Warenkorb

Magische Weihnachtswelt - Lassen Sie sich von unseren Geschenkideen verzaubern

Das Erbe der Rosenthals

Roman

1939 muss die elfjährige Hannah mit ihrer Familie aus Berlin fliehen, denn sie ist Jüdin. Ein Schiff soll sie nach Kuba bringen, doch nur die Wenigsten dürfen die St. Louis dort verlassen. Auch Hannahs Familie wird auseinandergerissen.

2014 sucht die elfjährige Anna nach den Wurzeln ihres bei 9/11 verstorbenen Vaters. Ein Brief ihrer Grosstante enthält Fotos und erste Hinweise. Doch erst als sie zusammen mit ihrer Mutter von New York nach Kuba reist, kommt sie der Geschichte ihrer Familie wirklich nahe ...

Was bedeutet es, auf der Flucht zu sein, seine Heimat zu verlieren, die Liebsten? Einfühlsam und sprachgewaltig erzählt Armando Lucas Correa die Geschichte zweier Mädchen, die zwei Kontinente und mehr als sechs Jahrzehnte trennen, die aber so vieles verbindet: die Liebe zu ihren Vätern, ihr Überlebenswille, die Hoffnung.
Rezension
"Eine erfundene Geschichte kann wahre Ereignisse wieder zum Leben erwecken und uns so nah kommen, wie es die reinen historischen Fakten nicht geschafft hätten. Genau das passiert in 'Das Erbe der Rosenthals'." Cathrin Brackmann, WDR 4, 02.01.2018

"Armando Lucas Correa erzählt einfühlsam und sprachgewaltig die Geschichte zweier Mädchen [...] Eine grossartige Erzählung..." Elfriede Bergold, buchprofile/medienprofile, 2018

"Eine grandios inszenierte Familiensaga, in der der Autor historische Fakten in eine berührende fiktionale Handlung einwebt und so die ganze Tragik von Menschen auf der Suche nach ihrer Herkunft heraufbeschwört. Grossartig." Matthias Busch, Münchner Merkur, 22.03.2018
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 21.12.2017
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783732547692
Verlag Lübbe
Originaltitel The German Girl
Dateigröße 19181 KB
Übersetzer Ute Leibmann
Verkaufsrang 3016
eBook
eBook
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Bewegender Roman

Nina Gräub, Buchhandlung Schaffhausen

ein tief bewegender Roman über zwei junge Frauen. Die den Mut haben, dem eigenen Familienschicksal auf die Spur zu kommen. Man lebt richtig mit, konnte das Buch fast nicht zur Seite legen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
34 Bewertungen
Übersicht
24
10
0
0
0

Das Erbe der Rosenthals
von einer Kundin/einem Kunden am 26.07.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Sehr bewegende Familiengeschichte über die Flucht der Familie Rosenthal aus dem nationalsozialistischen Deutschland. Obwohl fiktiv, ist die Reise der "St. Louis" historisch belegt. Die historischen Hintergründe zusammen mit Fotos und den Passagierlisten des Luxusliners am Ende des Buches runden die Geschichte hervorragend ab.

von einer Kundin/einem Kunden am 28.05.2019
Bewertet: anderes Format

Beeindruckend erzählter Roman. Auf zwei Zeitebenen verfolgen wir gebannt das Schicksal der Familie Rosenthal. Die Story ist inhaltlich wie sprachlich ein Genuss. Warme Empfehlung.

DAS ERBE DER ROSENTHALS
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 19.12.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

ESIST EIN SEHR TIEFGREIFENES HÖRBUCH.EINFACH HÖRENSWERT-REGT SEHR ZUM NACHDENKEN AN UND MACHT SEHR DANKBAR EINE BESSERE ZEIT ERLEBEN ZU DÜRFEN