Warenkorb
 

Ein Garten für alle

• Über das Einsehen von Fehlern Sich-Entschuldigen
• Malerische Illustrationen mit emotionaler Bildsprache
• Kurzer Vorlesetext für Kinder ab 3 Jahren

Schon lange träumt der Bär von einem Garten im Wald. Tag für Tag sät, pflanzt, gräbt und giesst er. Doch jedes Mal wird sein Garten völlig verwüstet. Zutiefst betrübt zieht sich der Bär zurück. Erst jetzt wird den anderen Tieren klar, dass sie den Bären unglücklich gemacht haben. Dabei war das doch gar nicht ihre Absicht. Also fassen sie sich ein Herz und entschuldigen sich. Ob der Bär ihnen verzeiht?
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 22.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-44700-8
Verlag Ravensburger Verlag
Maße (L/B/H) 30.1/21.7/1 cm
Gewicht 342 g
Abbildungen durchg. farbige Illustrationen und Text
Auflage 2. Auflage
Illustrator Laura Bednarski
Verkaufsrang 13704
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
8
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 17.05.2018
Bewertet: anderes Format

Ein bezauberndes Bilderbuch zum Thema Natur& Garten, Teilen und sogar Freundschaft. Liebevoll illustriert ein ideales Geschenk für alle kleinen und großen Leser ab 3 Jahre.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.04.2018
Bewertet: anderes Format

"Heute lege ich einen Garten an." Der Bär hat etwas Wunderbares vor, aber wird es ihm gelingen? Eine schöne und zu Herzen gehende Geschichte mit stimmungsvollen Illustrationen.

ein Garten für alle eben....
von einer Kundin/einem Kunden am 01.04.2018

Das Bären im Bilderbuch oft gutmütige Geschöpfe sind, war mir bekannt, aber der Bär in dieser Geschichte toppt alles. Laura Bednarskis gelungenes Bilderbuch führt den kleinen Zuhörern/Zuschauern stimmig vor Augen, dass Empathie und miteinander agieren die eindeutig bessere Variante im Zusammenleben sind. Ihr freundlicher,schwar... Das Bären im Bilderbuch oft gutmütige Geschöpfe sind, war mir bekannt, aber der Bär in dieser Geschichte toppt alles. Laura Bednarskis gelungenes Bilderbuch führt den kleinen Zuhörern/Zuschauern stimmig vor Augen, dass Empathie und miteinander agieren die eindeutig bessere Variante im Zusammenleben sind. Ihr freundlicher,schwarzer Waldbär, der sich einen Garten anlegen möchte und dabei ständig von den anderen, oft viel kleineren Tieren torpediert wird, kann einem wirklich leid tun. Denn, obwohl er sich die größte Mühe gibt, lassen die verfressenen Waldbewohner von seinen Früchten nichts übrig und denken nur an sich.Erst als der Bär frustriert und traurig von dannen zieht, erkennen sie, dass Sie ein Unrecht begangen haben und entschuldigen sich (perfekte Mimik, Frau Bednarski – großes Kino, sozusagen). Und der großzügige Bär nimmt nicht nur die Entschuldigung an, sondern legt nun mit allen zusammen einen neuen Garten an – sicherlich einen, den die Tiere dann auch gemeinsam bewirtschaften und sich die Früchte ihrer Arbeit teilen…. Aus diversen Perspektiven, in oft sanften Farben und mit ausdrucksvollen Gesichtern haben Bednarski`s Illustrationen charmanten Beispielcharakter ohne die große Keule zu schwingen – gelungen !