Warenkorb
 

Wolf, J: Photoshop Elements 2018

Das umfassende Handbuch. Alle Werkzeuge und Funktionen genau erklärt. Fotos perfekt bearbeiten und verwalten. Fotomontagen, Retuschen, Panoramen, Texteffekte u.v.m. Mit allen Beispielbildern und Zusatzkapiteln zum Download

»Das Nachschlage- und Lehrwerk für jede Situation« – Pictures Magazin
Sie haben Freude an schönen Bildern und möchten mit Photoshop Elements 2018
Ihre Fotos verwalten, bearbeiten und das Beste aus ihnen herausholen?
Ob Foto-Optimierung, Bildretusche oder kreative Fotomontage – dieses umfassende Handbuch zeigt Ihnen, wie es geht: Schaffen Sie mit dem Organizer Ordnung in Ihrer Bildersammlung! Ihr Lieblingsbild hat einen Farbstich? Kein Problem – der begeisterte Digitalfotograf Jürgen Wolf führt Sie Schritt für Schritt in die Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop Elements 2018 ein. Zahlreiche Workshops und Profi-Tipps helfen Ihnen dabei, selbst knifflige Aufgaben zu bewältigen. Damit Sie alle Schritte selbst nachvollziehen können, stehen Ihnen die Beispielbilder als Download zur Verfügung. Egal, was Sie mit Photoshop Elements 2018 machen wollen – in diesem Buch finden Sie die Antwort!

Aus dem Inhalt:

Photoshop Elements kennenlernen
Die Arbeitsoberfläche
Fotoeditor und Organizer
Fotos verwalten, Farbmanagement
Grundlagen der Fotobearbeitung
Neu in Photoshop Elements 2018

Fotos verbessern
Schnelle Bildkorrekturen
Tiefen und Lichter korrigieren
Farbkorrekturen
Perfekte Porträtretusche
Perspektive ausrichten
Schärfen und Weichzeichnen
Freistellen und Ausrichten
Fotoretusche

Fotos gekonnt bearbeiten
Überzeugende Schwarzweissbilder
Mit Photoshop Elements malen
Fotos färben und tonen
Fotocollagen und -montagen

Werkzeuge und Techniken
Bildgrösse und Auflösung
Ebenen und Auswahlen
Text, Effekte, Masken, Formen
RAW und (H)DRI

Präsentation und Ausgabe
Fotos für das Internet
Fotos selbst drucken
Alben, Kalender, Diashows
Plugins, Zusatzmodule, Aktionen

Galileo Press heisst jetzt Rheinwerk Verlag.
Rezension
"Die zahlreichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Tipps und Tricks helfen Ihnen dabei, auch anspruchsvolle Aufgaben zu bewältigen." DigitalPHOTO 201801
… weiterlesen
  • Artikelbild-0


