Meine Filiale

Kim und die Wölfe (Vanilla-Edition)

Jorgen Langhelle, Samuel Fröter, Ingar Helge Gimle, Line Verndal, Julia Boracco Braaten

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

DVD

ab Fr. 11.90

Accordion öffnen
  • Kim und die Wölfe  (Vanilla-Edition)

    1 DVD

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 11.90

    1 DVD
  • Kim und die Wölfe

    1 DVD

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    1 DVD

Beschreibung

Die 12-jährige Kim liebt es, in den Bergen zu klettern. Mit Hilfe ihres Freundes Mads, täuscht sie ihre Mutter und bricht alleine zu einer gefährlichen Klettertour auf. Das waghalsige Unternehmen endet dramatisch: Kim stürzt ab und verletzt sich. Doch Kim hat Glück im Unglück. Sie wird von einer Wölfin aufgenommen, die mit ihren Jungen in einer Höhle lebt. Die anfängliche Angst vor den wilden Tieren weicht schnell und Kim freundet sich mit der Wolffamilie an. Doch Kims neue Freunde sind in ihrer Welt nicht willkommen. Die Wölfe werden brutal gejagt. Kim hat einen Plan, wie sie das Leben ihrer Freunde retten kann: Sie wird die Tiere über die schwedische Grenze bringen, wo Wölfe nicht gejagt werden. Es beginnt das Abenteuer ihres Lebens... Pressezitat: - " überzeugt durch sympathische Darsteller und atemberaubende Tieraufnahmen. Der Film erzählt von Freundschaft, Wildnis und Zivilisation, Verantwortung und über die spannende Zeit des Erwachsenwerdens" - (Jury des Int. Kinderfilmfestivals "Schlingel")

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 04.06.2009
Regisseur Peder Norlund
Sprache Deutsch, Norwegisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4260090988008
Genre Abenteuer
Studio Filmconfect Home Entertainment
Originaltitel Ulvesommer
Spieldauer 87 Minuten
Bildformat 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0, Norwegisch: DD 2.0
Produktionsjahr 2003

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Wundervolle Naturaufnahmen und eine herzliche Geschichte
von Alexandra Graf aus St.Gallen am 03.03.2011

Kim lebt mit Ihrer hübschen, nur an Männern interessierten Mutter. Doch Mutters Welt ist nicht Kims Welt, Kim will nur klettern, wie sie aussieht ist ihr egal. Als das heissersehnte Kletterlager ausfällt, packt Kim die Gelegenheit beim Schopf und macht sich alleine auf, um eine gefährliche Klettertour zu machen. Doch Kim stürzt.... Kim lebt mit Ihrer hübschen, nur an Männern interessierten Mutter. Doch Mutters Welt ist nicht Kims Welt, Kim will nur klettern, wie sie aussieht ist ihr egal. Als das heissersehnte Kletterlager ausfällt, packt Kim die Gelegenheit beim Schopf und macht sich alleine auf, um eine gefährliche Klettertour zu machen. Doch Kim stürzt. Eine Wölfin mit einem Welpen kümmert sich um sie und als sie wieder gesund ist, kann sie zurückkehren. Doch Ihre Geschichte von den Wölfen wird zur Hatz gegen diese missbraucht. Und plötzlich sind Ihre neuen Freunde in Gefahr und nun muss sie handeln. Der Film besticht nicht durch schauspielerische Leistungen, oder eine absolut brandneue Geschichte, aber die Bilder, die Bilder in diesem Film sind einfach wunderschön. Eine tolle Familienunterhaltung.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Kim und die Wölfe (Vanilla-Edition)

    1. Kim und die Wölfe