Warenkorb
 

Der innere Garten

Ein achtsamer Weg zur perönlichen Veränderung

"Es muss sich etwas ändern in meinem Leben - aber ich weiss noch nicht, wie." Viele Menschen, in denen ein solcher Gedanke kreist, wissen zunächst nicht einmal, ob sie "nur" abnehmen oder ein anderes Symptom verändern - oder doch viel mehr, möglicherweise sogar ein ganz neues Leben beginnen wollen. In 14 Übungen - von denen sich sechs auf einer beiliegenden CD befinden - leitet Michaela Huber ihre LeserInnen durch einen Prozess der persönlichen Veränderung. Wesentlich dabei ist, erlernte Hilflosigkeit zu überwinden und eigene Fähigkeiten und Ressourcen wieder zu entdecken oder weiterzuentwickeln.
"Falls Sie wissen möchten, warum ich dieses Buch geschrieben habe: Zum einen, weil ich einen sinnvollen Begleittext zu einer CD mit wichtigen Übungen erstellen wollte, welche den Prozess der Selbstentwicklung und -veränderung erfahrungsgemäss gut unterstützen können. Zum anderen, weil ich Material sowohl für KlientInnen als auch für TherapeutInnen und Angehörige anderer Berufsgruppen zur Verfügung stellen möchte, das konkrete Schritte zur persönlichen Veränderung begleiten könnte. Denn nicht nur Psychotherapie-KlientInnen können mit solchen Übungen etwas anfangen, sondern auch die Profis im Sozial- und Gesundheitswesen - ja ich glaube, jede Frau und jeder Mann können von solchen Übungen gelegentlich profitieren." - Michaela Huber

Portrait
Michaela Huber, Jahrgang 1952, ist psychologische Psychotherapeutin, Supervisorin und Ausbilderin in Traumabehandlung. Sie ist seit deren Gründung 1. Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Trauma und Dissoziation und Mitbegründerin des Zentrums für Psychotraumatologie in Kassel.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Einleitung und Ermutigung
    Erlernte Hilflosigkeit
    Resilienz und Hypnose
    Alltags-Ich und Unbewusstes
    Gefühls- und Seinszuständ
    Psychotherapie: Lernen in Begegnung
    Erkennen: Einfach nur den Ist-Zustand wahrnehmen
    Der Geist, der stets verneint: Warum Verändern bisher nicht leicht war
    Respekt: Wozu war es bislang so, wie es ist?
    Plan B: Warum ein Schritt nach dem anderen?
    Sicherheit: Von aussen nach innen
    Eröffnung der inneren Bühne
    Verhandeln: Die Kunst des inneren "Multilogs"
    Rückbezug: Das Anknüpfen an schon einmal Gekonntes
    Entwicklung: Kräfte bündeln und Hürden überwinden
    Erholung und Belohnung: Pausen zwischendurch
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 112
Erscheinungsdatum 21.03.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87387-582-1
Verlag Junfermann
Maße (L/B/H) 24.2/17.4/1.2 cm
Gewicht 263 g
Abbildungen mit Abbildungen 24 cm
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 3921
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

sehr empfehlenswert!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus oldenburg am 08.11.2005

Das Buch und die Übungen geben hilfreiche Denkansätze und bereichern den eigenen Weg!