Meine Filiale

Zweimal heißt für immer

Roman

Echo Lake-Reihe Band 1

Maggie McGinnis

(23)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Echo Lake - Zweimal heißt für immer

    Lübbe

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Lübbe

eBook

ab Fr. 4.90

Accordion öffnen
  • Echo Lake - Zweimal heißt für immer

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 4.90

    Fr. 12.90

    ePUB (Lübbe)
  • Zweimal heißt für immer

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.90

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung

Als ihr Vater schwer erkrankt, kehrt Josie zum ersten Mal seit Jahren nach Echo Lake zurück. Während Tausende den Freizeitpark ihrer Familie besuchen, um unvergesslich schöne Stunden zu verleben, verbindet Josie mit ihm einen schmerzhaften Verlust.

Um sich den Gespenstern der Vergangenheit nicht länger als nötig auszusetzen, will sie daher abreisen, sobald ihr Vater wieder auf den Beinen ist. Doch dann trifft sie auf Ethan, ihre erste grosse Liebe, und nach all den Jahren kommen sie einander wieder näher. Wird es diesmal für immer sein?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 399 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 24.11.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732549610
Verlag Lübbe
Originaltitel Forever this Time
Dateigröße 1946 KB
Übersetzer Angela Koonen
Verkaufsrang 29835

Weitere Bände von Echo Lake-Reihe

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
11
9
3
0
0

I Love it
von buch_geblätter am 13.08.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Josie ist Expertin für gebrochene Herzen und Seelen in Not. Sie ist Therapeutin und kann jedem helfen - nur sich selbst nicht. Auch nach Jahren in der Ferne kommt sie nur ungern in ihren Heimatort Echo Lake zurück. Während die Besucher im Freizeitpark ihrer Familie unvergesslich schöne Stunden verleben, verbindet Josie mit ihm d... Josie ist Expertin für gebrochene Herzen und Seelen in Not. Sie ist Therapeutin und kann jedem helfen - nur sich selbst nicht. Auch nach Jahren in der Ferne kommt sie nur ungern in ihren Heimatort Echo Lake zurück. Während die Besucher im Freizeitpark ihrer Familie unvergesslich schöne Stunden verleben, verbindet Josie mit ihm den Verlust eines geliebten Menschen. Für sie steht fest: Sie wird schnellstmöglich wieder abreisen. Doch dann trifft sie auf Ethan, ihre erste große Liebe. Den Mann, den sie einst zurückließ ... Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und die Geschichte ist bin Anfang bis Ende spannend erzählt. Es werden immer mal wieder Rückblicke in das Buch eingestreut, die genau passend sind. Beide Protagonisten waren im sehr sympathisch, auch wenn mir Josie ab und an gegen den Strich ging durch ihr verhalten. Ethan war ein richtiger Book Boyfriend zum verlieben. Er hat so herzzerreißend um Josie gekämpft. Auch alle Nebencharaktere waren durchweg auf ihre Art sehr sympathisch. Das Setting wie in diesem Buch beschrieben, genauso stelle ich mir die Kleinstadtidylle in Vermont vor. Zudem gibt es das Ho Ho Camp, ein Freizeitpark der sich ganzjährig mit Weihnachten beschäftigt, da kam direkt Weihnachtsstimmung auf, obwohl die Geschichte im Sommer spielt. Es wurden viele schwierige Themen angeschnitten, die aber schön in die Geschichte mit eingebunden wurden. 4 von 5 Sternen Die Geschichte ist für mich absolut Lesenswert gewesen, ich habe mit den Protagonisten mitgefiebert, gelacht und geweint. Eine wirklich schöne Liebesgeschichte mit Tiefgang. Ich fand das Setting mit dem Ho Ho Camp irgendwie besonders und wirklich schön erzählt, da kamen Kindheitserinnerungen hoch.

Verlust, Liebe und Vertrauen
von Brigitte am 12.08.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Habe bereits die Bände 3+ 2 der Echo Lake Reihe gelesen, ja tatsächlich mache ich es hier im Rückwärtsgang. Es hat mir so gut gefallen, dass ich unbedingt diesen ersten Band auch noch lesen wollte. Hier geht es um Josie, deren Eltern einen Weihnachtsvergnügungspark leiten. Sie ist als Teenager in Ethan verliebt. Er macht ihr e... Habe bereits die Bände 3+ 2 der Echo Lake Reihe gelesen, ja tatsächlich mache ich es hier im Rückwärtsgang. Es hat mir so gut gefallen, dass ich unbedingt diesen ersten Band auch noch lesen wollte. Hier geht es um Josie, deren Eltern einen Weihnachtsvergnügungspark leiten. Sie ist als Teenager in Ethan verliebt. Er macht ihr einen Antrag und sie bekommt das Gefühl ihr Leben würde genauso enden wie das Ihrer Eltern, deshalb lässt sie Ethan vor der Trauung stehen. Sie verlässt ohne Ansage Echo Lake und beginnt ihr eigenes, neues Leben. Als ihr Vater einen Schlaganfall erleidet kommt sie zurück und trifft wieder auf Ethan und ihr altes Zuhause…Sie liebt Ethan immer noch. Wie soll sie das nur überstehen? Es ist also der Auftaktband der Reihe und ich muss sagen sehr gut gelungen. Auch hier ein ernstes Thema anzugehen mit etwas Humor und Liebe finde ich mutig. Die Emotionen fuhren Achterbahn und ich musste auch ein paar Tränen unterdrücken. Einen Schmetterling zu sehen bekommt für mich hier eine ganz neue Bedeutung. Der Schreibstil flüssig und leicht zu lesen. Es hat mich hier gleich in den Bann gezogen und ich habe es fast in einem Stück gelesen. Fazit: Gute Wohlfühlgeschichte für zwischendurch mit Lust auf mehr. Klare Kauf- und Leseempfehlung.

wunderschön
von einer Kundin/einem Kunden am 29.07.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

„Willkommen im Snowflake Village“ diese Worte verabscheute Josie wie keine anderen. Einerseits verstehe ich das auch, da ihre Kindheit kein eitler Sonnenschein in der Kleinstadt mit familieneigenem Vergnügungspark war. Aber verdammt... als Leser habe ich mich sofort in Echo Lake verliebt. Ich liebe Kleinstadt-Romanzen. Alle si... „Willkommen im Snowflake Village“ diese Worte verabscheute Josie wie keine anderen. Einerseits verstehe ich das auch, da ihre Kindheit kein eitler Sonnenschein in der Kleinstadt mit familieneigenem Vergnügungspark war. Aber verdammt... als Leser habe ich mich sofort in Echo Lake verliebt. Ich liebe Kleinstadt-Romanzen. Alle sind für einander da und stehen sich so nah! Auch bei dieser Reihe gibt es wundervolle Charaktere, die sich super ergänzen. Es gibt keinen wirklichen Antihelden und es macht einfach Spaß Ethans und Josies Geschichte zu lesen. Nicht nur die beiden sind sympathisch, sondern auch ihre Familien und Freunde. Zugegeben.... anfangs fand ich die beste Freundin Molly der beiden einfach nur grässlich. Doch zum Ende hin waren ihre Beweggründe doch authentisch und glaubhaft. Hoffentlich lese ich in den Folgebänden noch ein bisschen mehr von ihr. Wenn die anderen beiden Bänder ebenfalls so schön sind, haben wir hier eine neue Wohlfühlen-Reihe, die zudem absolut underrated ist!

  • Artikelbild-0