Meine Filiale

For 100 Reasons - Enthüllung

For 100 days Band 3

Lara Adrian

(9)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • For 100 Reasons - Enthüllung

    LYX

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    LYX

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • For 100 Reasons - Enthüllung

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.90

    ePUB (LYX)

Beschreibung

Ihr Glück liegt in Scherben, doch ihre Leidenschaft ist ungebrochen

Avery Ross steht vor den Trümmern ihrer Liebe. Zwar brennt die Leidenschaft zu dem charismatischen Milliardär Nick Baine noch immer in ihr, doch sie weiss nicht, wie sie ihm jemals verzeihen oder wieder vertrauen kann. Aus der Asche der alten Avery ersteht eine neue Frau, stärker, entschlossener, unabhängig, doch die Wunden ihrer Seele sind tief, und nur einer ist in der Lage, sie zu heilen ...

"Ein Buch, das einen in seinen Bann zieht - emotional, erotisch, unwiderstehlich!" The Book Maven

Der dritte Band der beliebten Erotic-Romance-Reihe von Bestseller-Autorin Lara Adrian. Prickelnde Unterhaltung für Fans von erotischen Liebesromanen!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 268 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783736305199
Verlag LYX
Originaltitel For 100 Reasons
Dateigröße 790 KB
Übersetzer Firouzeh Akhavan-Zandjani
Verkaufsrang 1828

Weitere Bände von For 100 days

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
3
2
4
0
0

romantischer Abschluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 17.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Avery Ross hat sich ihre Leben wiederaufgebaut ohne Nick. Plötzlich steht er vor ihr und sie spürt, dass die Liebe von ihm immer noch da ist. Doch Avery ist jetzt eine neue Frau, stärker, entschlossener und unabhängig. Auch Nick hat sich verändert, er will seine Avery zurück. Ja, sie kommen wieder zusammen. Der erste Gedanken b... Avery Ross hat sich ihre Leben wiederaufgebaut ohne Nick. Plötzlich steht er vor ihr und sie spürt, dass die Liebe von ihm immer noch da ist. Doch Avery ist jetzt eine neue Frau, stärker, entschlossener und unabhängig. Auch Nick hat sich verändert, er will seine Avery zurück. Ja, sie kommen wieder zusammen. Der erste Gedanken bei der ersten Begegnung der beiden. Doch dann merkt man erst, das wird ein steiniger Weg für beide. Endlich werden ein paar Geheimnisse von Nick gelüftet. In diesem Band geht es vorrangig um seine Vergangenheit, seine Gefühle und seine Probleme. Doch Avery hat auch schon einiges uns erzählt. Also ist es nur gerecht, das Nick jetzt mehr im Vordergrund ist. Obwohl man es nicht genauso mitbekommt. Sie gehen es langsam an und dann überschlagen sich die Ereignisse und Wendungen und ich kann das Buch nicht aus der Hand legen bis ich zum Ende gekommen bin. Ich bin begeistert, trotz so mancher Themen die angesprochen werden. Es ist einfach eine unterhaltsame Geschichte, die gut verpackt so manche Themen aufgreift.

Endlich geht es mal um etwas anderes als Lust und Verlangen ! Leider nur zu spät , ich war nicht vollends überzeugt!
von ninas.zeilen am 19.11.2019

Bis zum Ende der Geschichte zu kommen , war wirklich nicht einfach für mich , zu oft überkam mich der Gedanke , diese Reihe abzubrechen , einfach , weil ich keine Sympathie für die Charaktere übrig hatte , die null Tiefgang haben und mich permanent nur genervt und aufgeregt haben. Aber es gab immer so klitzekleine Momente , an ... Bis zum Ende der Geschichte zu kommen , war wirklich nicht einfach für mich , zu oft überkam mich der Gedanke , diese Reihe abzubrechen , einfach , weil ich keine Sympathie für die Charaktere übrig hatte , die null Tiefgang haben und mich permanent nur genervt und aufgeregt haben. Aber es gab immer so klitzekleine Momente , an denen ich nicht vorbeilesen konnte und die mich darin bestärkt haben , die ganze Geschichte zu verfolgen , natürlich immer einen kleinen Hoffnungsschimmer im Herzen , das die Handlungen besser und das Verlangen nacheinander weniger wird . Naja , was soll ich sagen , wie es die Umstände so wollen , haben ich dieses Finale wirklich "gefeiert" , denn ENDLICH ! ENDLICH! fallen Avery und Nick mal nicht auf gefühlt jeder Seite übereinander her ! Endlich ist nicht alles nur perfekt . Nick hat Avery vollends sein Herz geöffnet und ihr seine Dämomen gezeigt . Das hat mich zugegeben schon etwas bewegt , aber das war auch das einzige . Dieses Drama hat der Beziehung keinen Abbruch getan, im Gegenteil , es sorgte dafür, das der Leser mal tief durchatmen kann und die ständig wiederholten Liebesakte mal nicht im Vordergrund stehen , denen es wie auch im ersten und zweiten Teil deutlich an Ideen und Kreativität mangelte . Alles in allem wurde ich nicht warm mit Avery und Nick und die Geschichte war mir sexlastig und oberflächlich , bei kamen wenig bis gar keine Emotionen hoch, echt schade , ich bin sicher , man hätte hier mehr rausholen können !

von einer Kundin/einem Kunden am 23.03.2019
Bewertet: anderes Format

Ein toller Abschluss. Diese Bücher machen süchtig, einmal angefangen kann man nicht mehr aufhören zu lesen. Unbedingt Lesen.!!!


  • Artikelbild-0