  •   Vorwort ... 29

    Teil I  Der Fotoeditor ... 35

      1.  Bilder öffnen und speichern ... 37

           1.1 ... Der Startbildschirm ... 37

           1.2 ... Bilddateien im Fotoeditor öffnen ... 39

           1.3 ... Bildschirmfoto erstellen ... 42

           1.4 ... Neues Bild anlegen ... 42

           1.5 ... Dateien speichern ... 44

      2.  Schnelle Bildkorrekturen im Fotoeditor ... 49

           2.1 ... Die Arbeitsoberfläche im Schnell-Modus ... 49

           2.2 ... Die Schnellkorrekturen ... 57

           2.3 ... Effekte, Strukturen und Rahmen verwenden ... 74

      3.  Der Assistent ... 77

           3.1 ... Die Arbeitsoberfläche im Assistent-Modus ... 77

           3.2 ... Assistent-Modus: Grundlagen ... 79

           3.3 ... Assistent-Modus: Farbe ... 80

           3.4 ... Assistent-Modus: Schwarzweiss ... 81

           3.5 ... Assistent-Modus: Kreative Bearbeitungen ... 84

           3.6 ... Assistent-Modus: Spezielle Bearbeitungen ... 93

           3.7 ... Assistent-Modus: Photomerge-Funktionen ... 98

           3.8 ... Der klassische Assistent-Workflow ... 99

      4.  Der Fotoeditor im Experte-Modus ... 101

           4.1 ... Die Oberfläche im Schnellüberblick ... 101

           4.2 ... Die Menüleiste ... 102

           4.3 ... Die Werkzeugpalette im Überblick ... 106

           4.4 ... Die einzelnen Werkzeuge und ihre Funktion ... 109

           4.5 ... Werkzeugoptionen ... 114

           4.6 ... Der Fotobereich ... 115

           4.7 ... Die Bedienfelder ... 116

           4.8 ... Werte eingeben ... 126

      5.  Exaktes Arbeiten auf der Arbeitsoberfläche ... 129

           5.1 ... Abbildungsgrösse und Bildausschnitt ... 129

           5.2 ... Zoom -- die Bildansicht verändern ... 130

           5.3 ... Das Hand-Werkzeug ... 133

           5.4 ... Das Navigator-Bedienfeld ... 135

           5.5 ... Das Dokumentfenster ... 136

           5.6 ... Bilder vergleichen ... 145

           5.7 ... Informationen zum Bild -- das Informationen-Bedienfeld ... 146

           5.8 ... Hilfsmittel zum Ausrichten und Messen ... 148

      6.  Grundlagen der Bildbearbeitung ... 155

           6.1 ... Pixel- und Vektorgrafiken ... 155

           6.2 ... Bildgrösse und Auflösung ... 157

           6.3 ... Farben -- Farbtiefe und Bildmodus ... 163

           6.4 ... Datenkompression ... 169

           6.5 ... Wichtige Dateiformate für Bilder ... 171

    Teil II  Der Organizer ... 173

      7.  Fotos in den Organizer importieren ... 175

           7.1 ... Den Organizer starten ... 175

           7.2 ... Fotos aus einer Vorgängerversion importieren ... 176

           7.3 ... Dateien und Ordner importieren ... 177

           7.4 ... Import von Kamera oder Kartenleser ... 182

           7.5 ... Import vom Scanner ... 185

           7.6 ... Abschnittsweise importieren ... 187

      8.  Die Arbeitsoberfläche des Organizers ... 189

           8.1 ... Die Oberfläche des Organizers im Schnellüberblick ... 189

           8.2 ... Die Vollbildansicht -- Diashow und Vergleichsansicht ... 200

           8.3 ... Schnelle Sofortkorrektur im Organizer ... 206

           8.4 ... Vom Organizer zum Fotoeditor ... 209

      9.  Fotos organisieren und verwalten ... 211

           9.1 ... Der Katalog ... 211

           9.2 ... Alben erstellen und verwalten ... 216

           9.3 ... Ordneransicht ... 225

           9.4 ... Stichwort-Tags ... 229

           9.5 ... Alben, Kategorien und Stichwort-Tags sortieren ... 239

           9.6 ... Automatische Smart-Tags und Auto-Kuratierung ... 242

           9.7 ... Bilder bewerten ... 246

           9.8 ... Personenfotos verwalten ... 247

           9.9 ... Orte erstellen und verwalten ... 261

           9.10 ... Ereignisse erstellen und verwalten ... 278

