Warenkorb
 

Die Saat des Killers

Thriller

Weitere Formate

Taschenbuch
Für Joshua bricht eine Welt zusammen, als sein Vater Mitchell bei einem Einsatz getötet wird. Doch der Polizist hinterlässt seinem Sohn etwas, das dessen Leben für immer verändern wird: seine Augen. Die Transplantation gelingt, und Joshua kann wieder sehen. Aber seitdem träumt er von einer einsamen Hütte, von Frauen in Todesangst, von entstellten Leichen. Joshua wird klar, dass bei dem Eingriff ein verheerender Fehler passiert ist. Eines der transplantierten Augen stammt von dem Serienmörder, der seinen Vater ermordet hat. Ohne es zu wollen, ist Joshua dem Erbe des unheimlichen Killers auf der Spur … und gleichzeitig mit ihm verbunden …

Portrait
Cleave, Paul
Paul Cleave wurde am 10. Dezember 1974 in Christchurch, Neuseeland geboren, dem Ort, wo auch seine Romane spielen. Dem Fan von Stephen King und Lee Child gelang mit seinem Debütroman Der siebte Tod auf Anhieb ein internationaler Erfolg, der in Deutschland monatelang auf den ersten Plätzen der Bestsellerlisten stand.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 11.06.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43924-5
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18.5/11.9/3.8 cm
Gewicht 389 g
Originaltitel A Killer Harvest
Übersetzer Anke Kreutzer
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
1
5
1
0
0

Spannender Thriller
von Oliver R. aus Hamburg am 14.04.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Paul Cleave versteht es ein spannendes Thema in ein Thriller einzubinden. Organspende... Kann Organspende den Empfänger des Organs beeinflussen? Wird wirklich jeder Spende freiwillig zum Spender? Ich habe das Buch an einem Tag gelesen. Die Geschichte ist sehr flüssig geschrieben und sämtliche Charaktere überzeugen. Klare Kaufemp... Paul Cleave versteht es ein spannendes Thema in ein Thriller einzubinden. Organspende... Kann Organspende den Empfänger des Organs beeinflussen? Wird wirklich jeder Spende freiwillig zum Spender? Ich habe das Buch an einem Tag gelesen. Die Geschichte ist sehr flüssig geschrieben und sämtliche Charaktere überzeugen. Klare Kaufempfehlung!

von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2019
Bewertet: anderes Format

Beklemmende Spannung verspricht dieser Thriller und hält sie auch. Prima!

von einer Kundin/einem Kunden am 30.07.2018
Bewertet: anderes Format

Brutal, spannend, blutig... Paul Cleave, wie man ihn kennt! Nicht enttäuschend!