Warenkorb

Mit mir nicht, meine Herren

Ein Eisenbahn-Tycoon ist schuld, dass die Ware von Hummerzüchterin Jane halb kaputt bei den Kunden ankommt. Doch „Mit mir nicht, meine Herren“, denkt sich Jane und zieht gegen den rücksichtslosen Geschäftsmann vor Gericht. Unterstützt wird sie dabei von ihrem Anwalt und heimlichen Verehrer George, der sich bald einem Nebenbuhler gegenübersieht, als ein Journalist nicht nur berufliches Interesse an Jane entwickelt. Amüsantes Hollywood-Kino mit den Komödienstars Doris Day und Jack Lemmon in ihrem einzigen gemeinsamen Film. Fifties pur.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium Blu-ray
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 17.11.2017
Regisseur Richard Quine
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4042564180718
Genre Komödie
Studio Winkler Film
Originaltitel It Happened to Jane
Spieldauer 97 Minuten
Bildformat 16:9 (1,78:1), HD (1080p)
Tonformat Deutsch: PCM 2.0 Mono, Englisch: PCM 2.0 Mono
Produktionsjahr 1959
Film (Blu-ray)
Film (Blu-ray)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Super klasse Film
von einer Kundin/einem Kunden aus Eschenau am 24.03.2020
Bewertet: Medium: DVD

Ganz toller Film mit zwei guten Filmschauspieler. Ich mag eigentliche alle Filme von Doris Day. Der ist auch sehr zu empfehlen.