Über-Leben in der Patchworkfamilie

mit Vorwort von Jesper Juul

Weitere Formate

Aus dem Vorwort für das Buch:

"Mir gefällt alles daran... Die Schilderung von Wolfgang Krüger und Katharina Münzer kann ein Vorbild für viele Stiefeltern sein."
Jesper Juul

Das "Projekt Patchworkfamilie" kann gelingen, wenn die Stiefväter bzw. Stiefmütter die Ängste der Kinder verstehen. Doch meist wissen wir nicht, was in ihnen vorgeht. Deshalb beschreibt hier die damals neunjährige Katharina sehr persönlich ihre Ängste und Machtstrategien, um den Stiefvater weg zu ärgern. Gemeinsam mit ihm schildert sie den jahrelangen Prozess mit anfänglich massiven Konflikten, der letztlich zu einer sehr beständigen und herzlichen Freundschaft führte.

Ergänzt wird diese lebendige Langzeitschilderung durch eine fundierte Analyse der Patchworkfamilien. Dort wird deutlich, welche Schwierigkeiten zu bewältigen sind und es werden die zwölf grundlegenden Hinweise vermittelt, die zu einer guten Beziehung zwischen Stiefkind und Stiefeltern beitragen können.
Portrait
Krüger, Wolfgang
Dr. Wolfgang Krüger - Psychotherapeut und Autor zahlreicher Partnerschaftsbücher und Ziehvater

Münzer, Katharina
Katharina Münzer, Marketingkauffrau und Ziehtochter
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 148
Erscheinungsdatum 29.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7412-9112-8
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21.3/15.1/1.3 cm
Gewicht 223 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.