Sylter Blut

Kriminalroman

Kari Blom ermittelt undercover Band 3

Weitere Formate

Taschenbuch
Mördersuche undercover.

Kari Blom kehrt auf Wunsch der Sylter Kollegen für einen neuen Undercover-Einsatz auf die Insel zurück: Eine Diebesbande raubt dort Villen aus und stiehlt wertvollen Schmuck - und plötzlich gibt es einen Toten. Eine heisse Spur führt zu einem Sicherheitsunternehmen, das die Objekte eigentlich schützen soll. Kari wird in das Familienunternehmen eingeschleust und stösst schon bald auf tiefe Konflikte unter den Mitarbeitern. Und auch privat gerät sie in eine Zwickmühle: Der attraktive Hauptkommissar Jonas Voss kennt nun Karis wahre Identität.

Gefährliche Ermittlungen mit der ungewöhnlichen Heldin Kari Blom.
Portrait
Ben Kryst Tomasson, geboren 1969 in Bremerhaven, ist Germanist und Pädagoge (M.A.) und promovierter Diplom-Psychologe. Er hat einige Jahre in der Bildungsforschung gearbeitet, ehe er sich als freier Autor selbständig gemacht hat. Tomassons Leidenschaft gehört den Geschichten, die das Leben schreibt, den vielschichtigen Innenwelten der Menschen und dem rauen Land zwischen Nordsee und Ostsee. Wenn er nicht schreibt, verbringt er seine Zeit am liebsten mit einem guten Buch am Meer - oder mit seiner Frau im Café.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.02.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783841215147
Verlag Aufbau
Dateigröße 4115 KB
Verkaufsrang 3539
eBook
eBook
Fr. 10.00
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 21.10.2018
Bewertet: anderes Format

Wo gibt es keinen Streit unter Mitrbeitern Aber nicht überall gibt es gleich einen Toten zu beklagen. sicher kein Betriebsrat vor Ort!

Leichte Lektüre
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 02.04.2018

Nette Nachmittagsunterhaltung, verursacht kein Herzrasen. Schließt sich mit vorhersehbarem "Happy end" an die beiden vorangegangenen Bände Sylter Affären und Sylter Intrigen an.

Nichts ist, wie es scheint!
von einer Kundin/einem Kunden am 14.03.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Schön! - Kari Blom ist wieder da. Diesmal undercover in der Sicherheitsfirma „Sylt Guard“. Kein ungefährlicher Auftrag, aber ein spannender und psycholgischer dichter. Mit von der Partie sind selbstverständlich die fünf schrulligen Häkelschwestern, die gleich zu Beginn über die Leiche eines Einbrechers stolpern. Es wird nicht be... Schön! - Kari Blom ist wieder da. Diesmal undercover in der Sicherheitsfirma „Sylt Guard“. Kein ungefährlicher Auftrag, aber ein spannender und psycholgischer dichter. Mit von der Partie sind selbstverständlich die fünf schrulligen Häkelschwestern, die gleich zu Beginn über die Leiche eines Einbrechers stolpern. Es wird nicht bei diesem einen Toten bleiben. Ein solider Mitrate-Krimi mit sympathischen Ermittlern, einem angemessenen Maß an Action, einigen Tatverdächtigen und genauso vielen falschen Fährten. Je tiefer man in den Fall eintaucht, umso undurchsichtiger und fesselnder wird er. Gelungene Fortsetzung – ich freue mich auf mehr von Kari Blom!