Warenkorb
 

Ein Schnupfen ist kein Beinbruch

Warum weniger Medizin oft gesünder ist

Weitere Formate


Ein Buch, das gesund macht

Niemand sitzt häufiger im Wartezimmer, schluckt mehr Medikamente und wird öfter operiert als wir Deutschen. Aber sind all die kostspieligen Behandlungen, Pillen und Operationen tatsächlich nötig? Bedeutet mehr Medizin wirklich mehr Gesundheit? Dr. Johannes Wimmer und Professor Dr. Robin Haring klären darüber auf, wie viel Medizin wirklich notwendig ist und worauf man getrost verzichten kann: Auch Gesundheitsmuffel können glücklich alt werden.

Portrait
Wimmer,
Dr. Johannes Wimmer ist als Experte in Print und TV gefragt. Im NDR gibt er in der Sendung "Visite" Tipps zum Thema Gesundheit und moderiert seit 2016 mit "Dr. Wimmer - Wissen ist die beste Medizin" sein eigenes Format. Er lebt mit seiner Familie in Hamburg.

Haring,
Professor Dr. Robin Haring ist habilitierter Epidemiologe. Er lehrt an der Europäischen Fachhochschule Rostock und der Monash University Melbourne und forscht aktiv zu den Themen Gesundheit, demographischer Wandel und gesundes Altern.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 12.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-37712-4
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 18.5/11.8/2.2 cm
Gewicht 209 g
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 103955
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2018
Bewertet: anderes Format

Ein bisschen kritischer beim Arztbesuch zu sein, kann Geld (auch der Krankenkasse) sparen und auch gesund sein! Verständlich und locker werden die Themen dem Leser erklärt.

von einer Kundin/einem Kunden am 18.01.2018
Bewertet: anderes Format

Quo vadis Schulmedizin? Wissensbasierter Statusreport, der aufhorchen lässt und zum verantwortungsvollen Umgang mit der eigenen Gesundheit auffordert.