Warenkorb
 

Die Abenteuer des starken Wanja

Ausgezeichnet mit dem Holländischen Jugendbuchpreis 'Der silberne Griffel' 1972 und auf der Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis.

Der Kinderbuch-Klassiker von Otfried Preussler in neuer, moderner Ausstattung.

Sieben Säcke Sonnenblumenkerne und sieben Schafspelze nimmt Wanja mit auf den Backofen, auf dem er sieben Jahre verbringen soll, ohne ein Wort zu sprechen. Das ist seine erste Prüfung, bevor er weitere gefährliche Abenteuer bestehen muss. Sein Ziel ist nichts Geringeres als die Eroberung der Zarenkrone. Keine leichte Aufgabe, denn Wanjas neidische Brüder denken sich so manche List aus, um den faulen Bruder von seinem Ofen zu locken.
Portrait
Preussler, Otfried
Otfried Preussler stammte aus Nordböhmen, wo seine Vorfahren seit dem 15. Jahrhundert als Glasmacher im Vorland des Iser- und Riesengebirges ansässig waren. Er wurde am 20. Oktober 1923 als Sohn eines Lehrers im nordböhmischen Reichenberg geboren. Nach dem Krieg und fünf Jahren in sowjetischer Gefangenschaft, kam er im Sommer 1949 nach Oberbayern, wohin es seine Angehörigen nach der Vertreibung aus der böhmischen Heimat verschlagen hatte. Seither lebte er in Oberbayern. Er starb am 18. Februar 2013. Sein erstes Buch, "Der kleine Wassermann", schrieb Otfried Preussler 1956. Damals war er noch Lehrer an einer Volksschule in Oberbayern, und wenn seine Schüler wieder einmal besonders unruhig waren, dann erzählte er ihnen Geschichten, die er später aufschrieb und veröffentlichte. Otfried Preussler hat über 35 Bücher geschrieben, die in mehr als 50 Sprachen und über 350 Ausgaben übersetzt wurden und für die er viele Preise und Auszeichnungen erhalten hat. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare.

Meinzold, Maximilian
Max Meinzold, geboren 1987, ist freischaffender Grafikdesigner und Illustrator. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Science-Fiction, Fantasy und der Kinder- und Jugendliteratur. Für seine moderne, innovative Buchgestaltung wurde er bereits für zahlreiche Preise nominiert. Er lebt und arbeitet in München.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 12.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-18501-1
Verlag Thienemann
Maße (L/B/H) 21.1/14.9/2.7 cm
Gewicht 383 g
Auflage 3. Auflage
Illustrator Maximilian Meinzold
Verkaufsrang 22423
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 22.90
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Die Abenteuer des starken Wanja
von einer Kundin/einem Kunden am 19.02.2019

Otfried Preußler erzählt in der wunderschönen Geschichte von Wanja, den Jüngsten von drei Brüdern. Wanja ist ein Faulpelz und wird von anderen deshalb oft beschimpft. Märchenhaft muss er mehrere Prüfungen bestehen, aus denen er gestärkt hervorgeht. Spannend und liebenswert geschrieben ist der Roman ab 9 Jahre ein herrliches Lese... Otfried Preußler erzählt in der wunderschönen Geschichte von Wanja, den Jüngsten von drei Brüdern. Wanja ist ein Faulpelz und wird von anderen deshalb oft beschimpft. Märchenhaft muss er mehrere Prüfungen bestehen, aus denen er gestärkt hervorgeht. Spannend und liebenswert geschrieben ist der Roman ab 9 Jahre ein herrliches Leseabenteuer.

Ein Märchen-nicht nur für Kinder.
von einer Kundin/einem Kunden am 09.05.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der faule Wanja trifft im Wald einen alten weisen Mann der ihm sagt, er solle 7 Jahre auf dem Backofen mit 7 Säcken Sonnenblumenkernen verbringen ohne zu sprechen. Wenn er es schafft das Dach anzuheben, so soll er herunterkommen um sich auf den Weg zu machen ein Zar zu werden. Wanja muss schon während der 7 Jahre auf dem Backof... Der faule Wanja trifft im Wald einen alten weisen Mann der ihm sagt, er solle 7 Jahre auf dem Backofen mit 7 Säcken Sonnenblumenkernen verbringen ohne zu sprechen. Wenn er es schafft das Dach anzuheben, so soll er herunterkommen um sich auf den Weg zu machen ein Zar zu werden. Wanja muss schon während der 7 Jahre auf dem Backofen nicht nur gegen seine wütenden Brüder ankommen, die ihn mit den unterschiedlichsten Dingen versuchen vom Ofen herunter zu bekommen sondern auch mit Räubern und Jungen aus dem Dorf. Doch nichts hält ihn von seinem Vorhaben ab. Und das ist gut so! Als er nach 7 Jahren endlich vom Ofen herunterkommt ist er prächtig und stark und macht sich auf den Weg. Ein silbernes Drei-Kopekenstück weist ihm den Weg und führt ihn schließlich zu einer wunderschönen Zarin und einer Krone. Doch bis dahin muss er viele Abenteuer bestreiten-voller Hexen, Riesen und Geistern.