Meine Filiale

Die Jesus-Verschwörung

Thriller

Matilde Asensi

(1)
eBook
eBook
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Paperback

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Die Jesus-Verschwörung

    Lübbe

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Lübbe

eBook

ab Fr. 0.00

Accordion öffnen
  • XXL-Leseprobe: Die Jesus-Verschwörung

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 0.00

    ePUB (Lübbe)
  • Die Jesus-Verschwörung

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 13.90

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung

Wer die Wahrheit sucht, läuft Gefahr, sie zu finden ...

Nach Überzeugung des Vatikans kann und darf es sie nicht geben: die sterblichen Überreste Jesu Christi. Doch genau danach sucht die Paläographin Ottavia Salina gemeinsam mit ihrem Mann Farag Boswell und ihrem alten Freund Kaspar Glauser-Röist. Die Spur führt das Trio von der Mongolei über Istanbul bis nach Israel. In den Katakomben des Berges Meron erwarten sie neun mörderische Prüfungen, alle mit Bezug auf die Seligpreisungen der Bergpredigt. Wird es Ottavia und ihren Mitstreitern gelingen, bis ins Innerste des Berges vorzudringen? Und was werden sie dort finden?

Ein packender Thriller um das grösste Mysterium des Christentums

Platz 1 der spanischen Bestsellerliste

Die lang ersehnte Fortsetzung des internationalen Bestsellers "Wächter des Kreuzes"

"Ein gut lesbarer, ansprechend geschriebener Roman für winterliche Lesestunden." Lesart über Wächter des Kreuzes

"Matilde Asensi mischt aber Fiktion und Wirklichkeit so geschickt miteinander, dass dabei ein rasanter Thriller herausgekommen ist, der seinesgleichen sucht." FRITZ-Das Magazin über Wächter des Kreuzes

"Auf ihrer Reise erleben Ottavia, Farag und Glauer-Röist unzählige Abenteuer, wachsen oftmals über sich selber hinaus und schliessen auch dem Leser ans Herz. Eine überaus empfehlenswerte Lektüre!" Hannoversche Allgemeine Zeitung über Wächter des Kreuzes

Matilde Asensi, 1962 in Alicante geboren, arbeitete nach dem Journalismusstudium für Rundfunk und Printmedien. Ihr Roman Wächter des Kreuzes aus dem Jahr 2001 entwickelte sich zu einem internationalen Bestseller, der von Kritikern hochgelobt und weltweit 6 Millionen mal verkauft wurde. Mit Die Jesus-Verschwörung hat Matilde Asensi die lang ersehnte Fortsetzung dazu vorgelegt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 653 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732547722
Verlag Lübbe
Originaltitel El regreso del Catón
Dateigröße 2394 KB
Übersetzer Sybille Martin
Verkaufsrang 7133

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein spannender, actiongeladener Wissenschaftsthriller
von hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 11.05.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Schon Mathilde Asensis erster Roman “Wächter des Kreuzes”, der vor ca. 15 Jahren erschien, war ein fesselndes Abenteuer um christliche Mythologie. Jetzt hat sie mit “Die Jesus-Verschwörung” nachgelegt. Wieder begeben sich die ehemalige Nonne und Altphilologin Ottavia Salina, ihr ägyptischer Ehemann Farag Boswell und der ehemalig... Schon Mathilde Asensis erster Roman “Wächter des Kreuzes”, der vor ca. 15 Jahren erschien, war ein fesselndes Abenteuer um christliche Mythologie. Jetzt hat sie mit “Die Jesus-Verschwörung” nachgelegt. Wieder begeben sich die ehemalige Nonne und Altphilologin Ottavia Salina, ihr ägyptischer Ehemann Farag Boswell und der ehemalige Schweizer Gardist Kasper Glauser-Röist auf einen atemberaubenden Roadtrip zu den christlichen Kultstätten in Europa und im Nahen Osten. Dabei nimmt sich Asensi zunächst viel Zeit, um ihre Figuren noch einmal vorzustellen. Und natürlich glänzt sie auch wieder mit viel Hintergrundwissen über das, was sich historisch gesichert über die Entstehung des Christentums sagen lässt. So ist “Die Jesus-Verschwörung” ein spannender, actiongeladener Wissenschaftsthriller mit einer großen Portion Fiction und vielen Details zu jener Religion, die unsere Geschichte über Jahrhunderte geprägt hat. Freuen wir uns auf den nächsten Band, der schon kommendes Jahr im März erscheinen wird.


  • Artikelbild-0