Warenkorb
 

Vegan & basisch

Das Grundkochbuch - 100 Rezepte

Eine vegan-basische Ernährung kann zu mehr Vitalität, Gesundheit und Lebensfreude beitragen – davon sind Gabi und Johann Ebner aufgrund ihrer eigenen Erfahrung überzeugt. Seit Jahren betreibt das Paar ihr Biochi in Schladming, kreieren dort jeden Tag auf’s Neue hervorragende vegan-basische Gerichte und lassen sich auch bei Kochkursen oft und gerne in die Töpfe schauen. Jetzt haben die Bestseller-Autoren ein umfassendes Grundlagenwerk für alle Neu-Einsteiger und Interessierte geschaffen – ein Buch, das nicht nur Lust auf gesunde Ernährung macht, sondern auch zeigt, wie einfach es geht.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 15.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7088-0726-3
Verlag Kneipp Verlag
Maße (L/B/H) 24.6/20.5/1.8 cm
Gewicht 675 g
Abbildungen 40 farbige Abbildungen
Verkaufsrang 30104
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

einfache Rezepte, schmackhaft und gesund
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 02.11.2018

Man kann sich vegan ungesund ernähren. Achtet man jedoch auf das Säure-Basen-Gleichgewicht, stellt sich allmählich ein Wohlfühleffekt ein. Die Zutaten sind leicht zu beschaffen. Einfach köstlich, was mit wenig Aufwand kreiert werden kann! Tolles Kochbuch!

Vegan & basisch - Das Grundkochbuch: 100 neue Rezepte von Gabi und Johann Ebner
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 16.05.2018

Das Grundkochbuch ist nicht nur in seiner umfangreichen Auswahl an Rezepten brillant, sondern es verweist auch auf eine der wichtigsten Dinge, die zu einem der grundlegendsten Umweltproblemen unseres Planeten zählen: nämlich die Industrialisierung der Landwirtschaft und die Produktion von Fleisch, Fisch und Milch. Der Hin... Das Grundkochbuch ist nicht nur in seiner umfangreichen Auswahl an Rezepten brillant, sondern es verweist auch auf eine der wichtigsten Dinge, die zu einem der grundlegendsten Umweltproblemen unseres Planeten zählen: nämlich die Industrialisierung der Landwirtschaft und die Produktion von Fleisch, Fisch und Milch. Der Hinweis darauf, dass unserer Natur und unseren Tieren keine Wertschätzung mehr entgegengebracht wird und dem Verweis, dass Hormone, Chemikalien und Drogen dafür benutzt werden unsere Tiere zu ernähren und das Gift in unsere Nahrungskette kommt und uns letztendlich krank macht, kann nicht oft genug erwähnt werden. Auch da dadurch unser Wasser verschmutzt wird, kann man nur hoffen, dass dieses Buch auch Nichtveganern und Nichtvegetariern unter die Augen kommt! Heather Mills liegt goldrichtig mit Ihrer Aussage, dass eine gesunde Ernährungsumstellung nicht nur zum eigenen Wohl dient, sondern ebenso mithelfen kann, unsere Welt zu verändern. Von mir bekäme sie eine weitere Auszeichnung für ihre Tätigkeit und ihren Kampfgeist. Die Achtsamkeit uns selbst und der Natur gegenüber ist ein MUSS in unserer "kranken Welt". Ebenso erwähnenswert ist das Vorwort: Johann Ebner beschreibt seine körperlichen Beschwerden, verursacht durch Stress und Zucker. Durch Umstellung auf vegetarische und vegane Ernährung hat er Qualität in seinem Leben gewonnen. Ja selbst Elefanten sind Vegetarier und haben bekanntlich sehr viel Kraft. Die alten Sprüche wie: "Iss Fleisch, damit Du kräftig und stark wirst" gehören hinterfragt. Durch das aufmerksam machen dieser bewussten Lebenserhaltung kann man sich nur wünschen, dass die Menschen schon - bevor sie krank werden - "AUFWACHEN", denn meist ist es ja umgekehrt. Das Buch ist wertvoll und großartig - seine gute Strukturierung und Gliederung, seine Erklärungen, z.B. die wichtigsten Basenlieferanten, Kräuter und Gewürze, gute pflanzliche Öle um nur einige zu nennen. Meine Ernährung besteht seit über 2 Jahrzehnten fast ausschließlich aus vegetarischer und veganer Kost. Das Buch eröffnete mir weitere Horizonte der Kreativität in der veganen und vegetarischen Küche - die Rezepte schmecken ausgezeichnet und lassen sich auch persönlich variieren.