Meine Filiale

Zu guter Letzt

Es ist nie zu spät, Neues zu beginnen.

Various, Amanda Seyfried, Anne Heche, Philip Baker Hall, Shirley MacLaine

(1)
Musik (DVD)
Musik (DVD)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

DVD

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Zu guter Letzt

    1 DVD

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    1 DVD

Blu-ray

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Fink, S: Zu guter Letzt

    1 Blu-ray

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 24.90

    1 Blu-ray

Beschreibung

Empfohlen für Hörer von 0 bis 99 Jahren.
Die erfolgreiche Geschäftsfrau Harriet Lauler hat ihren Ruhestand bis ins letzte Detail geplant. Auch ihren Nachruf will die kratzbürstige alte Dame nicht dem Zufall überlassen. Schon zu Lebzeiten soll die junge Journalistin Anne Sherman ihr ein Denkmal setzen. Es gibt allerdings ein kleines Problem: Niemand, aber auch niemand hat ein gutes Wort für Harriet übrig. Mit ihrer Kontrollsucht hat sie so ziemlich jeden vergrätzt, mit dem sie es je zu tun hatte. Wie soll da ein liebenswertes Porträt der zukünftig Verstorbenen entstehen? Harriet hat ein Einsehen und will die eigene Biografie noch einmal aktiv umschreiben. Dazu muss sie sich unter anderem mit ihrer Tochter Elizabeth versöhnen, die sie seit Jahren nicht gesehen hat. So unternehmen Harriet und Anne einen Trip, der alles verändert ...

Shirley MacLaine, die weltberühmte Schauspielerin, die am 24. April 1934 in Richmond im US-Bundesstaat Virginia geboren wurde, hat in mehr als 50 Filmen gespielt und ist Oscar-, Emmy- und Golden Globe- Preisträgerin, sowie Autorin zahlreicher internationaler Bestseller, u.a. "Zwischenleben" und "Der Jakobsweg. Eine spirituelle Reise". Mit Jeans, Turnschuhen und kurzen roten Haaren eroberte sie sich die Glitzerwelt Hollywoods. Das schauspielerische Talent hat sie von der Mutter geerbt, deren Mädchennamen sie auch als Künstlernamen übernahm. Shirleys Bruder, Warren Beatty, wurde ebenfalls ein bekannter Schauspieler. Sofort mit ihrem Filmdebüt 1955 ("Immer Ärger mit Harry") avancierte sie zur Starkomikerin. Bis dahin hatte die Tochter eines Lehrers schottisch-irischer Abstammung eine Karriere als Tänzerin angestrebt, zuletzt am Broadway. Hier lernte sie Steve Parker kennen. Das Ehepaar lebt seit 1983 getrennt, Tochter Sachiko (geb. 1955) wuchs beim Vater in Japan auf. Shirley MacLaine ist ein Allroundtalent. Mit Film-Klassikern wie "Das Mädchen Irma La Douce" (1963), „Das Apartment“ (1960) und "Ein Fressen für die Geier" (1969) oder Kultfilmen wie "Zeit der Zärtlichkeit" (1983) stellte sie ihr breites schauspielerisches Können unter Beweis. Mit Auftritten als Showstar und Tänzerin feierte sie Triumphe, so 1994 bei ihrer Europatournee "Singing-Dancing-Musical-Revue - Shirley MacLaine live" und mit ihren Bestsellern erschloss sie sich eine breite internationale Leserschaft. Sie lebt abwechselnd in Kalifornien und New Mexico, zusammen mit neun Hunden, drei Pferden, einigen Enten und vielen anderen Tieren.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 18.08.2017
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 0889854315696
Genre Komödie
Hersteller Sony Music Entertainment Germany
Spieldauer 104 Minuten
Produktionsjahr 2017
Verpackung Softbox

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Es ist nie zu spät für einen Richtungswechsel
von einer Kundin/einem Kunden aus Darmstadt am 17.10.2017

Ein unterhaltsamer und gleichzeitig tiefsinniger Film mit einer wunderbaren Shirley MacLaine. Harriet Lauler,einst eine erfolgreiche Geschäftsfrau,hat an sich und andere stets hohe Erwartungen und hält mit diesen nicht hinter dem Berg.Naturgemäß hat sie nicht viele Freunde.Als sie eine Journalistin beauftragt schon zu Lebzeiten... Ein unterhaltsamer und gleichzeitig tiefsinniger Film mit einer wunderbaren Shirley MacLaine. Harriet Lauler,einst eine erfolgreiche Geschäftsfrau,hat an sich und andere stets hohe Erwartungen und hält mit diesen nicht hinter dem Berg.Naturgemäß hat sie nicht viele Freunde.Als sie eine Journalistin beauftragt schon zu Lebzeiten einen eindrucksvollen Nachruf über sie zu schreiben,erkennt sie,daß sie nun im hohen Alter noch mal eine andere Richtung einschlagen muss. Tolle Story ohne in Kitsch abzuwandern.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • - Making Of - B-Roll - Interviews - Trailer - Bildergalerie