Meine Filiale

Das Lied der Krähen

Roman

Glory or Grave Band 1

Leigh Bardugo

(189)
eBook
eBook
Fr. 16.00
Fr. 16.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Paperback

Fr. 25.90

Accordion öffnen
  • Das Lied der Krähen

    Knaur

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 25.90

    Knaur

eBook (ePUB)

Fr. 16.00

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 29.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Sechs unberechenbare Aussenseiter - eine unmögliche Mission
Der Nr.-1-Bestseller aus den USA - Leigh Bardugos temporeiche Saga über den tollkühnsten Coup der Fantasy-Geschichte

Ketterdam - pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erhält, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren würde, weiss Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders rächen. Zweitens kann er den Job unmöglich allein erledigen ...
Mit fünf Gefährten, die höchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gefährlichen Magier aus dem bestgesicherten Gefängnis der Welt zu befreien. Die sechs Krähen sind professionell, clever, und Kaz fühlt sich jeder Herausforderung gewachsen - ausser in Gegenwart der schönen Inej ...

»Faszinierend ... Bardugos "Six of Crows" lässt die Leser im besten Sinn des Wortes mitfiebern. Dafür ist die Fantasy gemacht!« - The New York Times

"Ein sehr munterer, unterhaltsamer und spannender Roman der ungewöhnlichen Figuren kredenzt, der weniger auf Gewalt als auf Raffinesse setzt und die Zeit der Lektüre wert ist – also klare Leseempfehlung!"
Phantastik-couch.de, 01.11.2017

Leigh Bardugo wurde in Jerusalem geboren und wuchs in Los Angeles auf. Nach Stationen im Journalismus und im Marketing kam sie schliesslich als Special Effects-Designerin zum Film. Leigh lebt und schreibt in Hollywood.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 576 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783426443798
Verlag Droemer Knaur Verlag
Originaltitel Six of Crows
Dateigröße 2585 KB
Übersetzer Michelle Gyo
Verkaufsrang 1260

Weitere Bände von Glory or Grave

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
189 Bewertungen
Übersicht
153
25
9
1
1

Absolutes Lieblingsbuch
von einer Kundin/einem Kunden am 28.07.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Unglaublich gutes Buch, welches ich schon vier mal gelesen habe und trotzdem nicht langweilig wird. Die Story ist packend und man fiebert mit den Charakteren mit. Unbedingt empfehlenswert!!

Nach Sprache der Dornen ...
von Daniela aus Berlin am 26.07.2020
Bewertet: Einband: Paperback

nach Sprache der Dornen war ich neugierig geworden auf weitere Romane von Leigh Bardugo: das Lied der Krähen ist actionreicher und irgendwie weniger märchenhaft, dafür spannend. Sehr schön werden die seltsamen Protagonisten erklärt.

Eins meiner beiden absoluten Lieblingsbücher im Fantasiebereich.
von einer Kundin/einem Kunden am 03.05.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Kaz Brekker, Meisterdieb und ein durchtriebenes Genie ist einer der besten Charaktere, die meiner Meinung nach jemals erschaffen wurde! Kaz bekommt ein verlockendes Angebot, doch das hat es in sich- er soll in ein Gefängnis einbrechen und einen Gefangenen befreien. Doch für diese Aktion braucht er Unterstützung. Er stellt ein Te... Kaz Brekker, Meisterdieb und ein durchtriebenes Genie ist einer der besten Charaktere, die meiner Meinung nach jemals erschaffen wurde! Kaz bekommt ein verlockendes Angebot, doch das hat es in sich- er soll in ein Gefängnis einbrechen und einen Gefangenen befreien. Doch für diese Aktion braucht er Unterstützung. Er stellt ein Team zusammen, in dem jeder seine eigenen Motive, seine eigene Stärken und seine eigenen dunklen Seiten hat. Dieses Buch ist eine raffinierte Welt voller Magie und unerwarteten Wendungen, welches abwechselnd aus der Sicht aller 6 Protagonisten erzählt, was einen tieferen Einblick der Charaktere und ihrer Ziele gibt. Und was mir vor allem so wahnsinnig gut an Leigh Bardugos Büchern gefällt, ist dass es keinen heroischen Helden gibt. Jeder Charakter, selbst die Hauptfiguren, haben ihre Schwächen und Schattenseiten. Dazu kommt ein kluger und durchdachter und äußerst spannender Schreibstil. Das einzig grauenvolle an dem Buch ist der Cliffhanger am Ende. Denn es ist ein Zweiteiler. Tipp: bevor das Buch zu Ende ist, das zweite kaufen, weil es kaum zu ertragen ist, nicht direkt weiter lesen zu können.

  • Artikelbild-0