           9.11 ... Versionssätze und Fotostapel ... 286

           9.12 ... Bildinformationen ... 290

           9.13 ... Nach Bildern suchen ... 293

           9.14 ... Bilder sichern und exportieren ... 304

           9.15 ... Workflow für die Medienverwaltung ... 311

    Teil III  Bildkorrektur ... 313

    10.  Grundlegendes zur Bildkorrektur ... 315

           10.1 ... Vorgehensweise für eine gute Korrektur ... 315

           10.2 ... Arbeitsschritte rückgängig machen ... 322

    11.  Tiefen und Lichter korrigieren ... 325

           11.1 ... Das Histogramm -- die Tonwertverteilung im Bild ... 325

           11.2 ... Histogramme richtig analysieren ... 327

           11.3 ... Die Tonwertkorrektur ... 331

           11.4 ... Die Tonwertkorrektur in der Praxis ... 333

           11.5 ... Dunstentfernung ... 347

           11.6 ... Auto-Tonwertkorrektur ... 349

           11.7 ... Automatische intelligente Farbtonbearbeitung ... 349

           11.8 ... Farbkurven anpassen ... 350

           11.9 ... Detailarbeit: Werkzeuge zum Nachbelichten und Abwedeln ... 351

           11.10 ... Tiefen und Lichter mit dem Assistenten ... 354

    12.  Farbkorrektur ... 355

           12.1 ... Farbstich ermitteln ... 355

           12.2 ... Farbstich mit einem Mausklick entfernen ... 358

           12.3 ... Farbton und Sättigung anpassen ... 359

           12.4 ... Farbton, Farbsättigung und Farbbalance mit dem Schnell-Modus ... 362

           12.5 ... Hauttöne anpassen ... 363

           12.6 ... Automatische Farbkorrektur ... 366

           12.7 ... Farbkorrektur mit dem Assistenten ... 366

    13.  Helligkeit und Kontrast korrigieren ... 367

           13.1 ... Der Dialog »Helligkeit/Kontrast« ... 367

           13.2 ... Helligkeit und Kontrast mit der Tonwertkorrektur ... 369

           13.3 ... Farbvariationen und Farbkurven ... 370

           13.4 ... Der Dialog »Tiefen/Lichter« ... 370

           13.5 ... Die Mitteltöne mit Klarheit aufpeppen ... 371

    Teil IV  Farbe, Farbveränderungen und Schwarzweiss ... 375

    14.  Mit Farben malen ... 377

           14.1 ... Farben einstellen ... 377

           14.2 ... Die Malwerkzeuge ... 385

           14.3 ... Pinsel- und Werkzeugspitzen ... 413

           14.4 ... Flächen füllen ... 423

    15.  Schwarzweissbilder ... 435

           15.1 ... Was bedeutet eigentlich »Schwarzweiss«? ... 435

           15.2 ... Schwarzweissbilder erstellen ... 436

    16.  Farbverfremdung ... 451

           16.1 ... Bilder tonen ... 451

           16.2 ... Bilder mit Verlaufsfarben tonen ... 454

           16.3 ... Tontrennung ... 455

           16.4 ... Umkehren ... 456

           16.5 ... Farbton verschieben ... 457

           16.6 ... Farben ersetzen ... 460

    Teil V  Schärfen und Weichzeichnen ... 463

    17.  Bilder schärfen ... 465

           17.1 ... Allgemeines zum Thema Schärfen ... 465

           17.2 ... Fehler beim Schärfen ... 466

           17.3 ... Unscharf maskieren ... 468

           17.4 ... Schärfe einstellen ... 471

           17.5 ... Schärfe-Tricks für Profis ... 473

           17.6 ... Der Scharfzeichner ... 480

           17.7 ... Verwacklungen reduzieren ... 481

    18.  Bilder weichzeichnen ... 485

           18.1 ... Anwendungsgebiete für das Weichzeichnen ... 485

           18.2 ... Automatische Weichzeichner ... 486

           18.3 ... Gaussscher Weichzeichner ... 486

           18.4 ... Selektiver Weichzeichner ... 489

           18.5 ... Bewegungsunschärfe ... 491

           18.6 ... Radialer Weichzeichner ... 493

           18.7 ... Matter machen ... 496

           18.8 ... Der Weichzeichner und der Wischfinger ... 496

    Teil VI  Freistellen und Ausrichten ... 497

    19.  Freistellen ... 499

           19.1 ... Hintergrund-Radiergummi -- Express-Freistellung ... 499

