Warenkorb
 

Fitness Sweets

Mit 60 kalorienarmen und eiweißreichen süßen Rezepten

Sophia Thiel hat Zigtausenden jungen Frauen geholfen, abzunehmen und ihre Traumfigur zu erreichen. Und Sophia isst gern Süßes. Denn Ungesundes vom Speiseplan zu streichen, heißt noch lange nicht, auf jeglichen Genuss verzichten zu müssen. Mit den richtigen Zutaten und einigen Kniffen lassen sich viele süße Gerichte und Snacks zubereiten, die nicht nur lecker, sondern auch zucker- und kalorienarm sind. In ihrem neuen Buch zeigt Sophia, wie sie sich ihren Start in den Tag mit einem schmackhaften Frühstück „versüßt“, mit welchen Leckereien sie den kleinen Hunger zwischendurch besiegt und was sie zum Kaffee serviert. Dabei verzichtet sie vollständig auf raffinierten Zucker, Weizen und Butter. Stattdessen werden viele frische Zutaten, Vollkornmehle aus Dinkel oder Roggen, glutenfreie und kohlenhydratarme Mehle wie Mandel- oder Süßlupinenmehl sowie alternative Süßungsmittel wie Kokosblütenzucker, Stevia oder Ahornsirup und – bei einem Fitnessstar wie Sophia darf diese nicht fehlen – eine Extraportion Eiweiß in Form von Wheyprotein, veganem Protein aus Reis oder Soja und Milchprodukten verwendet. Selbst mit Zucchini und Süßkartoffeln zaubert Sophia leckere Kuchen und Süßigkeiten. Zu Beginn des Buches klärt sie über Alternativen zu Weißmehl und Zucker auf und verrät ihre Tipps und Tricks, wie Teig fluffiger wird oder Ei ersetzt werden kann. So kommen auch Vegetarier und Veganer nicht zu kurz. Dieses farbig bebilderte Kochbuch enthält 60 Rezepte – von Waffeln und Pancakes über Kuchen und Torten bis Cupcakes, Energy Balls, Pudding und Nicecream – für alle, die auf Süßes nicht verzichten wollen.
Portrait
Als Kind hatte Sophia Thiel mit Übergewicht zu kämpfen. Mit 16 wog sie 80 Kilo. 2012 war das Jahr, in dem sich alles änderte: Sie startete mit einem intensiven Training und stellte ihre Ernährung um. Ein Freund nahm sie mit ins Fitnessstudio und das Krafttraining machte ihr Spaß – so sehr, dass sie 30 Kilo abnahm. Nach ihrem Abitur entschloss sich Sophia dazu, an einem Bodybuilding-Wettkampf teilzunehmen, um sich mit anderen zu messen. Dabei lernte sie ihren heutigen Coach Ercan Demir kennen, der sie auf ihre Wettkämpfe vorbereitet. Die 21-jährige Bodybuilderin tritt in der Bikiniklasse an und errang 2014 den dritten Platz bei den Internationalen Süddeutschen Meisterschaften. Bei Facebook hat sie über eine Million Fans. 2016 erschien ihr erstes Kochbuch Einfach schlank und fit im Riva Verlag.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 16.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7423-0380-6
Verlag Riva Verlag
Maße (L/B/H) 24.8/20.1/1.5 cm
Gewicht 530 g
Verkaufsrang 17106
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 32.90
Fr. 32.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
6
3
2
0
0

Nicht soo sweet
von einer Kundin/einem Kunden am 24.04.2019

Meine Erwartung an dieses Buch waren sehr hoch, da ich vorher schon von Sophia Thiel "Einfach schlank und Fit" ausprobiert habe und wahrlich begeistert war. Daher wurde ich leider ein wenig enttäuscht. Man braucht für viele Rezepte "außergewöhnliche" Zutaten bzw viele verschiedene die man sich extra Bestellen muss und nicht bei... Meine Erwartung an dieses Buch waren sehr hoch, da ich vorher schon von Sophia Thiel "Einfach schlank und Fit" ausprobiert habe und wahrlich begeistert war. Daher wurde ich leider ein wenig enttäuscht. Man braucht für viele Rezepte "außergewöhnliche" Zutaten bzw viele verschiedene die man sich extra Bestellen muss und nicht beim Supermarkt um die Ecke besorgen kann. Und so richtig süß fand ich die Ergebnisse nicht, es fällt auf, dass es keine "richtigen" Süßigkeiten/Gebäcke sind. Die Frühstücksvariationen sind allerdings einfach und lecker - sehr gelungen. Die Energy Balls haben mich auch ziemlich überzeugt! Also alles in allem sind schon tolle Rezepte im Buch enthalten, ich denke auch es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

von einer Kundin/einem Kunden am 31.01.2019
Bewertet: anderes Format

EIn tolles, interessant gestaltetes Kochbuch! Für eine kleine, gesunde Sünde wirklich weiterzuempfehlen. Sophia steckt viel Mühe in ihre Bücher, das sieht man deutlich.

Bekannte Rezepte neu kombiniert
von einer Kundin/einem Kunden am 25.04.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sophia führt einen super gut in das Thema und zeigt, wie die ungesunden Zutaten meines Lieblingsrezepts spielerisch leicht durch gesunde Zutaten ersetzt werden - ohne dass dabei die Konsistenz verloren geht! Geschmacklich meist nicht vergleichbar, aber dennoch seeeehr lecker! Der Minuspunkt ist für die ab und an außergewöhnlich... Sophia führt einen super gut in das Thema und zeigt, wie die ungesunden Zutaten meines Lieblingsrezepts spielerisch leicht durch gesunde Zutaten ersetzt werden - ohne dass dabei die Konsistenz verloren geht! Geschmacklich meist nicht vergleichbar, aber dennoch seeeehr lecker! Der Minuspunkt ist für die ab und an außergewöhnlichen Zutaten, aber wo ein Wille, da ein Weg!