Warenkorb
 

100 schlimme Dinge, die mir bestimmt passieren

«Mach dir keinen Kopf.»
«Nun übertreib mal nicht.»
«Denk einfach nicht mehr dran.»
Diese Sätze kann die 16-jährige Maeve nicht mehr hören. Seit Jahren schon leidet sie an zwanghaften Ängsten, und so sehr sie sich wünscht, sie könnte einfach damit aufhören - es geht nicht. Ständig rechnet sie mindestens mit dem Schlimmsten! Da hilft es nicht gerade, dass ihre Mutter, Maeves Fixpunkt, für sechs Monate als Katastrophenhelferin nach Haiti geht. Maeve wird zu ihrem Vater geschickt, dessen Haus gerade im Chaos versinkt, weil 1. Maeves sechsjährige Zwillingsbrüder in ihrer Vorstellung ständig Gefahr laufen, vor ein Auto zu geraten oder entführt zu werden, 2. ihre Stiefmutter kurz vor der Entbindung steht und auf einer (gefährlichen) Hausgeburt beharrt, und 3. ihr Vater seit einiger Zeit wieder dem Alkohol verfallen ist.
Dann trifft Maeve auf Salix, eine auf ganzer Linie faszinierende Strassenmusikerin, die anscheinend vor überhaupt nichts Angst hat. Und das ist gut, denn dieser Sommer bringt mehr Katastrophen mit sich, als selbst Maeve sich hätte ausmalen können.
Portrait
Carrie Mac hat sich schon immer gerne Dinge ausgedacht. Als Kind war sie notorische Lügnerin, heute ist sie Autorin, was fast das Gleiche bedeutet. Sie kann sich keinen Beruf vorstellen, für den sie besser geeignet wäre, und für ihre Jugendbücher wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Wenn sie nicht schreibt, wandert Carrie Mac gerne, denn es hilft ihr beim Denken. Sie lebt mit ihrer Familie in Vancouver/Kanada.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 352
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 17.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-21771-5
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 21.1/13.6/3.2 cm
Gewicht 421 g
Originaltitel 10 Things I Can See From Here
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Christiane Steen
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
0
5
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2019
Bewertet: anderes Format

Ihre Ängste bestimmen ihr Leben! Da muss erst die EINE Person kommen, um die Welt ins richtige Licht zu rücken. Eine tolle Liebesgeschichte die mal nicht auf Klischees beruht!

Leben in ständiger Angst
von einer Kundin/einem Kunden am 30.12.2017

Jeder hat manchmal Angst vor oder sorgt sich um etwas, aber für die 16-jährige Maeve ist das etwas Alltägliches, denn sie leidet an Angststörungen und Panikattacken. Dass sie gezwungenermaßen umziehen muss und somit aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen wird, macht natürlich nichts leichter. Trotzdem gibt es auch schöne Momente im... Jeder hat manchmal Angst vor oder sorgt sich um etwas, aber für die 16-jährige Maeve ist das etwas Alltägliches, denn sie leidet an Angststörungen und Panikattacken. Dass sie gezwungenermaßen umziehen muss und somit aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen wird, macht natürlich nichts leichter. Trotzdem gibt es auch schöne Momente im Leben, vor allem, wenn man gerade frisch verliebt ist... Mit "100 schlimme Dinge, die mir bestimmt passieren" hat Carrie Mac einen tollen Jugendroman geschrieben. Sie zeigt, wie schwer es sein kann, mit einer psychischen Krankheit zu leben, bleibt dabei aber stets positiv. Dramatische und ernstere Szenen wechseln sich mit lustigen und humorvollen ab und die Charaktere schließt man als LeserIn sofort ins Herz. "100 schlimme Dinge, die mir bestimmt passieren" ist ein Buch für Jugendliche ab 14 Jahren. Eine super, wenn auch eine Spur düsterere, Ergänzung wäre John Greens "Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken".

von einer Kundin/einem Kunden am 20.12.2017
Bewertet: anderes Format

Sensible Coming of Age Geschichte mit einer Lovestory der etwas anderen, besonderen Art...hat mir gut gefallen und mich berührt, vor allem weil es mal nicht zuckersüss-rosarot ist.