Warenkorb
 

Eine ungewöhnliche Begegnung

Luebbe Digital Ebook

Als die 30-jährige Hetty ihren Freund auf frischer Tat mit einer anderen ertappt und überdies auch noch ihren Job verliert, kommt ihr das Angebot wie gerufen, für eine Weile den leer stehenden Landsitz ihres Grossonkels Sam zu hüten. Wie Hetty feststellen muss, hält das wunderschöne Anwesen jedoch so manche Überraschung bereit. Und dann taucht eines Tages auch noch Sams Erbe, der raubeinige Connor, mit einem ungewöhnlichen Ansinnen dort auf ...

Eine wunderschöne Liebesgeschichte zum Träumen und Lachen, von Bestsellerautorin Katie Fforde.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.
Portrait
Katie Fforde wurde in Wimbledon geboren, wo sie ihre Kindheit verbrachte. Heute lebt sie mit ihrem Mann, drei Kindern und verschiedenen Katzen und Hunden in einem idyllisch gelegenen Landhaus in Gloucestershire, England. Erst vor wenigen Jahren begann sie mit dem Schreiben romantischer, heiterer Gesellschaftskomödien, die stets sofort die englischen Bestsellerlisten eroberten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 383 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 11.07.2017
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783732548156
Verlag Lübbe
Originaltitel Stately Pursuits
Dateigröße 1223 KB
Übersetzer Ingrid Krane-Müschen
Verkaufsrang 19617
eBook
eBook
Fr. 7.90
Fr. 7.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein netter Roman für einen gemütlichen Nachmittag. Nichts anspruchsvolles, aber eine gut zu lesende Liebesgeschichte.

nett
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 28.03.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Den Anfang fand ich etwas langatmig, aber wenn man durch hält wird es besser. Der Mittelteil gefiel mir gut; das Ende ist wieder etwas langatmig und wirkte auf mich auch ein bisschen konfus. Da es nur noch ein paar Seiten waren, war das aber nicht so schlimm.

Eine wunderbare Geschichte
von GiPi am 28.02.2011
Bewertet: Taschenbuch

Dies ist eine meiner absoluten Lieblingsgeschichten von Katie Fforde, in etwa im Stil von Rosamunde Pilcher. Hetty, eine junge attraktive, manchmal unscheinbare Frau, wird von ihrem Freund und Chef auf bittere Art abserviert. Dadurch sie damit auch ihren Job los ist, schlägt ihre Mutter ihr vor, in einem alten Haus, was für B... Dies ist eine meiner absoluten Lieblingsgeschichten von Katie Fforde, in etwa im Stil von Rosamunde Pilcher. Hetty, eine junge attraktive, manchmal unscheinbare Frau, wird von ihrem Freund und Chef auf bittere Art abserviert. Dadurch sie damit auch ihren Job los ist, schlägt ihre Mutter ihr vor, in einem alten Haus, was für Besucher geöffnet wird, das Haus zu hüten, da ihr entfernter Onkel gesundheitsbedingt (im Krankenhaus) anfällt. Anfangs etwas widerwillig tritt sie diese Aufgabe an und lernt wenige Zeit später den Neffen und zukünftigen Erben kennen, der dieses Haus eher abreißen als bewirtschaften möchte und so sind die Schwierigkeiten vorprogrammiert. Ein Buch mit Höhen und Tiefen, aber einfach nur zauberhaft. Ein Geschichte die von einer neutralen Erzählperson erzählt wird und dies stetig geradeaus. Ein schönes Erzähltempo und keine Änderungen der Perspektive. Ab und an schlägt sich die Erzählperson auf die Seite der Hauptfigur durch Mittel wie Ironie und Sarkasmus.