Warenkorb
 

Profitieren Sie im Juli von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

A Song of Ice and Fire 04. A Feast for Crows

Song of Ice and Fire

Bloodthirsty, treacherous and cunning, the Lannisters are in power on the Iron Throne in the name of the boy-king Tommen. But fear and deceit are in the air: their enemies are poised to strike. The Martells of Dorne seek vengeance for their dead, and the heir of King Balon of the Iron Isles, Euron Crow's Eye, is as black a pirate as ever raised a sail. Across the war-torn landscape of the Seven Kingdoms, Brienne the Beauty (thus named in mockery of her great size and strength) seeks for Sansa Stark, having vowed to protect Sansa from the wrath of Queen Cersei, Tommen's power-hungry mother. Meanwhile apprentice Maester Samwell Tarly brings a mysterious babe in arms south to the Citadel from the cruel frozen north where the sinister Others threaten the Wall...
Portrait
George R. R. Martin, geb. 1948 in Bayonne/New Jersey, veröffentlichte seine ersten Kurzgeschichten im Jahr 1971 und gelangte damit in der Science-Fiction-Szene zu frühem Ruhm. Gleich mehrfach wurde ihm der renommierte Hugo Award verliehen. Danach arbeitete er in der Produktion von Fernsehserien, etwa als Dramaturg der TV-Serie 'Twilight Zone', ehe er 1996 mit einem Sensationserfolg auf die Bühne der Fantasy-Literatur zurückkehrte: Sein mehrteiliges Epos 'Das Lied von Eis und Feuer' wird einhellig als Meisterwerk gepriesen. George R. R. Martin lebt in Santa Fe, New Mexico.
George R. R. Martin is the No. 1 New York Times bestselling author of many novels, including the acclaimed series A Song of Ice and Fire- A Game of Thrones, A Clash of Kings, A Storm of Swords, A Feast for Crows, and A Dance with Dragons -as well as Tuf Voyaging, Fevre Dream, The Armageddon Rag, Dying of the Light, Windhaven (with Lisa Tuttle), and Dreamsongs Volumes I and II . He is also the creator of The Lands of Ice and Fire, a collection of maps from A Song of Ice and Fire featuring original artwork from illustrator and cartographer Jonathan Roberts, and The World of Ice & Fire (with Elio M. García, Jr., and Linda Antonsson). He lives with the lovely Parris in Santa Fe, New Mexico.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 976
Erscheinungsdatum 01.11.2006
Sprache Englisch
ISBN 978-0-00-648612-1
Reihe HarperVoyager
Verlag HarperCollins
Maße (L/B/H) 17.7/10.8/4.8 cm
Gewicht 455 g
Abbildungen mit 5 Illustrationen
Verkaufsrang 267
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

Geniale Weiterführung der Song of Ice and Fire Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Grünburg am 13.01.2016

George Martin gelingt mit diesem Buch ein weiteres Meisterwerk der Fantasy-Literatur. Das Buch ist trotz seiner extrem verworrenen und komplexen Geschichte ohne Mühe auch auf Englisch leicht zu lesen und zu verstehen. Es ist ein Buch, das man, wenn man es erst einmal in die Hand genommen hat, es nicht wieder schafft es wegzule... George Martin gelingt mit diesem Buch ein weiteres Meisterwerk der Fantasy-Literatur. Das Buch ist trotz seiner extrem verworrenen und komplexen Geschichte ohne Mühe auch auf Englisch leicht zu lesen und zu verstehen. Es ist ein Buch, das man, wenn man es erst einmal in die Hand genommen hat, es nicht wieder schafft es wegzulegen, und ehe man sich versieht ist es zwei Uhr morgens. Falls Sie noch zwischen der deutschen und der englischen Version schwanken, entscheiden Sie sich unbedingt für die englische, da sonst ein großer Teil der Genialität von Goerge Martins Schreibstil verloren ginge.

Es bleibt spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt a.M. am 05.11.2011

Auch der vierte Band ist unglaublich abwechslungsreich, die Charaktere bleiben spannend und verlieren nicht wie in vielen anderen Reihen ihren Charm. George Martin versteht sein Handwerk wie kein anderer.

Es fehlt etwas
von einer Kundin/einem Kunden aus Herdecke am 21.10.2011

Mir hat der vierte Band der Serie nicht so gut gefallen, wie die vorigen, weil mir viele Charaktere gefehlt haben. Sie sind zwar nicht gestorben und deren Geschichten sollen im 5. Band weitererzählt werden, aber es ist irgendwie unglücklich gelöst.