Meine Filiale

Umwege zum Glück

Gabriele Popma

(17)
eBook
eBook
Fr. 1.90
Fr. 1.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 27.90

Accordion öffnen
  • Umwege zum Glück

    Books on Demand

    Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen

    Fr. 27.90

    Books on Demand

eBook (ePUB)

Fr. 1.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Hals über Kopf verliebt sich die Studentin Corinna in den sympathischen Draufgänger Sandie, doch es ist eine Liebe ohne Zukunft. Als Corinna feststellt, dass sie ein Kind erwartet, hat sie Sandie bereits aus den Augen verloren.

Einige Jahre später: An der Seite des ehrgeizigen Geschäftsmanns Robert führt Corinna ein ruhiges, harmonisches Familienleben. Da kreuzen sich ihre und Sandies Pfade erneut.

Zu Sandie war das Schicksal weniger freundlich. Der ehemalige Charmeur sitzt seit einem Unfall im Rollstuhl und hat sich zu einem bitteren Zyniker entwickelt, der jeglichen Lebensmut verloren hat.

Als Corinna eine Entscheidung trifft, deren Konsequenzen sie nicht einschätzen kann, gerät ihr Leben komplett aus den Fugen.

Und wieder muss sie sich entscheiden ...

Gabriele Popma ist Jahrgang 1963 und als wissenschaftliche Bibliothekarin ein alter Hase im Büchergeschäft. Bereits 1996 veröffentlichte sie ihren ersten Roman. Nachdem ihre erwachsenen Kinder ausgeflogen waren, arbeitet sie nun wieder als Autorin. Mit ihrem niederländischen Mann lebt sie im südlichen Bayern und liebt neben dem Schreiben ihren Garten, grosse Stickbilder, die sie aus Zeitmangel nie beenden wird, und ihr altes Akkordeon.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 508 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739368610
Verlag Via tolino media
Dateigröße 632 KB
Verkaufsrang 12926

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
13
1
1
1
1

Den Urlaub versüßt
von einer Kundin/einem Kunden aus Schöneck am 29.07.2020

Ein tolles Buch bei dem ich bis zum Ende gehofft habe, dass sie sich für den Richtigen entscheiden wird. Ich habe es im Urlaub verschlungen und mich wahnsinnig gefreut, als ich entdeckt habe, dass es eine Fortsetzung gibt. An die doch sehr in die Jahre gekommenen Namen muss man sich erstmal gewöhnen, aber das tut der tollen Gesc... Ein tolles Buch bei dem ich bis zum Ende gehofft habe, dass sie sich für den Richtigen entscheiden wird. Ich habe es im Urlaub verschlungen und mich wahnsinnig gefreut, als ich entdeckt habe, dass es eine Fortsetzung gibt. An die doch sehr in die Jahre gekommenen Namen muss man sich erstmal gewöhnen, aber das tut der tollen Geschichte keinen Abbruch.

Sehr gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Mietingen am 05.05.2020

Ein tolles sehr spannenes Buch, genau richtig für den Liegestuhl. Genau richtig zum abschalten oder zur entspannen in der Sonne

An Hindernissen wachsen
von einer Kundin/einem Kunden am 07.04.2020

Eine leichte Kost für zwischendurch. Das Thema um den Umgang mit Behinderten hat mir gefallen. Die Protagonisten sind zu oberflächlich beschrieben. Das Buch ist wie ein längerer Heimatroman.


  • Artikelbild-0