Meine Filiale

Perry Rhodan 2925: Der Tryzom-Mann

Perry Rhodan-Zyklus "Genesis"

Perry Rhodan Band 2925

Michael Marcus Thurner

eBook
eBook
Fr. 2.50
Fr. 2.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook (ePUB)

Fr. 2.50

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Wir schreiben das Jahr 1551 NGZ, gut dreitausend Jahre vom 21. Jahrhundert alter Zeitrechnung entfernt. Nach grossen Umwälzungen in der Milchstrasse haben sich die Verhältnisse zwischen den unterschiedlichen Sternenreichen beruhigt; im Grossen und Ganzen herrscht Frieden.
Vor allem die von Menschen bewohnten Planeten und Monde streben eine positive Zukunft an. Tausende von Welten haben sich zur Liga Freier Galaktiker zusammengeschlossen, in der auch Wesen mitwirken, die man in früheren Jahren als "nichtmenschlich" bezeichnet hätte.
Trotz aller Spannungen, die nach wie vor bestehen: Perry Rhodans Vision, die Galaxis in eine Sterneninsel ohne Kriege zu verwandeln, scheint sich langsam zu verwirklichen. Man knüpft sogar vermehrt Kontakte zu anderen Galaxien. Gegenwärtig befindet sich Rhodan selbst im Goldenen Reich der Thoogondu, die ebenfalls eine Beziehung zur Milchstrasse aufbauen wollen.
In der Milchstrasse sind mittlerweile die Gemeni von Bord ihrer "Spross" genannten Raumschiffe aus aktiv geworden, angeblich wollen sie die Mächtigkeitsballung von ES im Auftrag einer anderen Superintelligenz gegen feindselige Kräfte sichern. Aber hat ES seine Mächtigkeitsballung tatsächlich aufgegeben? Es mehren sich die Zweifel, und ein besonderes Team sucht nach entsprechenden Hinweisen. Ein Mitglied dieses Teams ist DER TRYZOM-MANN ...

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 64 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783845329246
Verlag Perry Rhodan digital
Dateigröße 2572 KB

Weitere Bände von Perry Rhodan

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0