Meine Filiale

Die Macht des Präsidenten

Thriller

Jack Ryan Band 18

Tom Clancy, Mark Greaney

(3)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Die Macht des Präsidenten

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Heyne

gebundene Ausgabe

Fr. 39.90

Accordion öffnen
  • Die Macht des Präsidenten

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 39.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 40.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine schwimmende Erdgasanlage vor der litauischen Küste explodiert nach einem Bombenanschlag. Ein venezolanischer Staatsanwalt wird gemeuchelt. Bei einem Handstreich gegen einen russischen Truppenzug gibt es Dutzende Tote. Eine anarchische Welt ist die beste Tarnung, den eigentlichen Plan mit scheinbar zusammenhanglosen Übergriffen zu verschleiern. Nur ein Mann erkennt das Muster hinter all den perfiden Terroranschlägen rund um die Welt. Kann US-Präsident Jack Ryan den skrupellosen Drahtzieher zur Strecke bringen - oder stürzt das gestörte Gleichgewicht der Kräfte die Welt ins bodenlose Chaos?

Tom Clancy hatte mit seinem ersten Thriller, Jagd auf Roter Oktober, auf Anhieb internationalen Erfolg. Der Meister des Techno-Thrillers stand seitdem mit allen seinen grossen Büchern an der Spitze der internationalen Bestsellerlisten. Tom Clancy starb im Oktober 2013.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 832 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 29.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641206482
Verlag Random House ebook
Originaltitel Commander in Chief (A Jack Ryan Jr. Novel)
Dateigröße 3890 KB
Übersetzer Karlheinz Dürr, Reiner Aus dem Amerikanischen Pfleiderer
Verkaufsrang 4691

Weitere Bände von Jack Ryan

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
1

Übelste US-Propaganda
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 22.02.2020

Die Bücher waren früher mal besser. Inzwischen macht das lesen aber keinen Spaß mehr. Der gute US-Präsident in der böse Russe in Reinform

wieder mal gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 23.07.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

hatte erst bedenken, aber das buch erfüllte die Erwartungen an tomclancy obwohl er nicht selbst das buch geschrieben hat. 0der? jedenfalls war das buch mal wieder spannend und hochaktuell.habe keinen Cent bereut da ich nicht auf das Taschenbuch warten wollte.ein spannendes buch das ich nur schwer weglegen konnte mehr davon

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 22.06.2018
Bewertet: anderes Format

Hier wird wieder mal das Feindbild des bösen Russen heraufbeschworen. Somit spiegelt sich die aktuelle weltpolitische Lage wider und es stehen sich die alten Supermächte gegenüber.


  • Artikelbild-0