Warenkorb

Digitale Markenführung

Digital Branding im Zeitalter des digitalen Darwinismus. Das Think!Book

Dieses Buch verfolgt einen ganzheitlichen, on- und offline-übergreifenden Markenführungsansatz und erläutert, warum die Verantwortung für eine langfristige und werthaltige Entwicklung der Marke bei den Entscheidern im Unternehmen bleibt. Das Konzept der Markenführung hat sich durch die Digitalisierung grundlegend geändert. Um Marken erfolgreich zu führen, müssen neue, digitale Gestaltungsfelder genutzt werden. Die Marke kann heute viel schneller, innovativer und persönlicher agieren. Dabei gilt es, Anregungen, Wünsche und Ideen der aktiven Brand-Community aufzunehmen und in die Entscheidungsprozesse des Managements zu integrieren. Wie das gelingen kann, wird anhand von Beispielen und konkreten Case Studys erläutert. Durch eine integrative Markenführung wird im Idealfall eines erreicht: (Digital) Customer Delight!
 
Vor diesem Hintergrund sind die folgenden Handlungsfelder auszugestalten:

Customer-Experience-Management
Customer-Engagement und User-Generated Content
Content-Marketing
Rating- und Review-Management
Influencer-Marketing
Eco-Systems
Sharing Economy


Ein wichtiges Buch, das interessante Fragen aufwirft und neue Perspektiven auf die digitale Markenführung ermöglicht. Die relevanten Handlungsfelder werden fundiert und praxisnah diskutiert.


Prof. Dr. Holger J. Schmidt, Hochschule Koblenz





Lesen, lernen, loslegen. Ralf T. Kreutzer und Karl-Heinz Land zeigen, wie man im digitalen Zeitalter Marken richtig führt.


Prof. Dr. Karsten Kilian, Markenlexikon.com
Rezension
"... Das Buch liefert für den Praktiker eine Vielzahl von Anregungen und Denkanstösse für die Umsetzung der digitalen Markenführung in dem eigenen Unternehmen ... Insgesamt liegt jedoch ein Buch vor, das eine aktuelle, interessante und anregende Tour d'Horizon zum Thema digitale Markenführung ermöglicht und die vielseitigen Facetten einer digitalen Markenführung aufzeigt und Lösungsansätze skizziert." (Prof. Dr. Wolfgang Fuchs, in: MedienWirtschaft, Jg. 15, Heft 1, 2018)

"... Mit der Unterstützung zahlreicher Gastbeiträge erläutern die beiden Experten anschaulich und mit hilfreichen Praxisbeispielen, wie Unternehmen von Kunden wahrgenommen werden und welche Möglichkeiten es gibt, um diese Wahrnehmung bestmöglich zu steuern, damit der Kunde ein positives Gefühl mit der Marke verbindet. Die Autoren schaffen es dabei, die aktuellen Trends und Diskussionen rund um das Thema Markenführung informativ sowie umfassend aufzubereiten." (email-marketing-forum.de, September 2017)

Portrait
Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer ist Professor für Marketing an der Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin. Er berät nationale und internationale Unternehmen als Marketing und Management Consultant und ist auch als Trainer und Coach aktiv. Ausserdem ist er als Key-Note-Speaker im In- und Ausland gefragt. Zuvor war er über 15 Jahre in verschiedenen Managementpositionen bei Bertelsmann, Volkswagen und der Deutschen Post tätig.

Karl-Heinz Land ist Digital Darwinist & Evangelist bei der neuland GmbH & Co. KG. Er gilt als Visionär und berät Unternehmen in Fragen der digitalen Transformation mit den Schwerpunkten Social Media, Mobile, Big Data, e-Commerce. Karl-Heinz Land war über 25 Jahre in verschiedenen Managementpositionen, u. a. bei Oracle, BusinessObjects, Microstrategy, GrandCentrix, VoiceObjects, tätig.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Notwendigkeit einer digitalen Markenführung Kennzeichnung der digitalen Markenführung als zentraler Bestandteil einer holistischen Markenführung Ziele und Rahmenbedingungen für die Ausgestaltung der digitalen Markenführung Konzepte, Instrumente, Plattformen und Kanäle für die digitale Markenführung Unternehmensinterne Verankerung einer (digitalen) Markenführung
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 310
Erscheinungsdatum 25.04.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-08546-9
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Maße (L/B/H) 24.4/16.9/1.7 cm
Gewicht 684 g
Abbildungen 99 schwarzweisse Abbilmit 6 FarbabbildungenFarbabb.
Auflage 1. Auflage 2017
Verkaufsrang 93913
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 52.90
Fr. 52.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.