Meine Filiale

La Oculta

Héctor Abad

(3)
eBook
eBook
Fr. 22.00
Fr. 22.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • La Oculta

    btb

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    btb

eBook (ePUB)

Fr. 22.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Ana Ángel ist gestorben, auf La Oculta, der Finca der Familie in den kolumbianischen Bergen, nicht weit von Medellín. Und so machen sich Pilar, Eva und Antonio auf den Weg, um Abschied zu nehmen. Für sie ist La Oculta, »Die Verborgene«, ein besonderer Ort, wo sie glücklich waren, aber auch Gewalt und Terror erlebten. Nun wird er verkauft. Was daraus wird, weiss niemand. Mit den Stimmen der Geschwister, die sich erinnern, an den Ort, die ­Geister der Vergangenheit, die politischen Wirren, erzählt dieser Roman voller Wärme, aber auch ­Bitterkeit, von einer einst grossen, nun aber verschwindenden Familie, deren Schicksal eng mit Kolumbiens Geschichte verwoben ist.

Héctor Abad Faciolince, geboren 1958 in Medellín, ­Kolumbien, wo er auch lebt. Er studierte in Italien und verbrachte dort nach der Ermordung seines Vaters 1987 weitere fünf Jahre. Seit seiner Rückkehr nach Kolumbien arbeitet Abad auch als Journalist, u. a. als Kolumnist der Tageszeitung »El Espectador«. Zuletzt erschien bei ­Berenberg »Das Gedicht in der Tasche« (2011).

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783946334064
Verlag Berenberg Verlag GmbH
Dateigröße 1869 KB
Übersetzer Peter Kultzen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

La Oculta
von einer Kundin/einem Kunden aus Seewald am 24.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nachdem ich das Buch in spanisch gelesen habe, war es sehr interessant das Ganze nochmal auf deutsch durchzulesen. Eine sehr interessante Geschichte, außerdem haben mir die unterschiedlichen Erzählperspektiven Sehr gut gefallen.

La Oculta
von einer Kundin/einem Kunden aus Jegenstorf am 19.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich lese gerne solche Geschichten, Familien, Realität und auch Geschichten von einem Land, der momentan sehr arm ist. Ich hoffe nicht dass wieder Zivilkrieg(guerillas) gibt wie in dem Buch beschrieben. Der Schriftsteller hat sehr intensiv und die Personzüge sehr gut beschrieben ohne Hemmungen. Ich kann das Buch sehr gut empf... Ich lese gerne solche Geschichten, Familien, Realität und auch Geschichten von einem Land, der momentan sehr arm ist. Ich hoffe nicht dass wieder Zivilkrieg(guerillas) gibt wie in dem Buch beschrieben. Der Schriftsteller hat sehr intensiv und die Personzüge sehr gut beschrieben ohne Hemmungen. Ich kann das Buch sehr gut empfehlen.

Faszinierender Roman einer Familie in Kolumbien
von einer Kundin/einem Kunden am 15.05.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der in Medellin geborene Schriftsteller ist einer der wichtigsten zeitgenössischen Stimmen Lateinamerikas und erzählt hier die Geschichte dreier Geschwister, aber auch die seiner Stadt Medellin. Wie die Gewalt Einzug hielt und die politische Entwicklung seines Landes bestimmte und fast zerstörte. Wer "Narcos" gesehen hat, wird d... Der in Medellin geborene Schriftsteller ist einer der wichtigsten zeitgenössischen Stimmen Lateinamerikas und erzählt hier die Geschichte dreier Geschwister, aber auch die seiner Stadt Medellin. Wie die Gewalt Einzug hielt und die politische Entwicklung seines Landes bestimmte und fast zerstörte. Wer "Narcos" gesehen hat, wird dieses Buch verschlingen.

  • Artikelbild-0