Warenkorb
 

Außerplaninstandhaltung von Eisenbahnfahrzeugen

Algorithmus für einen vorhersagbaren Schadindex

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Ingo Heinrich untersucht die ausserplanmässige Instandhaltung und beschreibt die methodische Herleitung eines mathematischen Modells, um den Grad der Schädigung einer Flotte von Eisenbahnfahrzeugen in eine valide Korrelation mit vorhandenen betrieblichen Ressourcen zu bringen. Diese Wechselbeziehung wird in einen Schadindex überführt und mittels eines Prognosemodells in seinem zeitlichen Verlauf vorhersagbar dargestellt. Die Prognose berücksichtigt auch die Möglichkeit zur iterativen Anpassung, beispielsweise das zukünftige Schädigungsverhalten in Abhängigkeit einer veränderten Fahrzeugzahl oder einer Umstellung der Mitarbeiterbesetztzeiten in den Instandhaltungswerken. Damit erhalten Eisenbahnver-kehrsunternehmen mehr Handlungsspielräume zur Verfolgung ihrer strategischen und wirtschaftlichen Ziele. 
Portrait
Dr.-Ing. Ingo Heinrich hat viele Jahre in den Bereichen Flottenmanagement und Instandhaltung von Schienenfahrzeugen gearbeitet. Seit 2017 beschäftigt er sich im Rahmen von SPNV-Wettbewerbsverfahren mit dem Vergabe- und Vertragsmanagement. 
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Prognosemodelle.- Ressourcengrenzen im Eisenbahnbetrieb.- Methode zur Bestimmung eines Schadindexes.- Schadindex bei Anpassungen der Ressourcengrenzen.- Algorithmus zur Herleitung eines vorhersehbaren Schadindexes. 
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 103
Erscheinungsdatum 04.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-19072-9
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 24.9/17.2/1.5 cm
Gewicht 379 g
Abbildungen 17 schwarz-weiße und 27 farbige Abbildungen, 27 farbige Tabellen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage 2017
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 108.00
Fr. 108.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.