Warenkorb
 

Weight Watchers - Die besten Rezepte für Gemüsenudeln

Kochen mit dem Spiralschneider


Gemüsenudeln - die besten Weight Watchers Rezepte

Wir tun etwas gegen Heisshunger auf Pasta: Gemüsenudeln à la Weight Watchers haben nicht nur wenig Kohlenhydrate - sie sind auch eine optimale Möglichkeit für vegane Nudeln. So muss niemand auf Pasta-Freuden verzichten!

Die Low Carb Alternative zu klassischen Nudeln sieht zudem noch gut aus: Gemüsenudeln sind ein Hingucker im Salat, eine unerwartete Beilage beim Dinner und Spiralen aus Obst peppen jedes Dessert auf.

Kohlenhydratfreie Nudeln für eine bewusste Ernährung

Sie möchten sich kohlenhydratarm ernähren, lieben aber Nudeln über alles? Gemüsenudeln sind die Low Carb Alternative für alle Pasta Fans!

Wie wäre es mit gebackenen Kürbisspiralen mit Hähnchenbrust und Thymiansauce oder Kohlrabinudeln mit Lachs und Petersiliensauce? Das sind nur zwei der 54 Rezepte aus unserem neuen Kochbuch Die besten Rezepte für Gemüsenudeln. Kochen mit dem Spiralschneider.

Wir haben den Dreh raus: Zoodles und Gemüsespaghetti

Ob dünne Gemüsespaghetti oder Zoodles, also Nudeln aus Zucchini: Gemüsenudeln lassen sich ganz einfach mit einem Spiralschneider herstellen. Unsere abwechslungsreichen Rezepte zeigen Ihnen, welche Zutaten ausser Zucchini noch geeignet sind. Wie wäre es mit rote Beete, Karotten oder Süsskartoffeln? Ab damit in den Spiralschneider! Ein paar Umdrehungen später haben Sie perfekte Gemüse-Spiralen. Daraus entstehen kreative, gesunde vegetarische Gerichte, die sich mit Fisch, Fleisch und Geflügel kombinieren lassen.

Alle Rezepte in unserem neuen Kochbuch Die besten Rezepte für Gemüsenudeln sind kalorien-optimiert und auf das Weight Watchers SmartPoints Programm abgestimmt.

- 54 Rezepte für kalte und warme Gerichte
- Neue Ideen für Ihren Spiralschneider
- Low Carb Nudeln für eine gesunde Ernährung

Gemüse mal anders: Die besten Rezepte für Gemüsenudeln. Kochen mit dem Spiralschneider bringt einen frischen Dreh in Ihre Küche!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 27.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9817908-6-3
Verlag WW(Deutschland) GmbH
Maße (L/B/H) 22.3/16.9/1 cm
Gewicht 303 g
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

Gemüse mal anders
von peedee am 23.02.2019

Gemüse ist und bleibt Gemüse, egal, welche Form es hat, oder? Ja, aber warum nicht mal mit Hilfe eines Spiralschneiders Gemüsenudeln auftischen? Und kennen Sie schon Zoodles? Das sind Nudeln aus Zucchini. Ideen liefern 54 kalorienoptimierte Rezepte für kalte und warme Gerichte, die auf das Weight Watchers SmartPoints Programm ab... Gemüse ist und bleibt Gemüse, egal, welche Form es hat, oder? Ja, aber warum nicht mal mit Hilfe eines Spiralschneiders Gemüsenudeln auftischen? Und kennen Sie schon Zoodles? Das sind Nudeln aus Zucchini. Ideen liefern 54 kalorienoptimierte Rezepte für kalte und warme Gerichte, die auf das Weight Watchers SmartPoints Programm abgestimmt sind. Erster Eindruck: Ein schönes, durchgehend farbig illustriertes Büchlein, mit einem Rezeptregister – gefällt mir gut. Als sich ein neuer Trend im Haushaltsbereich und auf den Büchertischen breitmachte, „musste“ ich sogleich mitmachen: ein Spiralschneider zog mit passendem Kochbuch bei mir ein! Nun zum Buch: Die Rezepte sind übersichtlich präsentiert, mit einer überschaubaren Menge an Zutaten, mit schönen Fotos ergänzt. Es gibt nebst den Angaben zu den SmartPoints und den Kalorien auch Hinweise zu gluten-/laktosefreien, veganen oder vegetarischen Gerichten. Mir gefällt sehr gut, dass nicht nur die Gesamtdauer der Zubereitung erwähnt ist, sondern auch, wie viel dieser Zeit der Koch tatsächlich aktiv sein muss. Beispiel: Gemüsemuffins mit Chorizo (S. 30/31). Das Gericht ist in 70 Minuten fertig, aktiv davon ist man 30 Minuten (der Rest ist Back- und Auskühlzeit). Mein Lieblingsrezept der kalten Gerichte ist der Rote-Bete-Salat mit Schafskäse und Walnüssen. Von den warmen Gerichten ist es Zucchini Carbonara. Demnächst ausprobiert wird Butternutkürbis-Nudeln mit Hähnchenbruststreifen (die Zutaten habe ich bereits eingekauft). Um nochmals auf den Trend „Spiralschneider“ zurückzukommen: Braucht der Mensch unbedingt einen solchen? Selbstverständlich nicht, aber es ist eine nette Gelegenheit, die Speisen etwas anders zu präsentieren, schliesslich isst das Auge ja immer mit. Von mir gibt es 3 Sterne.

Gemüsenudeln
von einer Kundin/einem Kunden am 26.06.2017

In diesem Kochbuch finden Sie viele köstliche und leichte Rezepte mit den Weight Watchers Points Angaben, zum Nachkochen und genießen. Durch die leckeren Gemüsenudeln lassen sich viele Kohlehydrate einfach sparen und schon purzeln die Funde auf der Waage. So macht Abnehmen Spaß.