Warenkorb
 

Beziehungswaise

Roman

Weitere Formate

»Beziehungswaise hat genau das, woran es anderen Romanen oft fehlt: Charme, Humor, Niveau und Tiefgang.« Stern

Mann liebt Frau. Frau liebt Mann. Seit sieben Jahren. Viel Liebe, kein Sex. Sie stehen auf einer Hochzeit und schon wieder ist es nicht ihre ... Lasse und Tess sind das perfekte Paar, aber ihnen ist die Leidenschaft abhandengekommen. Selbst ein perfekter gemeinsamer Urlaub ändert daran nichts, sie lieben sich, aber wenn sie abends ins Bett gehen, sind sie gute Freunde. Ab wann ist eine Beziehung zu Ende, vor allem, wenn man sich noch liebt? Gibt es einen Weg, die Leidenschaft zurückzuholen? Aus Liebe zu Tess, versucht Lasse es herauszufinden.
Rezension
»Michel Birbaek geht in seinem Buch Beziehungswaise äusserst humorvoll und lustig, aber auch mit viel Tiefgang an das Thema Liebe und Trennung heran …«
Portrait
Michel Birbæk, geboren in Kopenhagen, lebt seit vielen Jahren in Köln. Als Sänger war er fünfzehn Jahre mit Rockbands unterwegs. Danach arbeitete er unter anderem als Kolumnist für mehrere Frauenmagazine und seit zwanzig Jahren als Drehbuchautor für einige der erfolgreichsten deutschen TV-Serien. Seine bisherigen fünf Romane haben sowohl die Kritiker, als auch eine grosse Fanbase erobert.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 560 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.04.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641217518
Verlag Random House ebook
Dateigröße 1791 KB
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 10.01.2019
Bewertet: anderes Format

Ein Buch mit dem man lacht und weint. Eine Beziehungsgeschichte aus der Sicht eines Mannes mit wunderschönen Sätzen, die zum nachdenken anregen. Ein kleines, feines Buch.

Ein unterhaltsamer Birbaek
von einer Kundin/einem Kunden am 10.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Manchmal ist Liebe nicht genug. Was tun, wenn die Liebe noch da ist, die Leidenschaft aber fehlt? Zeitweise humorvoll, zeitweise ernst, aber nie langweilig beschreibt der Autor die Beziehung und die Schwierigkeiten zwischen Lasse und Tess. "Wir hatten immer Pläne, bei denen wir uns unterstützt haben. Aber keine gemeinsamen. So g... Manchmal ist Liebe nicht genug. Was tun, wenn die Liebe noch da ist, die Leidenschaft aber fehlt? Zeitweise humorvoll, zeitweise ernst, aber nie langweilig beschreibt der Autor die Beziehung und die Schwierigkeiten zwischen Lasse und Tess. "Wir hatten immer Pläne, bei denen wir uns unterstützt haben. Aber keine gemeinsamen. So gesehen haben wir bekommen, was wir wollten."

von einer Kundin/einem Kunden am 25.06.2018
Bewertet: anderes Format

Die Geschichte von Tess und Lasse hat mich sehr berührt. Ein Buch voller Humor, Charme und Tiefgang.