Warenkorb
 

Voller Hingabe / Diamonds for Love Bd. 1

Roman

Diamonds for Love Band 1

Weitere Formate

Taschenbuch

Diamanten sind für die Ewigkeit. Und die Liebe?

Sebastian Bennett kann in fünf Sekunden sagen, was eine Frau von ihm will: seine Kreditkarte oder den Eintritt in die bessere Gesellschaft. Als CEO des führenden Schmuckherstellers in den Vereinigten Staaten gehört er zu den begehrenswertesten Junggesellen San Franciscos. Doch dann begegnet er Ava Lindt. Sie ist unverschämt attraktiv, charmant, intelligent – und ihr Lächeln ist unbezahlbar. Alles könnte so einfach sein, wäre sie nicht als neue Marketingreferentin für die nächste Schmuckkollektion verantwortlich und damit off limits. Doch Sebastian will sie, um jeden Preis.

»Diese Reihe ist unglaublich sexy und romantisch!« Geneva Lee, Autorin der Royals-Serie

Rezension
"Diese Geschichte ist wirklich zum verlieben.Sympathische Protagonisten,die in jeder Szene authentisch sind, eine schöne Geschichte, die gut unterhält und ein flüssiger Schreibstil! Ich werde sicherlich auch noch die anderen Teile dieser grossen Reihe lesen und vergebe diesem Roman derweil starke 5 von 5 Sternchen!", skjoonsbuecher.blogspot.com, 10.12.2018
Portrait
Hagen, Layla
Layla Hagen ist das Pseudonym einer USA-Today-Bestsellerautorin. Sie lebt in Österreich, spricht fliessend Englisch, Deutsch und Spanisch, und schreibt am liebsten prickelnde Liebesromane.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 01.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-31161-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 18.5/12.1/3 cm
Gewicht 297 g
Originaltitel Your Irresistible Love
Übersetzer Vanessa Lamatsch
Verkaufsrang 1861
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Diamonds for Love mehr

  • Band 1

    62033727
    Voller Hingabe / Diamonds for Love Bd. 1
    von Layla Hagen
    (53)
    Buch
    Fr.13.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    62033728
    Verlockende Nähe / Diamonds for Love Bd. 2
    von Layla Hagen
    (25)
    Buch
    Fr.13.90
  • Band 3

    84077692
    Entflammte Sehnsucht / Diamonds for Love Bd. 3
    von Layla Hagen
    (23)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 4

    84078019
    Verhängnisvolle Liebe / Diamonds for Love Bd. 4
    von Layla Hagen
    (20)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 5

    115378191
    Diamonds For Love - Verbotene Wünsche
    von Layla Hagen
    (15)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 6

    115377960
    Diamonds For Love - Betörende Blicke
    von Layla Hagen
    (12)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 7

    140222818
    Diamonds For Love - Heißes Herzklopfen
    von Layla Hagen
    (10)
    Buch
    Fr.15.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
53 Bewertungen
Übersicht
32
14
5
0
2

von einer Kundin/einem Kunden am 15.06.2019
Bewertet: anderes Format

Ein schönes Buch für zwischendurch zum Abschalten. Allerdings sind die Charaktere etwas zu Perfekt, um realistisch zu erscheinen.

Toll, aber nichts für mich
von einer Kundin/einem Kunden am 05.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich möchte dieses Buch nicht unnötig runter machen, es hat mir persönlich einfach nicht zugesprochen Zu viel "Romanze"

Interessanter Ansatz, aber schwächelt am Ende...
von MissRose1989 aus Dresden am 08.04.2019

Das Cover ist wirklich schön, die Blumen umrahmen den Titel so schön und es glitzert auch sehr, wenn man es gegen das Licht hält. Ein wirklich sehr schön gestaltetes Cover. Der Klappentext ist allerdings schon etwas klischeebehaftet, was das Buch schon in eine gewisse Ecke stellt. Ava und Sebastian sind sehr ähnlich, was Gefühl... Das Cover ist wirklich schön, die Blumen umrahmen den Titel so schön und es glitzert auch sehr, wenn man es gegen das Licht hält. Ein wirklich sehr schön gestaltetes Cover. Der Klappentext ist allerdings schon etwas klischeebehaftet, was das Buch schon in eine gewisse Ecke stellt. Ava und Sebastian sind sehr ähnlich, was Gefühle angeht, sie sind beide schwer enttäuscht wurden. Ava reist in ihrem Job sehr viel und wird deswegen immer wieder betrogen und Sebastian ist CEO eines Schmuckunternehmens und kennt es nur so, dass es die Damen, die er kennen lernt, immer nur auf Geld oder Ansehen aus sind. Man kann also sagen, beide haben eher die Schattenseite der Liebe kennengelernt und treffen nun beruflich aufeinander, doch es soll nicht beruflich bleiben, den beide kommen sich näher als sie sollten...Doch Ava hat eine Vereinbarung im Vertrag, dass sie nichts mit Klienten anfängt und so versucht sie, Sebastian von sich fern zu halten... Doch Sebastian will sich nicht so einfach aus dem Spiel nehmen lassen und so zieht er Ava in seine Welt, die eben nicht nur aus seiner Arbeit besteht sondern auch aus seiner Familie. Der Schreibstil von Layla Hagen zieht einen sofort in den Bann, man merkt, dass man in die Geschichte zwischen Ava und Sebastian gezogen wird, weil die Geschichte verschlingt sich so ineinander und so kann man das Buch sehr schwer wieder aus der Hand legen. Beide Charaktere lernt man auch durch die wechselende Ich-Perspektive wirklich gut kennen, das verleiht ihnen auch eine Tiefe. Obwohl das Buch echt den Leser in seinen Bann zieht, bedient es die gängigen Klischees und neigt zur Übertreibung und das macht die Geschichte stellenweisen recht eintönig und vorhersehbar, was schade ist, weil der Plot zur Geschichte und auch der Beginn versprachen etwas anderes. Zum Ende des Buches wird die Story immer mehr ins Bett verlegt und das lässt die Konflikte, die zu Beginn des Buches aufgebaut wurden sind, irgendwie nach hinten überfallen und daher gibt es nur 4 Rosen. Fazit: Layla Hagen schafft mit Ava und Sebastian zwei sehr spannende Charaktere, die von der Vergangenheit geprägt sind und sich dadurch in der Gegenwart nicht wirklich bewähren können oder wollen und nicht nur das, auch die Konstellation zwischen Arbeit und Privatleben macht es den Beiden nicht wirklich leicht, sich auf ihre Gefühle einzulassen. Trotz der Entwicklung in den Charakteren und deren Tiefen geht die Story zum Ende hin verloren und das macht das Ende etwas zu sehr zu einer Masse an sexuellen Erlebnissen und das zieht die Story sehr nach unten.