           19.2 ... Bilder zuschneiden ... 504

           19.3 ... Das Ausstecher-Werkzeug ... 511

           19.4 ... Hintergründe strecken -- das Neu-zusammensetzen-Werkzeug ... 515

    20.  Bildgrösse und Auflösung ändern ... 521

           20.1 ... Der Bildgrösse-Dialog ... 521

           20.2 ... Bildfläche erweitern ... 525

           20.3 ... Skalieren von Elementen ... 528

    21.  Bilder ausrichten ... 531

           21.1 ... Bilder gerade ausrichten ... 531

           21.2 ... Perspektive korrigieren ... 535

           21.3 ... Perspektivisches Freistellen-Werkzeug ... 544

           21.4 ... Photomerge -- Panoramen & Co. ... 547

    Teil VII  Auswahlen ... 561

    22.  Einfache Auswahlen erstellen ... 563

           22.1 ... Auswahlwerkzeuge im Überblick ... 563

           22.2 ... Auswahlrechteck und -ellipse ... 565

           22.3 ... Auswahlbefehle im Menü ... 568

           22.4 ... Auswahlen kombinieren ... 569

           22.5 ... Auswahlen nachbearbeiten ... 570

           22.6 ... Auswahlen verwalten ... 577

           22.7 ... Wichtige Arbeitstechniken ... 578

    23.  Komplexe Auswahlen erstellen ... 583

           23.1 ... Die Lasso-Werkzeuge ... 583

           23.2 ... Der Zauberstab ... 588

           23.3 ... Das Schnellauswahl-Werkzeug ... 590

           23.4 ... Der Auswahlpinsel ... 597

           23.5 ... Auswahl verbessern-Pinsel ... 598

           23.6 ... Das Automatische Auswahl-Werkzeug ... 609

           23.7 ... Welches Auswahlwerkzeug ist das beste? ... 612

    Teil VIII  Ebenen ... 613

    24.  Ebenen in Photoshop Elements ... 615

           24.1 ... Das Ebenen-Prinzip ... 615

           24.2 ... Transparenz und Deckkraft ... 617

           24.3 ... Typen von Ebenen ... 619

    25.  Das Ebenen-Bedienfeld ... 623

           25.1 ... Überblick über das Ebenen-Bedienfeld ... 623

           25.2 ... Ebenen auswählen ... 625

           25.3 ... Ebenen anlegen und löschen ... 629

           25.4 ... Ebenen verwalten ... 632

    26.  Mit Ebenen arbeiten ... 643

           26.1 ... Ebenen verschieben und transformieren ... 643

           26.2 ... Ebenen ausrichten und verteilen ... 649

           26.3 ... Schnittmasken ... 653

           26.4 ... Einfache Fotomontagen mit Ebenen ... 656

    27.  Füllmethoden von Ebenen ... 673

           27.1 ... Füllmethoden im Überblick ... 675

           27.2 ... Füllmethoden für Ebenengruppen ... 686

           27.3 ... Füllmethoden für Mal- und Retuschewerkzeuge ... 687

           27.4 ... Füllmethoden in der Praxis ... 688

    28.  Ebenenmasken ... 693

           28.1 ... Anwendungsgebiete von Ebenenmasken ... 693

           28.2 ... Funktionsprinzip von Ebenenmasken ... 694

           28.3 ... Befehle und Funktionen ... 698

           28.4 ... Weitere hilfreiche Funktionen ... 707

    29.  Fotocollagen und -montagen ... 709

           29.1 ... Bildelemente verschiedener Bilder kombinieren ... 709

           29.2 ... Kreative Effekte mit Formen und Texten ... 713

           29.3 ... Schwarzweiss und Farbe in Kombination ... 722

           29.4 ... Bilder kombinieren -- mit sanften Übergängen ... 724

           29.5 ... Einfache Fotocollagen ohne Ebenenmasken ... 727

           29.6 ... Effekte-Collage vom Assistenten ... 731

    Teil IX  RAW und (H)DRI ... 733

    30.  RAW -- das digitale Negativ ... 735

           30.1 ... Das RAW-Format ... 735

           30.2 ... RAW-Dateien importieren ... 739

           30.3 ... Das Camera-Raw-Plug-in ... 739

    31.  DRI-Technik ... 769

           31.1 ... Was ist DRI? ... 769

           31.2 ... Tonemapping -- HDR-Bilder simulieren ... 770

           31.3 ... Aufnahmetipps für DRI-Bilder ... 772

           31.4 ... DRI in der Praxis ... 774

