Meine Filiale

The Rest is Noise

Das 20. Jahrhundert hören

Alex Ross

(1)
eBook
eBook
Fr. 18.00
Fr. 18.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • The Rest is Noise

    Piper

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    Piper

eBook (ePUB)

Fr. 18.00

Accordion öffnen
  • The Rest is Noise

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 18.00

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Eine glänzende Erzählung lässt uns die Geschichte des 20. Jahrhunderts über seine Musik neu erleben. Alex Ross, Kritiker des "New Yorker", bringt uns aus dem Wien und Graz am Vorabend des Ersten Weltkriegs ins Paris und Berlin der Goldenen Zwanzigerjahre, aus Hitler-Deutschland über Russland ins Amerika der Sechziger- und Siebzigerjahre. Er führt uns durch ein labyrinthisches Reich, von Jean Sibelius bis Lou Reed, von Gustav Mahler bis Björk. Und wir folgen dem Aufstieg der Massenkultur wie der Politik der Massen, den dramatischen Veränderungen durch neue Techniken genauso wie den Kriegen, Experimenten, Revolutionen und Aufständen der zurückliegenden 100 Jahre. "Eine unwiderstehliche Einladung, sich mit den grossen Themen des 20. Jahrhunderts zu beschäftigen." Fritz Stern

»In seinem Streifzug durch die Neue Musik schildert er Stockhausen, Glass, Cage & Co. als in ihrer Zeit verwurzelte Künstler so anschaulich und spannend, dass sogar Skeptiker Lust bekommen, sich diesen ungewöhnlichen Hörerfahrungen auszusetzen.«, SonntagsZeitung (CH), 17.01.2010

Alex Ross, geboren 1968, ist seit 1996 Musikkritiker des New Yorker. »The Rest is Noise«, sein erstes Buch, wurde ein ungeheurer Erfolg: ein von der Kritik mit Lob und Preis gefeierter Bestseller, der in 15 Ländern erscheinen wird. Ross ist »MacArthur Fellow« und lebt in New York.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 704 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783492965323
Verlag Piper
Originaltitel The Rest is Noise. Listening to the Twentieth Century
Dateigröße 1203 KB
Übersetzer Ingo Herzke
Verkaufsrang 26502

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Einfach toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Lenzburg am 27.08.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch ist sehr interessant, liefert tausenderlei Informationen über Komponisten und Musiker, ihre Beziehungen untereinander, Anektoten, Querbezüge zur Literatur etc. Und das alles spannend erzählt, eingebettet in die Geschichte des 20. Jahrhunderts. Für alle, die etwas an Musik oder generell kulturell interessiert sind ein Muss!


  • Artikelbild-0