Warenkorb
 

Joseph und seine Brüder. 30 CDs

Höllenfahrt, Die Geschichten Jaakobs, Der junge Joseph, Joseph in Ägypten, Joseph der Ernährer. Hörbuch

Die vierbändigen Joseph-Geschichte von Thomas Mann - einer der größten mythischen Romane des 20. Jahrhunderts. Aus einer biblischen Erzählung entwickelt Mann ein episches Gemälde, das durch szenischen Reichtum, durch seine menschlichen Figuren, seinen Humor und seine Weisheit gleichermaßen begeistert.
Gelesen von Gert Westphal.
Portrait
Thomas Mann, geb. 1875 in Lübeck, wohnte seit 1894 in München. 1933 verliess er Deutschland und lebte zuerst in der Schweiz am Zürichsee, dann in den Vereinigten Staaten, wo er 1938 eine Professur an der Universität in Princeton annahm. Später hatte er seinen Wohnsitz in Kalifornien, danach wieder in der Schweiz. Er starb in Zürich am 12. August 1955. Thomas Mann zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Mit ihm erreichte der moderne deutsche Roman den Anschluss an die Weltliteratur. Manns umfangreiches und vielschichtiges Werk hat eine weltweit kaum zu übertreffende positive Resonanz gefunden. Für seinen ersten grossen Roman Die Buddenbrooks erhielt er 1929 den Nobelpreis für Literatur.

Gert Westphal, geb. 1920 in Dresden, 1948-53 Oberspielleiter bei Radio Bremen, 1953-59 Hörspielleiter und Fernseh-Chefregisseur beim Südwestfunk, 1959-80 Mitglied des Züricher Schauspielhauses, als Rezitator von Kritik und Publikum gleichermassen gefeiert.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Gert Westphal
Anzahl 30
Erscheinungsdatum 19.04.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783829115377
Genre Gesellschaftsroman, vor 1945, Klassiker
Verlag Deutsche Grammophon GmbH
Auflage 1. Auflage
Spieldauer 2160 Minuten
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 169.00
Fr. 169.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Brilliant!
von Christian Baier aus Tübingen am 28.11.2005

Über den Roman muß an dieser Stelle eigentlich kein Wort mehr verloren werden: die in epischer Breite ausezählte Geschichte von "Joseph und seinen Brüdern" ist eines der Meisterwerke Thomas Manns; Lebendigkeit und Vielfalt der Figuren, Zauber und Anmut von Sprache und Stil sind unübertroffen ... aber das ist nicht das Herausrage... Über den Roman muß an dieser Stelle eigentlich kein Wort mehr verloren werden: die in epischer Breite ausezählte Geschichte von "Joseph und seinen Brüdern" ist eines der Meisterwerke Thomas Manns; Lebendigkeit und Vielfalt der Figuren, Zauber und Anmut von Sprache und Stil sind unübertroffen ... aber das ist nicht das Herausragende in diesem Fall! Gert Westphal, der "König der Vorleser", hat sich hier selbst übertroffen. Er versteht es, jeder Figur eine ganz eigene Stimme zu geben, so daß man, selbst wenn man mitten drin beginnt, eigentlich nie lange im Zweifel ist, wer spricht: Joseph oder Jaakob; Laban, der Erdenkloß oder der Meier Mont-kaw, Pete-pre, Mut-em-enet oder Tamar, die Entschlossene. Dabei versteht es der Vorleser, die Figuren lebendig und Nuancen der Sprache hörbar werden zu lassen, die man beim eigenen stummen Lesen nie wahrgenommen hatte! Ein Hochgenuß und unbedingt empfehlenswert!