           31.5 ... Automatische DRI-Funktion - Photomerge-Belichtung ... 779

    Teil X  Reparieren und Retuschieren ... 783

    32.  Bildstörungen ... 785

           32.1 ... Hinweise zur Retusche ... 785

           32.2 ... Bildrauschen entfernen ... 786

           32.3 ... Bildrauschen hinzufügen ... 793

    33.  Retuschewerkzeuge ... 795

           33.1 ... Der Kopierstempel -- Objekte - klonen und entfernen ... 795

           33.2 ... Musterstempel ... 804

           33.3 ... Reparatur-Pinsel und Bereichsreparatur-Pinsel ... 804

           33.4 ... Porträtretusche ... 816

           33.5 ... Inhaltssensitives Verschieben-Werkzeug ... 829

           33.6 ... Verflüssigen-Filter ... 836

           33.7 ... Gesichtsmerkmale anpassen ... 841

    34.  Eingescannte Bilder nachbearbeiten ... 847

           34.1 ... Bilder einscannen ... 847

           34.2 ... Bildqualität des Scans verbessern ... 850

           34.3 ... Scans aufteilen ... 853

    Teil XI  Mit Text und Formen arbeiten ... 855

    35.  Grundlagen zur Texterstellung ... 857

           35.1 ... Text eingeben ... 857

           35.2 ... Text editieren ... 862

    36.  Ebenenstile und -effekte ... 871

           36.1 ... Wie werden Ebenenstile angewendet? ... 871

           36.2 ... Vordefinierte Ebenenstile ... 872

           36.3 ... Eigene Effekte -- Ebenenstile anpassen ... 873

           36.4 ... Effekte, Filter und Stile ... 878

    37.  Kreative Textgestaltung ... 881

           37.1 ... Text-Bild-Effekte ... 881

           37.2 ... Text auf Formen bringen ... 889

    38.  Formen zeichnen mit Formwerkzeugen ... 907

           38.1 ... Die Formwerkzeuge im Überblick ... 907

           38.2 ... Formen auswählen, verschieben und transformieren ... 913

    Teil XII  Präsentieren und Teilen ... 919

    39.  Bilder für das Internet ... 921

           39.1 ... Kleine Dateigrössen und maximale Bildqualität ... 921

           39.2 ... Bildgrösse anpassen ... 922

           39.3 ... Bilder für das Web speichern ... 924

           39.4 ... Für das Web speichern -- die All-in-one-Lösung ... 925

           39.5 ... Stapelverarbeitung ... 929

           39.6 ... Animierte Bilder ... 930

           39.7 ... Flickr, Facebook, YouTube, Twitter und Vimeo ... 936

           39.8 ... Fotos per E-Mail verschicken ... 937

           39.9 ... Facebook-Titelfoto ... 940

           39.10 ... Der IPTC-Standard ... 944

    40.  Fotoabzüge drucken ... 947

           40.1 ... Auflösung überprüfen ... 947

           40.2 ... Die Druckbefehle ... 949

           40.3 ... Visitenkarten erstellen ... 959

           40.4 ... CD-/DVD-Etiketten und -Hüllen erstellen ... 964

           40.5 ... Einen Bildband erstellen ... 968

           40.6 ... Noch mehr Möglichkeiten zur Weitergabe ... 974

           40.7 ... Bilderrahmen erstellen ... 975

           40.8 ... Präsentation am Bildschirm -- Diashow ... 982

    Anhang   ... 991

      A.  Voreinstellungen im Überblick ... 993

      B.  Farbmanagement und Farbprofile ... 1013

      C.  Zusatzmodule, Aktionen und Plug-ins ... 1021

      D.  Tastenkürzel im Fotoeditor ... 1027

      E.  Tastenkürzel im Organizer ... 1045

      F.  Die Beispieldateien zum Buch ... 1049

      Index ... 1050

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 1064
Erscheinungsdatum 30.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8362-5897-5
Reihe Rheinwerk Fotografie
Verlag Rheinwerk Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 24.6/18.7/5.8 cm
Gewicht 2732 g
Abbildungen mit Farbabbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 20020
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 58.90
Fr. 58.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Sehr ausführliches Handbuch zur gleichnamigen Software
von Andreas S. aus Hessen am 24.06.2018

