Meine Filiale

Der Klügere lädt nach

Roman

Castle Freeman

(29)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Der Klügere lädt nach

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    dtv

gebundene Ausgabe

Fr. 26.90

Accordion öffnen
  • Der Klügere lädt nach

    Nagel & Kimche

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 26.90

    Nagel & Kimche

eBook (ePUB)

Fr. 23.90

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 37.90

Accordion öffnen
  • Der Klügere lädt nach

    5 CD (2018)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 37.90

    5 CD (2018)

Hörbuch-Download

Fr. 25.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Sheriff Lucian Wings Erfolgsgeheimnis ist die Geduld. Doch nun hat seine Frau ihn rausgeworfen, und der neue Vorsitzende hält von Geduld nicht viel. Als sich in der Gegend einige kuriose Unfälle ereignen, bei denen junge Rowdys zu Schaden kommen, will der Vorsitzende die Fälle geklärt haben. Der Sheriff muss das Problem auf eine ganz neue Art lösen. Gefährlich sind nämlich nicht nur die bösen Jungs, sondern auch diejenigen, die die Gesetze selbst in die Hand nehmen … Auch in seinem dritten Thriller erzählt Castle Freeman mit trockenem Humor und meisterhafter Verdichtung und zeigt uns die USA von einer anderen Seite.

Castle Freeman wurde 1944 in San Antonio, Texas, geboren. In Chicago aufgewachsen, studierte er an der Columbia University. Heute lebt er in Vermont und arbeitet als Korrektor, Redakteur, Lektor und Autor für eine Vielzahl von Zeitschriften. Sein Roman Männer mit Erfahrung (im Original Go with me) wurde 2015 mit Anthony Hopkins, Julia Stiles und Ray Liotta verfilmt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 29.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-312-01058-5
Verlag Nagel & Kimche
Maße (L/B/H) 20.8/13.4/2.1 cm
Gewicht 317 g
Originaltitel Old Number Five
Übersetzer Dirk van Gunsteren
Verkaufsrang 51368

Buchhändler-Empfehlungen

Ein tiefenentspannter Sheriff...

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

...den wirklich nichts und niemanden aus der Ruhe bringen kann - weder Clemmie, die ihm Hörner aufgesetzt hat, noch "der Vorsitzende", der hinter ihm herschnüffelt. Wings hat nämlich seine ganz eigene Methode, mit bestimmten "Situationen" umzugehen. Und das Trio im Hintergrund ist auch stets auf seiner Seite, wenn wieder diese gewissen Situationen eintreffen... Einfach köstlich, höchst unterhaltsam und einfach nur cool :)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
24
4
1
0
0

Alles regelt sich, wenn man es zulässt
von Gerhard S. aus Erlangen am 14.07.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

County Sheriff in Vermont ist ein Witz, oder? Aber wenn dieser ein Problem hat, dann ist das auch das Problem von seinem Deputy. Roger. Sempe Fi. N.b.: Der Sheriff ist alles andere als ein zweiter John Wayne!

Es könnte alles so einfach sein...
von einer Kundin/einem Kunden am 29.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

So läuft das normalerweise: Wir haben eine Hauptfigur, den Helden des Romans, der sich einem Widersacher gegenübersieht und ihn durch seine Intelligenz, Talente und vor allem moralische Überlegenheit letzten Endes zu Fall bringen wird… So kann das laufen, muss es aber nicht. Castle Freeman erzählt in seinem dritten auf Deuts... So läuft das normalerweise: Wir haben eine Hauptfigur, den Helden des Romans, der sich einem Widersacher gegenübersieht und ihn durch seine Intelligenz, Talente und vor allem moralische Überlegenheit letzten Endes zu Fall bringen wird… So kann das laufen, muss es aber nicht. Castle Freeman erzählt in seinem dritten auf Deutsch erschienenen Buch die Geschichte vom in die Jahre gekommenen Kleinstadt-Sheriff Wing, der sich seit langen Jahren über seine Gemeinde, tief in den an sich verschlafenen Wäldern Vermonts wacht. Nun könnte sein Leben angenehm und geruhsam verlaufen, wären da nicht zwei Männer, die seinen Alltag nachhaltig in Aufruhr bringen: Seine Frau hat ihn vor die Tür gesetzt und durch einen Jüngeren ersetzt und der neue Vorsitzende im Gemeinderat hält ihn für unfähig und möchte ihn lieber früher als später von seinen Aufgaben entbinden. „Der Klügere lädt nach“ ist ein moderner Western, randvoll mit launischen, charakterstarken Figuren und außergewöhnlichen, temporeichen Dialogen, die sich auch in Tarantino-Filmen nicht zu verstecken bräuchten. Die Handlung wird zwar angetrieben durch einen Krimiplot, jedoch geht es mehr um das Aufeinanderprallen der verschiedenen Charaktere mit ihren jeweiligen Weltsichten und Auffassungen von Recht, Unrecht, Justiz und Selbstjustiz. Das Ganze ist zu gleichen Teilen schrullig, spannend und amüsant und endet dermaßen unerwartet wie unvermittelt, dass einige moralische Dilemma übrig bleiben, die den LeserInnen auch nach Abschluss des letzten Satzes beschäftigen dürften – und auch das ist eine Stärke Freemans, nämlich den Mut zu haben, traditionellen Erzählklischees zu entgehen und nicht alles sich in eitel Sonnenschein auflösen zu lassen. An sich ist es eine Fortsetzung von „Auf die sanfte Tour“, lässt sich jedoch auch auf sich gestellt gut lesen.

Heute im Wilden Westen....
von einer Kundin/einem Kunden am 26.06.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Cowboys unserer Zeit! Literarisch unterhaltsam mit richtigen "rauhen" Kerlen, mit Lederfransen, Cowboyhut und Sheriffstern! Die Bücher von Castle Freeman sind ein Genuß! Abenteuer pur - man schmeckt beinahe den Staub der Pferde von einst! ;-)


  • Artikelbild-0