Meine Filiale

Das Erbe der Sternentochter - Band 5

Roman

Sternentochter Band 5

Anna Valenti

(1)
eBook
eBook
Fr. 8.90
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Das Erbe der Sternentochter - Band 5

    GRIN

    Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen

    Fr. 24.90

    GRIN

eBook (ePUB)

Fr. 8.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die grosse Saga geht endlich weiter: „Das Erbe der Sternentochter“ von Erfolgsautorin Anna Valenti jetzt als eBook bei dotbooks. Deutschland, Anfang des 20. Jahrhunderts: Auf der jungen Sophie Caspari liegt ein düsterer Schatten – der Makel, unehelich und in Schande geboren worden zu sein. Für jede noch so kleine Freizügigkeit wird sie von ihrer strengen Grossmutter hart bestraft, damit sie nicht den gleichen Fehler begeht wie ihre Mutter Caroline. Erst als sie aus diesem Kreislauf aus Verdächtigungen und Misstrauen ausbricht und Robert begegnet, scheint für Sophie das Glück zum Greifen nah. Doch wird er sie noch wollen, wenn er die Wahrheit über sie erfährt? Voller Zweifel und Unsicherheit steht Sophie kurz davor, den grössten Fehler ihres Lebens zu begehen … Vor der drohenden Kulisse des Ersten Weltkriegs geht die Grosse Bestseller-Saga um Caroline Caspari und ihre Töchter endlich weiter! Jetzt als eBook kaufen und geniessen: „Das Erbe der Sternentochter“ von Erfolgsautorin Anna Valenti. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 462 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783961480050
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 1632 KB
Verkaufsrang 178

Weitere Bände von Sternentochter

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Das Erbe der Sternentochter
von einer Kundin/einem Kunden aus Wels am 02.12.2017

Ich habe dieses Buch verschlungen und nicht mehr zur Seite gelegt, da es sehr spannend geschrieben ist. Habe alle Teile gelesen und kann es nur weiter empfehlen.


  • Artikelbild-0