenjäger (mit Denzel Washington und Angelina Jolie in den Hauptrollen) war weltweit ein sensationeller Kinoerfolg und hat dem faszinierenden Ermittler- und Liebespaar Lincoln Rhyme und Amelia Sachs eine riesige Fangemeinde erobert.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.10.2016
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641196301
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Twelfth Card (Lincoln Rhyme 06)
Dateigröße 2291 KB
Übersetzer Thomas Haufschild
Verkaufsrang 13532
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Lincoln Rhyme mehr

  • Band 2

    95826067
    Letzter Tanz
    von Jeffery Deaver
    (16)
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 3

    4571319
    Der Insektensammler
    von Jeffery Deaver
    (19)
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 4

    17209404
    Das Gesicht des Drachen
    von Jeffery Deaver
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 5

    17209778
    Der faule Henker
    von Jeffery Deaver
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 6

    46336036
    Das Teufelsspiel
    von Jeffery Deaver
    eBook
    Fr.11.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 7

    14907190
    Der gehetzte Uhrmacher
    von Jeffery Deaver
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 8

    17424679
    Der Täuscher
    von Jeffery Deaver
    (12)
    eBook
    Fr.12.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
4
1
2
0
1

Hörbuch gelesen von Florian Körner
von einer Kundin/einem Kunden aus Erfurt am 31.08.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch-Download

Der Inhalt wie immer super spannend. Aber der Vorleser ist, nach der wunderbaren Stimme von Dietmar Wunder, einfach nur ein Graus. Jedesmal wen der Name von Amelia Sachs genannt wird möchte ich eigentlich sofort ausschalten. Sie ist Amerikanerin und demzufolge sollte ihr Name nicht deutsch ausgesprochen werden. Für mich nur ein ... Der Inhalt wie immer super spannend. Aber der Vorleser ist, nach der wunderbaren Stimme von Dietmar Wunder, einfach nur ein Graus. Jedesmal wen der Name von Amelia Sachs genannt wird möchte ich eigentlich sofort ausschalten. Sie ist Amerikanerin und demzufolge sollte ihr Name nicht deutsch ausgesprochen werden. Für mich nur ein Beispiel warum mir persönlich das hören einer an und für sich guten Geschichte sehr schwer fällt.

von einer Kundin/einem Kunden aus Lemgo am 06.06.2018
Bewertet: anderes Format

Wer einmal angefangen hat die Bücher von Jeffrey Deaver zu lesen, wird definitiv süchtig! Spannend und unerwartet bis zur allerletzten Seite!

Band 6
von Blacky am 13.02.2015
Bewertet: Taschenbuch

Inhalt: Frühmorgens im New Yorker Museum für afroamerikanische Geschichte: Das schrille Lachen in ihrem Rücken lässt Geneva Settle aufhorchen. Ein Mann schleicht sich an sie heran - in seinen Augen steht der Tod ... Nur mit einer List kann die junge Schülerin aus Harlem ihrem Angreifer entkommen. Die Spuren, die Lincoln Rhyme u... Inhalt: Frühmorgens im New Yorker Museum für afroamerikanische Geschichte: Das schrille Lachen in ihrem Rücken lässt Geneva Settle aufhorchen. Ein Mann schleicht sich an sie heran - in seinen Augen steht der Tod ... Nur mit einer List kann die junge Schülerin aus Harlem ihrem Angreifer entkommen. Die Spuren, die Lincoln Rhyme und Amelia Sachs am Tatort finden, deuten auf eine versuchte Vergewaltigung hin. Aber Rhyme ist überzeugt: Geneva ist ins Fadenkreuz eines gerissenen Profikillers geraten. Mit scharfem Verstand versuchen die beiden Ermittler das Leben des Mädchens zu schützen und zugleich einen skrupellosen Mörder zu entlarven, der vor nichts zurückschreckt - und dessen Motive möglicherweise 140 Jahre alt sind. Doch selbst die modernste forensische Analyse kann in diesem mysteriösen Fall nicht alle Fragen beantworten. Und so geht das Teufelsspiel unaufhaltsam in seine zweite, tödliche Runde... Ein spannender Thriller der immer wieder erhebliche Wendungen nimmt, so das die Spannung bis zum Schluss erhalten bleibt bzw. noch gesteigert wird. Die Geschichte ist sehr komplex, denn neben den Ermittlungen in diesem Fall, gibt es sowohl im Privatleben des Mädchens als auch in dem der Ermittler immer wieder ereignisreiches. Ich bin total begeistert. Jeffery Deaver hat das Talent immer wieder zu überraschen, auch wenn man schon einige seiner Thriller kennt. Klasse !! Reihenfolge der Lincoln-Rhyme-Reihe: 1. Der Knochenjäger (auch: Die Assistentin ) 2. Letzter Tanz 3. Der Insektensammler 4. Das Gesicht des Drachen 5. Der faule Henker 6. Das Teufelsspiel 7. Der gehetzte Uhrmacher 8. Der Täusche 9. Opferlämmer 10. Todeszimmer 11. The Skin Collector (deutscher Titel noch nicht bekannt)