Warenkorb
 

Die zwei Leben der Florence Grace

Roman


Der emotionsgeladene neue Roman der Bestsellerautorin von "Amy Snow"

Die Waise Florrie Buckley wächst wild und glücklich bei ihrer Grossmutter in den weiten Mooren von Cornwall auf. Kurz vor dem Tod offenbart die alte Frau das Geheimnis ihrer wahren Herkunft: Florrie ist Teil der reichen Grace-Familie. Mit dem Umzug zu ihrer unbekannten Familie nach London, verändert sich ihr ganzes Leben.

Fortan ist sie für alle nur noch Florence Grace. Doch in der grossen Stadt bei der fremden Familie fühlt sie sich nicht willkommen. Als ihr vermeintlicher Cousin Turlington auf der Bildfläche erscheint, findet sie in ihm endlich einen Freund. Über die Jahre entwickeln sich zwischen den beiden leidenschaftliche Gefühle. Aber der charismatische Turlington hat dunkle Geheimnisse.

Portrait
Tracy Rees studierte in Cambridge und hat acht Jahre in einem Sachbuchverlag gearbeitet. Ihr Roman Die Reise der Amy Snow feierte sowohl in Grossbritannien als auch in Deutschland grosse Verkaufserfolge. Tracy Rees lebt in South Wales, England. Sie arbeitet bereits an ihrem dritten Roman.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 07.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-471-35156-7
Verlag List Paul Verlag
Maße (L/B/H) 20.5/13.6/4.3 cm
Gewicht 562 g
Originaltitel Florence Grace. Follow your destiny
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Elfriede Peschel
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
66 Bewertungen
Übersicht
38
26
2
0
0

Die zwei Leben der Florence Grace
von Erika Ritterswürden aus Dorsten am 14.07.2019

Gefühlvoll und mit viel Liebe wird hier die Geschichte von Florie Buckle erzählt. Als sie nach London zu der Familie ihrer verstorbenen Mutter muß, wird sie sie zu Florence Grace. Man durchlebt jeden Abschnitt ihres Leben, das Höhen und Tiefen hat. Ihre erste große Liebe und den Schmerz das sie nicht in Erfüllung gehen kann. Am ... Gefühlvoll und mit viel Liebe wird hier die Geschichte von Florie Buckle erzählt. Als sie nach London zu der Familie ihrer verstorbenen Mutter muß, wird sie sie zu Florence Grace. Man durchlebt jeden Abschnitt ihres Leben, das Höhen und Tiefen hat. Ihre erste große Liebe und den Schmerz das sie nicht in Erfüllung gehen kann. Am Ende jedoch findet sie ihr Glück und ihre Liebe zu ihrer Heimat in Cornwall geben ihr halt. Ein wunderbares Buch mit viel Herzenswärme geschrieben. Jeden Abschnitt durchlebte man mit und man konnte sich alles klar vorstellen. Die Autorin hat in einem guten Erzähler Stil diese Geschichte nieder geschrieben. Die ganzen Emotionen der einzelnen Personen gut beschrieben. Die malerische Landschaft Cornwalls sehr gut wiedergegeben. Man fühlte und man litt mit. Ein fesselnde Geschichte und ein gut durchdachtes Ende! Ich habe jede Seite mit Begeisterung gelesen.

Für welches Leben wird sich Florence entscheiden?
von einer Kundin/einem Kunden am 31.01.2019

Tracy Rees schafft es auch in ihrem 2. Roman ihrer Titelheldin eine liebenswerte und vielschichtige Persönlichkeit zu verleihen und schickt sie, trotz aller Konventionen, Widrigkeiten und viktorianischer Prüderie, auf einen eigenen, selbstbestimmten Weg. Bezaubernd!

von einer Kundin/einem Kunden aus Ulm am 06.01.2018
Bewertet: anderes Format

Tracy Rees hat ein Händchen für starke Frauen! Voller Liebe, Hass und Eigensinn. Ein Buch, das einen mitkämpfen lässt und einen gefangen nimmt.