Warenkorb
 

Wild Games - Mit einem einzigen Kuss

Roman

Wild-Games-Reihe Band 2

Weitere Formate

Wie konnte das nur passieren? Statt die nächste Köstlichkeit zu backen, findet sich Konditorin Katie plötzlich in einer Reality-Show wieder! Natürlich kann sie das Preisgeld für ihre frisch eröffnete Bäckerei gut gebrauchen, aber dass sie dafür ausgerechnet mit dem Rockstar Liam zusammenarbeiten muss, ist wirklich eine harte Nuss. Vor allen Dingen, seitdem sie eine heisse Romanze vortäuschen, um nicht aus der Show zu fliegen. Denn Katie weiss schon bald nicht mehr, was gespielt ist - und was echt ...
Portrait
Jessica Clare lebt mit ihrem Mann in Texas. Ihre freie Zeit verbringt sie mit Schreiben, Lesen, Schreiben, Videospielen und noch mehr Schreiben. Mit ihrer Serie "Perfect Passion" schaffte den Sprung auf die Bestseller-Listen von der New York Times, von USA Today und vom Spiegel.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 271 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 31.08.2018
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783732556304
Verlag Lübbe
Originaltitel Playing Games (Games 2)
Dateigröße 1890 KB
Übersetzer Angela Koonen
Verkaufsrang 12524
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Wild-Games-Reihe

  • Band 1

    85245252
    Wild Games - In einer heißen Nacht
    von Jessica Clare
    (35)
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 2

    85245256
    Wild Games - Mit einem einzigen Kuss
    von Jessica Clare
    eBook
    Fr.12.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    121623960
    Wild Games - Ein verführerisches Spiel
    von Jessica Clare
    eBook
    Fr.12.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
5
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 14.01.2019
Bewertet: anderes Format

Auch der zweite Teil macht Spaß und liest sich spannend und gut. Zum Ende hin wird die Geschichte allerdings leider etwas flach. Trotzdem durchaus lohnenswert.

sanfte Liebe in einer verrückten Abenteuer-Doku
von Sarah M. am 09.01.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Wettlauf um die Welt und eine vorgetäuschte Romanze. Hätte Katy gewusst, was ihr da blüht, hätte sie sich sicher nie auf diese verrückte Show eingelassen. Und das alles nur ihrem Bruder zu liebe, der sie dann über seinen Ehrgeiz hinweg zu vergessen scheint. Als wäre das noch nicht schlimm genug, muss sie sie dann au... Ein Wettlauf um die Welt und eine vorgetäuschte Romanze. Hätte Katy gewusst, was ihr da blüht, hätte sie sich sicher nie auf diese verrückte Show eingelassen. Und das alles nur ihrem Bruder zu liebe, der sie dann über seinen Ehrgeiz hinweg zu vergessen scheint. Als wäre das noch nicht schlimm genug, muss sie sie dann auch noch mit dem unzugänglichen Rockstar Liam ein Team bilden. Glück sieht wirklich anders aus … zumindest bis ihnen die Idee kommt ein Liebespaar zu mimen und das Spiel mit der Realität verwischt ... „Wild Games – Mit einem einzigen Kuss“ ist der zweite Teil der gleichnamigen Reihe von Jessica Clare, in der sie ihre Leser mit in die Welt der Reality-Shows nimmt. Nachdem man zuvor mit Abby und Dean das Abenteuer auf einer Insel bestritten hat, geht es mit Katy und Liam nun in einem Wettrennen um die Welt. Der Klappentext machte mich unheimlich neugierig auf ihre Geschichte und nachdem mir der erste Band so gut gefiel, wollte ich natürlich auch den Teil 2 der Reihe unbedingt lesen. Das Cover ist erneut stylisch mit Blumen bestückt und setzt die Reihe auch optisch gut fort. Der Schreibstil ist wieder locker und leicht. Man taucht hier in die Sicht von Katy ein, die mit ihren Gedankengängen und Gefühlen dem Leser noch näher gebracht wird. Katy lernt man zunächst vor allem als liebevolle Schwester kennen. Für ihren Bruder scheint sie alles zu tun, selbst wenn sie sich dafür in einer Gameshow zum Affen machen muss. Mit der Zeit taut sie jedoch auf, was vor allem Liam ein ums andere Mal zu spüren bekommt. Obwohl er sehr ruhig und zurückhaltend ist, gibt Liam sich ab und an, auch von seiner griesgrämigen Seite. Dadurch wirkt er geheimnisvoll, manchmal aber auch einschüchternd. Erst später, zeigt er sich ganz liebe- und verständnisvoll. Die Geschichte von Katy und Liam, und irgendwie ja auch über Katys Bruder, hat mich insgesamt ganz nett unterhalten, obwohl sie nicht an den Unterhaltungswert vom ersten Teil heranreicht. Ich vermisste die Lockerheit des Abenteuers und ein wenig auch das Prickeln in der Liebesgeschichte. Diese ist zwar süß, kommt aber auch nicht so richtig zur Geltung, da sie von den Intrigen von Katys Bruder immer wieder in den Hintergrund gedrängt wird. Nur gut, dass man auch wieder auf Abby und Dean, dabei sind und dem Leser so ein Einblick in ihr Leben nach dem Happy End gegönnt wird. Nach dem wirklich süßen Ende der Lovestory von Katy und Liam, erhoffe ich mir auch hier ein Wiedersehen im 3. Band, denn von den schönen Momenten der Zweisamkeit hätte ich gerne noch mehr erlebt! Ein verrücktes Abenteuer und der behagliche Anfang einer Liebe. Ich vergebe 4 von 5 Sterne.

Lasst die Spiele erneut beginnen!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.09.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein weiteres Mal schickt uns Jessica Clare in eine Gameshow mit den unterschiedlichsten Teilnehmern und voller Abenteuer, Intrigen, fremde Länder und Herausforderungen. Diesmal ist es ein Wettkampf rund um die Welt. Aus diesem Grund lernt der Leser auch ein bisschen fremde Kulturen kennen. Und natürlich gab es wieder ein Konku... Ein weiteres Mal schickt uns Jessica Clare in eine Gameshow mit den unterschiedlichsten Teilnehmern und voller Abenteuer, Intrigen, fremde Länder und Herausforderungen. Diesmal ist es ein Wettkampf rund um die Welt. Aus diesem Grund lernt der Leser auch ein bisschen fremde Kulturen kennen. Und natürlich gab es wieder ein Konkurrenzteam, welches einen völlig auf die Nerven geht. Der Schreibstil ist, wie gewohnt, flüssig und zugleich fesselnd. Die Charaktere sind einzigartig, witzig und facettenreich. Ich hatte sehr viel Spaß mit Katy und Liam. Und ich habe mich riesig über das Wiedersehen mit Abby und Dean aus dem ersten Band der Reihe gefreut. :-) Jessica Clare sorgt immer für viel Humor und eine gute Story in allen ihren Büchern. Der Leser kann sich in die Geschichte hineinfallen lassen und taucht gut gelaunt und unterhalten am Ende des Buches wieder auf. ;-) Für mich sind alle ihre Romane eine Empfehlung wert! Die Autorin hat mich noch nie enttäuscht und ich freue mich auf weiteren Lesenachschub von ihr.