Warenkorb
 

Frost in Neapel

Lojacono ermittelt

Lojacono ermittelt in Neapel Band 4

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Es herrscht bittere Kälte in Neapel, als ein grausamer Doppelmord gemeldet wird: Ein junger Biochemiker und seine bildhübsche Schwester wurden tot in ihrer gemeinsamen Wohnung aufgefunden. Wer kann diese Tat von beispielloser Skrupellosigkeit verübt haben?
Der Vater, der gerade erst sechzehn Jahre Gefängnis wegen Totschlags hinter sich hat? Der Verlobte der Frau, ein Provinz-Rockstar, der ihre angehende Karriere als Topmodel und ihr gutes Verhältnis zu ihrem Bruder mit Eifersucht beäugte und zu Wutausbrüchen neigte? Wo bleibt das Motiv?
Die Ermittler tappen im Dunkeln, aber sie stehen unter Druck. Wenn der Fall nicht schnell aufgeklärt wird, droht dem Kommissariat von Pizzofalcone die Schliessung. Erst als Lojacono und seiner Truppe aufgeht, dass es der Mörder nicht zwangsläufig auf beide Geschwister abgesehen haben muss, gerät die Sache in Bewegung...
Rezension
Niemand schreibt so gute Krimis wie die Schweden? Irrtum!
Portrait
Maurizio de Giovanni

Maurizio de Giovanni wurde 1958 in Neapel geboren, wo er auch heute noch lebt. Er studierte Literatur und hat lange Zeit als Banker gerarbeitet. «Das Krokodil», der erste Fall in der Serie um Inspektor Lojacono, wurde 2012 mit dem wichtigsten Preis für italienische Kriminalromane, dem Premio Scerbanenco, ausgezeichnet. "Frost in Neapel" ist der vierte Fall um Lojacono und seine Kollegen von Pizzofalcone. Maurizio de Giovanni ist einer der erfolgreichsten lebenden Krimiautoren Italiens. Seine Bücher erscheinen in zahlreichen Ländern, unter anderem in Frankreich, England und in den USA.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.11.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783644316119
Verlag Rowohlt Verlag
Originaltitel Gelo
Dateigröße 1076 KB
Übersetzer Susanne van Volxem, Olaf M. Roth
Verkaufsrang 12148
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Lojacono ermittelt in Neapel

  • Band 1

    37905865
    Das Krokodil
    von Maurizio de Giovanni
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 2

    42502278
    Die Gauner von Pizzofalcone
    von Maurizio de Giovanni
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 3

    45303578
    Der dunkle Ritter
    von Maurizio de Giovanni
    eBook
    Fr.11.00
  • Band 4

    64513647
    Frost in Neapel
    von Maurizio de Giovanni
    eBook
    Fr.11.00
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Alles braucht seine Zeit
von einer Kundin/einem Kunden am 30.10.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Die Gauner von Pizzofalcone sind längst nicht so übel und durchaus noch in der Lage, in Gestalt des Chinesen Lojacono und der dickköpfigen Alex ihren Job zu erledigen. Wie im Fall der ermordeten Geschwister aus Kalabrien. Daneben geht der zornige Romano zusammen mit dem stichelnden Aragona einem Missbrauchsverdacht nach. Am Comp... Die Gauner von Pizzofalcone sind längst nicht so übel und durchaus noch in der Lage, in Gestalt des Chinesen Lojacono und der dickköpfigen Alex ihren Job zu erledigen. Wie im Fall der ermordeten Geschwister aus Kalabrien. Daneben geht der zornige Romano zusammen mit dem stichelnden Aragona einem Missbrauchsverdacht nach. Am Computer bzw. Telefon sitzen unverdrossen die fleissigen Ottavia und Pisanelli. Und all die Selbstmorde im Viertel? Angst: Ein alter Mann ohne Familie ist etwas trauriges.

von einer Kundin/einem Kunden am 22.09.2018
Bewertet: anderes Format

Ein ruhig erzählter Krimi aus Neapel. Für alle Fans dieser Stadt und guten Krimis, sehr zu empfehlen.