Warenkorb
 

Sonne und Beton

Roman

"Dass Lobrecht [...] nicht ausschliesslich witzig sein will, sondern in die sozialen Abgründe von Langeweile, Gewalt, Alkohol und Drogen blickt, ist die grosse Stärke dieses unterhaltsamen Coming-of-Age-Romans.", Deutschlandfunk, Florian-Felix Weyh, 15.04.2017
Portrait
Lobrecht,
Felix Lobrecht, geboren 1988, wuchs mit zwei Geschwistern bei seinem alleinerziehenden Vater in Berlin-Neukölln auf. Er ist Autor, Stand-Up-Comedian und einer der erfolgreichsten Slampoeten.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 08.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-29058-4
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 18.5/12.2/2.2 cm
Gewicht 212 g
Auflage 8. Auflage
Verkaufsrang 5753
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
7
3
0
1
1

Ich liebe dieses Buch!
von einer Kundin/einem Kunden am 03.06.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sympathische Jungs, die zwar ein bisschen über die Stränge schlagen, aber wie soll sich denn sonst eine spannende Story entwickeln? Die Sprache find ich den Hammer, selten habe ich einen Dialekt so authentisch lesen können. Es ist einfach eine Geschichte, die die Jugend in all ihren Facetten zeigt, dabei nimmt der Autor kein Bla... Sympathische Jungs, die zwar ein bisschen über die Stränge schlagen, aber wie soll sich denn sonst eine spannende Story entwickeln? Die Sprache find ich den Hammer, selten habe ich einen Dialekt so authentisch lesen können. Es ist einfach eine Geschichte, die die Jugend in all ihren Facetten zeigt, dabei nimmt der Autor kein Blatt vor den Mund, gerade das macht das Buch so wahnsinnig geil!!

Absolut Lesenswert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 03.06.2019

Ich freue mich auf das zweite Buch von Felix Lobrecht! Absolute Kaufempfehlung. Für den Urlaub als leichte Lektüre sehr zu empfehlen, da es sich einfach "wegliest".

von einer Kundin/einem Kunden am 01.06.2019
Bewertet: anderes Format

Wie ist das mit der Schere zwischen Arm und Reich? Wie geht‘s denen ganz unten, zwischen Gewalt, Drogen und Plattenbau? Der Roman könnte kaum realistischer und aktueller sein.