Warenkorb
 

Ravensburger 26750 - Make n Break

Atemberaubender Bauspaß gegen die Uhr!

Make n Break ist die spannende Herausforderung für grosse und kleine Baumeister. Denn nur, wer gemeinsam schnell bauen kann, gewinnt auch. Und bis dahin kann allerhand passieren! Während gemeinsam Stein auf Stein gesetzt wird, tickt unüberhörbar der Timer und gibt den rasanten Takt vor, dem sich auch die flinksten Mitspieler nicht entziehen können. Kombinationsgabe und Fingerfertigkeit entscheiden, ob die auf den 80 doppelseitigen Baukarten gestellten Vorgaben unter Zeitdruck erfüllt werden können. Die neuen 160 Aufgaben haben es wirklich in sich und zeigen, dass es im neuen Make n Break sogar noch einen Tick ausgetüftelter und aberwitziger zugeht als zuvor. Vor allem durch den neuen Fun-Würfel mit seinen knifflig-pfiffigen Bauvarianten wird das Bauen noch abwechslungsreicher und verzwickter! Wer möchte, kann das neue Make n Break aber zwischendurch auch gern mal wieder in der klassischen Variante spielen.
Die kleinen und grossen Baumeister lernen bei diesem Spiel, mit Tempo umzugehen, blitzschnell Entscheidungen zu treffen und ihre Teamfähigkeit unter Beweis zu stellen. Wer beim Ticken des Timers die Nerven behält und fröhlich seine farbigen Steine positioniert, den wird auch im Alltag so schnell wohl nichts umwerfen. Insofern ist Make n Break nicht nur ein turbulenter Spielspass für geschickte Fingerakrobaten das Bauabenteuer trainiert auch wertvolle Fähigkeiten, die man überall gut gebrauchen kann!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Inhalt: 1 Timer, 10 Bausteine aus Holz, 80 Baukarten, Wertungschips, 2 Würfel
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Warnhinweis "Kein Warnhinweis"
Erscheinungsdatum 06.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 4005556267507
Genre Brettspiel
Hersteller Ravensburger
Spieleranzahl 2 - 5
Maße (L/B/H) 37.3/5.6/27.2 cm
Gewicht 1100 g
Verkaufsrang 1753
Anzahl Spieler (max.) 5
Empfohlenes Mindestalter 8 Jahre
Anzahl Spieler (min.) 2
Spieldauer 30 min
Altersfreigabe 8 Jahre
Spielwaren
Spielwaren
Fr. 46.90
Fr. 46.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Mir gefällt das Original einfach besser
von Karlheinz aus Frankfurt am 05.01.2019

Make 'n' Break ist sicherlich ein Klassiker und ob dieser noch verbessert werden kann, d a hatte ich doch so meine Bedenken. Geliefert werden zehn Bauklötze in verschiedenen Farben, 80 Baukarten mit 160 Aufgaben (Vorder- und Rückseite der Karten), zwei Würfel, ein Timer und natürlich die Spielanleitung. Die Spielanleitung ist... Make 'n' Break ist sicherlich ein Klassiker und ob dieser noch verbessert werden kann, d a hatte ich doch so meine Bedenken. Geliefert werden zehn Bauklötze in verschiedenen Farben, 80 Baukarten mit 160 Aufgaben (Vorder- und Rückseite der Karten), zwei Würfel, ein Timer und natürlich die Spielanleitung. Die Spielanleitung ist farbenfroh und beschreibt leicht verständlich das Spiel mit seinen Varianten. Von der Verarbeitung der Spielutensilien gibt es bei den Bauklötzen, den Würfeln und den Karten nicht auszusetzen. Dagegen wirkt dann der Timer ein wenig einfach und nicht sehr langlebig. Da hat mir die alte Version mit dem Würfel als Gegenpart besser gefallen. Es gibt drei Varianten, zwei mal für drei bis fünf Spieler und ein mal für zwei Spieler. Stets steht hier der Timer im Mittelpunkt, der im Gegensatz zur alten Variante das Glück ein wenig reduziert, aber auch deutlich mehr Hektik ins Spiel bringt. Gerade die erste Variante mit drei bis fünf Spieler hängt vom Sitzplatz und den Nebenspielern ab, hier wird beim Hinsetzen schon die erste Spielentscheidung getroffen. Ansonsten ist das Spielprinzip ähnlich wie bei der zwei Personen Variante. Es muss gewürfelt werden und die Zeit (1,2 oder3) auf dem Timer eingestellt werden. Vorsicht, es ist der kleine Strich auf dem Drehrad (teilweise recht schlecht zu sehen). Danach muss eine nach der anderen Karte korrekt nachgebaut werden bis der Timer erklingt. Bei der Mehrspielerversion müssen immer zwei Spieler gemeinsam bauen, was zu einem gewissen Chaos nach dem ersten Bau führt, denn es müssen wieder beide Spieler fünf Bauklötze haben. Die Fun-Variante lässt dann die Art des Bauens ein wenig anpassen, das macht manchmal durchaus Spaß. Es wird entweder auf Anweisung gebaut, nur mit den Fingerspitzen, usw. Fazit: Das Original war schon immer ein wenig hektisch, hier wird das jetzt noch deutlich getoppt. Alle drei Varianten sind nett, allerdings konnte uns keine der drei so wirklich überzeugen, deswegen sind es am Ende nur drei Sterne.

Macht süchtig!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.03.2018

Lustiges Geschicklichkeitsspiel das ganz nebenbei noch Farbwahrnehmung, logisches Denken und natürlich vor allem die motorischen Fähigkeiten fördert. Und mal ganz ehrlich: Welcher Erwachsene wünscht sich nicht insgeheim auch mal wieder mit Bauklötzen spielen zu dürfen? Hier bietet sich Ihnen der perfekte Vorwand!