Dolan-Leach, C: Dead Letters - Schwestern bis in den Tod

Roman

Weitere Formate


Von A bis Z, von Ava bis Zelda, von Anfang bis Ende, Schwestern für immer, Glück auf ewig – das stimmt schon lange nicht mehr. Ava hat ihre Zwillingsschwester und das Weingut der Familie in Upstate New York vor Jahren zurückgelassen und ein neues Leben in Paris begonnen. Als sie vom Tod Zeldas erfährt, tritt sie die Reise nach Hause an. Dort angekommen, meldet sich die totgeglaubte Schwester zurück: durch E-Mails, Briefe, Facebook-Nachrichten. Ist Zelda tatsächlich noch am Leben? Um das herauszufinden, muss sich Ava den Abgründen ihrer Familiengeschichte stellen. Doch kann sie die Wahrheit ertragen?

Portrait
Dolan-Leach,
Caite Dolan-Leach, aufgewachsen in Upstate New York, studierte am Trinity College, Dublin und lebt heute als Literaturkritikerin und Übersetzerin in Paris. "Dead Letters. Schwestern bis in den Tod" ist ihr erster Roman.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 16.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-28898-7
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 20.5/13.6/4 cm
Gewicht 491 g
Originaltitel Dead Letters
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Marie Rahn
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Ulm am 13.09.2018
Bewertet: anderes Format

Eine faszinierend offene geschriebene Geschichte über Zwillinge, die über den Tod hinaus eine Verbindung haben, wie es nur ihnen möglich ist.

von einer Kundin/einem Kunden am 12.08.2017
Bewertet: anderes Format

Schwestern für immer! Dieses Buch war so spannend, dass ich es in einen Rutsch durchgelesen habe. Man konnte sich toll in Avas Gedankenwelt hineinversetzen und mit ihr mitfühlen.