Warenkorb
 

Das Amulett der Fuggerin

.

Eine leidenschaftliche Frau an der Seite des mächtigsten Mannes der Welt.

Augsburg 1497. Die lebenslustige Patriziertochter Sibylla wird von vielen Männern umworben. Bis sich ihre Wege mit dem Mann kreuzen, der die damalige Welt beherrscht: Sein Name ist Jakob Fugger, und er verspricht Sibylla, ihr die Sterne vom Himmel zu holen.
Während Sibylla als Jakobs Ehefrau mit Kaisern und Kardinälen tafelt, während sie miterlebt, wie Jakob das Geschick ganzer Reiche lenkt, wird ihr deutlich, dass Geld und Macht keine Garanten für Lebensglück sind. Doch als sie die grosse Liebe ihrer Jugend wiedertrifft, muss sie erfahren, was es wirklich heisst, die Frau des Fuggers zu sein...

Zutiefst menschlich und faszinierend in seiner Vielschichtigkeit erzählt der Roman die Geschichte einer leidenschaftlichen Frau an der Seite des mächtigsten Mannes der damaligen Welt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 575 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 09.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732533664
Verlag Lübbe
Dateigröße 2353 KB
Verkaufsrang 15819
eBook
eBook
Fr. 3.90
Fr. 3.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Das Amulett der Fuggerin.
von einer Kundin/einem Kunden aus Wels am 08.03.2017

Ich liebe ja historisch Romane und kann mich in diese Zeit hinein versetzen. Ich würde dieses Buch jedem weiter empfehlen, der solche Bücher interessant findet. Habe es auf eBooks in 4Tagen ausgelesen.

empfehlenswerter historischer Roman
von Markus S. aus Bonn am 28.06.2008
Bewertet: Taschenbuch

Gut geschriebener und anschaulich beschriebener historischer Roman mit einer spannenden Handlung. Das Amulett der Fuggerin zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch. Eine gelungene "Orientierungshilfe".