Warenkorb
 

Profitieren Sie von 20% Rabatt auf (fast) alles* (Code TZ9K34XV2)

Französisch kochen

Julia Child lernte die französische Küche kennen, als sie mit ihrem Mann, dem Diplomaten Paul Child, in den 1950er Jahren in Frankreich lebte. Zurück in den USA, verfasste sie zusammen mit Simone Beck und Louisette Bertholle das Standardwerk "Mastering the Art of French Cooking". Es wurde ein Bestseller und bescherte der Autorin sogar eine eigene Sendung im Fernsehen, mit der sie ein Millionenpublikum erreichte. Das Buch gilt seitdem als Klassiker und hatte wesentlichen Einfluss auf zahlreiche Köchinnen und Köche der nächsten Generation. Längst fällig, erscheint es jetzt zum ersten Mal auf Deutsch, übersetzt von Ulrike Becker.
Portrait
Child, Julia
Julia Child, geboren 1912 in Pasadena, Kalifornien, zählt zu den einflussreichsten Kochbuchautorinnen weltweit. In den 1950er Jahren begleitete sie ihren Mann, den Diplomaten Paul Child, nach Frankreich, wo sie sich von diversen Koryphäen der französischen Kochkunst ausbilden liess. Zusammen mit Simone Beck und Louisette Bertholle gründete sie noch in Paris eine eigene Kochschule. Aus der sagenumworbenen «Ecole de Trois Gourmandes» ging dann ihr berühmtes Buch «Mastering the Art of French Cooking» hervor, das seit den 1960er Jahren mit grossem Erfolg aufgelegt wird. Überaus populär war zudem ihre eigene TV-Show «The French Chef». Julia Child verstarb 2004 kurz vor ihrem 93. Geburtstag in Santa Barbara. Ein Denkmal setzten ihr vier Jahre später die Hollywood-Regisseurin Nora Ephron und die Schauspielerin Meryl Streep mit dem Film «Julie & Julia».
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 700
Erscheinungsdatum 27.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-906807-01-0
Verlag Echtzeit Verlag
Maße (L/B/H) 24.9/17.7/5.3 cm
Gewicht 1816 g
Originaltitel Mastering the Art of French Cooking
Auflage 2. Auflage
Illustrator Sidonie Coryn
Übersetzer Ulrike Becker, Johanna Hofer Lobenstein, Jochen Schwarzer
Verkaufsrang 11637
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 64.90
Fr. 64.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Französisch kochen
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarbrücken am 13.07.2019

Ich liebe dieses Kochbuch . Es ist sehr einfach verständlich und versprüht einen gewissen Charme . Die Übersetzung ist sehr gut und was soll ich sagen , ich empfehle es jedem der gute Küche zu schätzen weiß.

Dieses Kochbuch ist einfach der Hammer!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ostermundigen am 20.02.2018

Ich habe bereits ein Paar Rezepte gekocht wie z.B französische Zwiebelsuppe, diverse Beilagen oder Coq a vin. Ich finde es toll, dass Alles detailiert und haargenau beschrieben ist! Nur die Einleitung und die Erklärung der Topfarten (60 Seiten) hat mich total fasziniert. Die Ausgabe ist hochwertig und mit Sorgfalt editiert. Ich... Ich habe bereits ein Paar Rezepte gekocht wie z.B französische Zwiebelsuppe, diverse Beilagen oder Coq a vin. Ich finde es toll, dass Alles detailiert und haargenau beschrieben ist! Nur die Einleitung und die Erklärung der Topfarten (60 Seiten) hat mich total fasziniert. Die Ausgabe ist hochwertig und mit Sorgfalt editiert. Ich bin sehr zufrieden und ich kann es nur empfehlen. Ein echtes Schmuckstück. Übrigens...ich habe auch das italische Kochbuch von Marcella Hazan gekauft (auch Echtzeit Verlag) und ich finde beide Bücher total nützlich.