Warenkorb
 

Wellenbrecher

Ein Sylt-Krimi

Mamma Carlotta Band 12

Mamma Carlotta freut sich, als ihre Enkelin Carolin eine Ausbildung als Hotelkauffrau beginnt. Das neue Hotel in Wenningstedt, »Frangiflutti«, ist aber auch eine besonders feine Adresse. Als ein Kellner des Hotelrestaurants spurlos verschwindet, übernimmt Kriminalhauptkommissar Erik Wolf den Fall. Dabei stösst er auf eine unglaubliche Geschichte. Seine Schwiegermutter entdeckt derweil eine Spur, die nach Italien führt. Dabei geht es um Wein, einen grossen Betrug, eine Million, und um die Staatsanwältin ...
Rezension
»Der wendungsreiche, inzwischen zwölfte Krimi um die temperamentvolle, herzensgute und immer hilfsbereite Mamma Carlotta hat viel zu bieten.«, Westfälische Nachrichten, 24.05.2018
Portrait
Gisa Pauly hängte nach zwanzig Jahren den Lehrerberuf an den Nagel und veröffentlichte 1994 das Buch »Mir langt's - eine Lehrerin steigt aus«. Seitdem lebt sie als freie Schriftstellerin, Journalistin und Drehbuchautorin in Münster, ihre Ferien verbringt sie am liebsten auf Sylt oder in Italien. Ihre turbulenten Sylt-Krimis um die temperamentvolle Mamma Carlotta erobern regelmässig die SPIEGEL-Bestsellerliste, genauso wie ihre erfolgreichen Italien-Romane. Gisa Pauly wurde mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem Satirepreis der Stadt Boppard und der Goldenen Kamera des SWR für das Drehbuch »Déjàvu«.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 496 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783492990363
Verlag Piper
Dateigröße 1669 KB
Verkaufsrang 2661
eBook
eBook
Fr. 12.00
Fr. 12.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Mamma Carlotta mehr

  • Band 6

    30612245
    Küstennebel
    von Gisa Pauly
    (19)
    eBook
    Fr.12.00
  • Band 7

    35360062
    Kurschatten
    von Gisa Pauly
    (17)
    eBook
    Fr.12.00
  • Band 8

    37909588
    Strandläufer
    von Gisa Pauly
    (19)
    eBook
    Fr.10.00
  • Band 9

    40990902
    Sonnendeck / Mamma Carlotta Bd.9
    von Gisa Pauly
    (18)
    eBook
    Fr.12.00
  • Band 10

    44242639
    Gegenwind / Mamma Carlotta Bd.10
    von Gisa Pauly
    (16)
    eBook
    Fr.10.00
  • Band 11

    47839884
    Vogelkoje / Mamma Carlotta Bd.11
    von Gisa Pauly
    (17)
    eBook
    Fr.10.00
  • Band 12

    87187477
    Wellenbrecher
    von Gisa Pauly
    (13)
    eBook
    Fr.12.00
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
3
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 30.09.2019
Bewertet: anderes Format

Wieder ein kurzweiliger Syltkrimi mit Mama Carlotta!

von einer Kundin/einem Kunden am 10.08.2019
Bewertet: anderes Format

Wie immer klasse!!! Besonders gefallen hat mir der Ausflug der Staatsanwältin mit Mamma Carlotta in die Toskana.

Wellenbrecher
von einer Kundin/einem Kunden am 11.10.2018

Mit ihrem italienischen Temperament, unverwechselbaren Charme und liebenswerter Neugier macht es Mamma Carlotta ihren Familienmitgliedern nicht immer leicht. Will sie doch immer nur das Beste für alle. Vor allem jetzt, wo Caro auf eigenen Beinen steht und eine Ausbildung im Hotel Frangiflutti begonnen hat. Genau in diesem Hotel ... Mit ihrem italienischen Temperament, unverwechselbaren Charme und liebenswerter Neugier macht es Mamma Carlotta ihren Familienmitgliedern nicht immer leicht. Will sie doch immer nur das Beste für alle. Vor allem jetzt, wo Caro auf eigenen Beinen steht und eine Ausbildung im Hotel Frangiflutti begonnen hat. Genau in diesem Hotel verschwindet ein Angestellter und ein Toter taucht auf. Plötzlich steckt Carlotta wieder in einem neuen Fall und diesmal wird sie sogar offiziell von der Staatsanwältin für den Fall herangezogen.