Warenkorb
 

Buch der Zahlen

Roman

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Ein gescheiterter Autor verliert am 11. September alles, was ihm am Herzen liegt: Seine Frau verlässt ihn, sein Buch floppt, der Buchladen, in dem er sein Geld verdient, liegt in Trümmern. Da erhält er den lukrativen Auftrag, die Memoiren eines Mannes zu schreiben, der genauso heisst wie er und ansonsten sein genaues Gegenteil ist: Ein Internetmogul, Erfinder des Algorithmus, der die totale Überwachung ermöglicht und unser aller Leben verändert.
Autobiografie, Familiengeschichte, Ghostwriting für Anfänger, Silicon-Valley-Historie, internationaler Thriller, Sexkomödie – »Buch der Zahlen« ist ein überschäumendes Buch und in Amerika Kult.
Rezension
»Joshua Cohen ist ein ganz und gar ausserordentliches Genie.«
Christian Kracht

»Joshua Cohens ›Buch der Zahlen‹ liest sich, als hätte jemand die Werke von Philip Roth zusammen mit denen von David Foster Wallace in einen Teilchenbeschleuniger geschossen.«
New York Times
Portrait
Joshua Cohen wurde 1980 in New Jersey geboren und hat mehrere Erzählbände und Romane veröffentlicht. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Pushcart Prize (2012) und den Matanel Prize in Jewish Literature (2013). Die Zeitschrift GRANTA wählte ihn zu einem der zehn besten jungen amerikanischen Autoren der letzten zehn Jahre. Im Wintersemester 2017/2018 ist Joshua Cohen Samuel-Fischer-Gastprofessor an der Freien Universität Berlin.

Robin Detje, geboren 1964 in Lübeck, lebt als Autor, Übersetzer und Teil der Künstlergruppe »bösediva« in Berlin. Er ist ausgebildeter Schauspieler, hat lange als Feuilletonist gearbeitet und wurde für seine Literaturübersetzungen mehrfach preisgekrönt, zuletzt mit dem Preis der Leipziger Buchmesse (2014) und dem Preis der Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Stiftung (2017).
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 752
Erscheinungsdatum 23.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89561-627-3
Verlag Schoeffling
Maße (L/B/H) 21.1/13.4/5 cm
Gewicht 894 g
Originaltitel Book of Numbers
Auflage 1. Auflage - Neuausgabe
Übersetzer Robin Detje
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 46.90
Fr. 46.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
0
5
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.06.2018
Bewertet: anderes Format

Wortgewaltig, komplex und ganz schön abgedreht geben sich die Versuche des Ghostwriters Joshua Cohen, die Biographie eines Internetmoguls, namens Joshua Cohen, zu schreiben.

von einer Kundin/einem Kunden aus Kleve am 29.04.2018
Bewertet: anderes Format

Ein Werk welches seinem Leser viel abverlangt aber ihn mit einer Mischung aus Biographie, Zukunftsthriller und Kritik an der Menschheit belohnt.

Nicht leicht, aber großartig.
von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2018

Wow! Ein Buch was nicht einfach zu lesen ist und gleichzeitig fesselt. Wie sich das Internet verselbständigt und was dahinter steckt, wie sich die Entwickler aus der Affäre ziehen und wir nicht genug nachdenken. Dieser Roman zeigt uns sehr viele Schnittstellen zur momentanen Realität auf und macht auch Angst vor den Mächten d... Wow! Ein Buch was nicht einfach zu lesen ist und gleichzeitig fesselt. Wie sich das Internet verselbständigt und was dahinter steckt, wie sich die Entwickler aus der Affäre ziehen und wir nicht genug nachdenken. Dieser Roman zeigt uns sehr viele Schnittstellen zur momentanen Realität auf und macht auch Angst vor den Mächten der "Großen".