Die stetige Weiterentwicklung von Photoshop Elements ist faszinierend. Während die ersten Versionen fast noch mit Paint konkurriert haben, so übertrifft Photoshop Elements 2018 mittlerweile auch ältere Photoshop-Versionen, die für den Profi gedacht waren. Entsprechend groß ist auch der Funktions- und Gestaltungsumfang, den die n... Die stetige Weiterentwicklung von Photoshop Elements ist faszinierend. Während die ersten Versionen fast noch mit Paint konkurriert haben, so übertrifft Photoshop Elements 2018 mittlerweile auch ältere Photoshop-Versionen, die für den Profi gedacht waren. Entsprechend groß ist auch der Funktions- und Gestaltungsumfang, den die neue Software bietet und das Potential wächst, das man aus den eigenen Bildern noch herausholen kann. Doch gerade wenn man länger keine aktuelle Version von Photoshop besessen hat, kommt man mit Learning by Doing nicht mehr mit. Diese Lücke schließt das Buch jedoch außerordentlich gut. Egal ob man tatsächlich vorher nur mit Paint zu tun hatte oder relativ viele Vorkenntnisse hat, es finden sich hier alle relevanten Informationen wieder, die man braucht, um wirklich auch jede Funktion gezielt (!) einsetzen zu können. Damit ist es kein Problem, noch deutlich mehr aus den eigenen Bildern heraus zu holen und gezielt an der Stelle nachzuschauen, die man in dem Moment eben braucht. Beginnend mit der Bildübertragung bis hin zum Druck finden sich so alle Informationen und man hat das optimale Werkzeug an der Hand, um die eigenen Bilder optimal für die Veröffentlichung vorzubereiten, egal ob es im Familien- und Freundeskreis ist oder vielleicht sogar in Form einer kleinen Ausstellung. Der Weg auf das Papier ist hier vorbereitet und sorgt am Ende für noch mehr Wertschätzung und Begeisterung für die Bilder, das ist fast schon garantiert!

Sehr gut nachvollziehbare Schreibweise
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 18.01.2018

Ich fotografiere nur als Hobby und dementsprechend laienhaft sind meine Fotos. Ich habe vor allem mit einer Verwandten zu kämpfen, die immer die Augen geschlossen hat - auf mehr als jedem zweiten Foto ... Ganz früher hatte ich im Job mal eine der ersten PSE-Versionen und da ich aktuell etwas mehr Zeit für meine Hobbies habe, ... Ich fotografiere nur als Hobby und dementsprechend laienhaft sind meine Fotos. Ich habe vor allem mit einer Verwandten zu kämpfen, die immer die Augen geschlossen hat - auf mehr als jedem zweiten Foto ... Ganz früher hatte ich im Job mal eine der ersten PSE-Versionen und da ich aktuell etwas mehr Zeit für meine Hobbies habe, informierte ich mich etwas tiefergehend. Man bekommt die aktuelle Software, die einen schier riesigen Funktionsumfang hat und der will erst einmal bedient werden... Ich kenne den Rheinwerk Verlag schon aus anderen Themenbereichen und dies ist nun also mein erstes Buch zu einer Software. Einige Dinge macht das Programm ja wie von selbst, zum Beispiel werden die geschlossenen Augen auf magische Weise geöffnet ... Oder Fotos werden automatisch nach Datum, Motiv, Ort und Person sortiert. Aber für die kreative Bearbeitung der Bilder braucht es Anwenderwissen und das macht Jürgen Wolf einfach toll! Schrittweise führt er durch die Techniken und alle möglichen Effekte. Wolf zeigt, dass die Bedienung trotz der umfangreichen Software ganz einfach ist, wenn man erst einmal weiß wie, wo, was und warum ;-). Zur Software selbst sei gesagt: sehr ansprechendes Oberflächendesign und insgesamt ganz übersichtlich designt. Ich bin mit der Kombi aus Software und Buch sehr zufrieden!